4112052-2022

Betrieb von Brandmeldeanlagen - Grundlagenseminar für Betreiber und deren Mitarbeiter

Brandmeldeanlagen verstehen und richtig bedienen


Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Im Brandfall spielen Brandmeldeanlagen (BMA) eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Menschenleben zu retten und die Brandschäden so gering wie möglich zu halten – vorausgesetzt, die Anlagen sind funktionstüchtig wirksam und betriebssicher. In unserem Seminar erläutern wir Betreibern und zukünftigen Betreibern, wie Brandmeldeanlagen funktionieren und aufgebaut sind. Ein Exkurs in Baurecht und Normen macht deutlich, wann und ob Brandmeldeanlagen erforderlich sind. Sie erfahren, welche Zusammenhänge zwischen Nutzung und Ausstattung der BMA bestehen. Welche Kriterien spielen bei der Errichtung und regelmäßigen Wartung eine Rolle? Welche Arbeiten oder Einstellungen an der BMA dürfen oder müssen Sie selbst vornehmen? Außerdem erhalten Sie praktische Hinweise für den Umgang mit Alarmen und Fehlalarmen.

Inhalte

  • Brandmeldeanlagen: Bauteile und Aufbau
  • Wann ist eine BMA baurechtlich gefordert?
  • Welche Gründe gibt es außerdem für den Einbau einer (aufgeschalteten) BMA
  • Kurzer Überblick über die Forderungen der Normen DIN 14675-1, DIN 14675-2, DIN EN 16763 und DIN VDE 0833-1 (VDE 0833-1), DIN VDE 0833-2 (VDE 0833-2)
  • Anforderungen der zuständigen Brandschutzdienststellen und Behörden, z.B. Technische Anschlussbedingungen
  • Aufgaben der Fachfirmen bei Errichtung und Wartung
  • Elektrotechnische Details und Platzbedarf: MLAR, Notstromversorgung etc.
  • Was ist Funktionserhalt?
  • Schnittstellen zu weiteren Brandschutztechnischen Einrichtungen (Brandfallsteuerung)
  • Die Wirkprinzipprüfung
  • Empfehlungen der Prüfsachverständigen

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Diese Schulung eignet sich auch für den Einstieg in die Thematik für Personen, die später an der Schulung "Verantwortliche Person für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 und DIN EN 16763" teilnehmen wollen. Für Brandschutzbeauftragte kann dieses Seminar als Fortbildung gem. DGUV-I 205-003 bzw. vfdb 12-09/01 mit 8 UE bei Präsenzdurchführung bzw. 4 UE bei Onlinedurchführung angerechnet werden.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


02.08.2022 - 02.08.2022
München

Genügend freie Plätze

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0001

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

02.08.2022 | 08:30 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

29.08.2022 - 29.08.2022
- Online -

Ein Baum pro Buchung

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0011

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

29.08.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

20.09.2022 - 20.09.2022
Leipzig

Genügend freie Plätze

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0016

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Wiesenring 2
04159 Leipzig

Unterrichtsplan

20.09.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

23.09.2022 - 23.09.2022
Essen

Genügend freie Plätze

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0006

Veranstaltungsort

Training Center Essen
Grugaplatz 2
45131 Essen

Unterrichtsplan

23.09.2022 | 08:30 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

18.10.2022 - 18.10.2022
Berlin

Genügend freie Plätze

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0003

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Wittestr. 30 L
13509 Berlin

Unterrichtsplan

18.10.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

24.10.2022 - 24.10.2022
Freiburg

Genügend freie Plätze

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0012

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie Freiburg
Breisacherstr. 86
79110 Freiburg

Unterrichtsplan

24.10.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

01.12.2022 - 01.12.2022
Regensburg

Genügend freie Plätze

558,11 €

Veranstaltungsnummer

4112052-22-0008

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg

Unterrichtsplan

01.12.2022 | 08:45 - 16:15

Preis

Teilnahmegebühr
469,00 €

Nettosumme

469,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
89,11 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

558,11 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen