Datenschutz im Unternehmen

Vertrauen Sie den zertifizierten Experten von TÜV SÜD

Vertrauen Sie den zertifizierten Experten von TÜV SÜD

Externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberatung von TÜV SÜD für kleine und mittlere Unternehmen bundesweit

Maximale Sicherheit nach DSGVO mit den Datenschutzexperten von TÜV SÜD 

Unternehmen profitieren von Datenschutzinvestitionen, denn Datenschutz gilt heute mehr denn je als starker Wettbewerbsvorteil. Kunden erwarten, dass ihre Rechte hinsichtlich informationeller Selbstbestimmung erfüllt und ihre Daten sicher gespeichert und verarbeitet werden. Datenschutzverstöße können eine äußerst negative Imagewirkung verursachen und zu hohen Bußgeldern führen. Als kleines und mittleres Unternehmen möchten Sie Fehler vermeiden und Chancen nutzen – und suchen für die Umsetzung der aktuellen Datenschutzanforderungen nach europäischer Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ausgewiesene Spezialisten?

Unsere zertifizierten Datenschutzexperten von TÜV SÜD Datenschutz Consulting Services verfügen über fundiertes Wissen und langjährige Erfahrung in den Bereichen Datenschutzrecht und digitale Datensicherheit. Wir unterstützen Sie als externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberater branchenspezifisch und bundesweit. Hierfür bieten wir Ihnen eine Auswahl an umfassenden Leistungspaketen sowie individuelle Beratung. 

Kontakt aufnehmen

 

 

TÜV SÜD – Ihre Vorteile

Davon profitieren Sie:

Icon TÜV SÜD Datenschutzexperten

Zertifizierte Datenschutzexperten für Datenschutzrecht und digitale Datensicherheit mit langjähriger Praxiserfahrung

Icon Datenschutzlösungen Umfassende Leistungspakete und individuelle Beratung spezialisiert auf die branchenspezifischen Anforderungen von KMUs 


Webbasierte Datenschutzmanagementsoftware für sichere und effiziente Dokumentation

 
Icon Bundesweit für Sie da  

Persönliche Ansprechpartner bundesweit für Sie da

 

Unsere Leistungen

Wie können wir Sie unterstützen?

Externer Datenschutz-beauftragter (DSB)

Holen Sie sich einen Spezialisten von TÜV SÜD in Ihr Unternehmen. Wir bieten Ihnen umfassende Leistungspakete inkl. Datenschutzmanagementsoftware.

Mehr erfahren

Datenschutzberatung

Profitieren Sie von der Erfahrung und Fachexpertise unserer Experten. Buchen Sie unsere Leistungspakete oder kaufen Sie Beratungsstunden individuell nach Bedarf.

Mehr erfahren

Datenschutz-Seminare und Online-Trainings

Erwerben Sie praxisorientiertes Datenschutzwissen nach DSGVO und BDSG in den Datenschutz-Seminaren und Online-Trainings der renommierten TÜV SÜD Akademie.

Jetzt online anmelden

 

 

Kundenstimmen

 

Was Kunden über uns sagen

 

 

Datenschutz mit TÜV SÜD: Unsere Leistungspakete 

Externe Datenschutzbeauftragte und Datenschutzberatung spezialisiert auf die Anforderungen von KMUs

Je nachdem für welchen Leistungsumfang Sie sich entscheiden, bieten wir Ihnen, neben unseren individuellen Beratungsdienstleistungen, fünf Leistungspakete. Unsere Leistungspakete Datenschutzberater Basis und Medium beinhalten einen Datenschutzberater mit 6 beziehungsweise 12 Beratungsstunden jährlich sowie die Nutzung der webbasierten Datenschutzmanagementsoftware unseres Partners audatis®. Die Leistungspakete Externer Datenschutzbeauftragter Medium Plus, Premium und Excellence sind anhand des üblichen Beratungsbedarfs von kleinen und mittelständischen Unternehmen mit 24, 36 oder 60 Beratungsstunden konzipiert und beinhalten ebenfalls die Nutzung der webbasierten Datenschutzmanagementsoftware.

TÜV SÜD Datenschutzpakete  

Grafik: TÜV SÜD Datenschutz Leistungspakete 

 


 

Selbstverständlich sind individuelle Anpassungen problemlos möglich – in einem unverbindlichen und kostenfreien Beratungsgespräch besprechen wir mit Ihnen die konkrete Situation und den Bedarf Ihres Unternehmens und schützen Sie so vor unvorhergesehenen Zusatzkosten. Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne.

Angebot anfordern 

 

Profitieren Sie von unserer Datenschutzmanagementsoftware

Datenschutz einfach online mit dem audatis® Manager

Mit der webbasierten Datenschutzmanagementsoftware unseres Partners audatis® erlangen Sie Sicherheit im Umgang mit DSGVO und BDSG. Sie sparen Zeit bei den Dokumentationspflichten und der Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Datenschutzmanagementsoftware von audatis®

 Bild: Datenschutzmanagementsoftware von audatis®

Vorteile auf einen Blick:

webbasiert und jederzeit und überall verfügbar
einfach zu bedienen
dokumentenorientiert

Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutzmanagementsoftware? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

KONTAKT AUFNEHMEN

 

 

Datenschutz für Ihr Unternehmen – mit uns erreichen Sie Ihr Ziel

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Datenschutzberatung bei TÜV SÜD
Grafik: Datenschutzberatung bei TÜV SÜD

Wir nehmen uns Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen und ermitteln anhand einer Bedarfsanalyse Ihre individuellen Anforderungen und Ziele. Natürlich klären wir vor Beginn unserer Zusammenarbeit, ob Sie verpflichtet sind oder es sinnvoll ist, einen externen Datenschutzbeauftragten zu bestellen und welchen Umfang an Beraterstunden wir für Sie kalkulieren. 

Angebot anfordern

 

 

TÜV SÜD Datenschutz Consulting Services: FÜR WAS WIR STEHEN

Ihr Partner mit fundiertem Wissen im Datenschutz

TÜV SÜD zählt zu den renommiertesten Anbietern von Beratungs- und Schulungsdienstleistungen im Datenschutz. Mit den Seminaren und E-Learnings unserer Akademie, unseren zertifizierten Datenschutzbeauftragten und Datenschutzauditoren setzen wir Maßstäbe sowohl in der Aus- und Weiterbildung wie auch in Beratung und aktiver Projektunterstützung. 

Datenschutz mit Qualitätssiegel

TÜV SÜD steht für Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit. Dieser Verantwortung unseren Kunden gegenüber sind wir uns bewusst. Die TÜV SÜD Datenschutzexperten sind Profis, die auf eine langjährige Berufspraxis mit allen einschlägigen Qualitätsnachweisen zurückblicken. Wer für TÜV SÜD berät oder ausbildet, ist erfahren und sicher in seinem Job. Damit bieten wir einen einzigartigen Qualitätsstandard im Markt. Wir sind seit 2013 als Topplayer für alle Fragen rund um den Datenschutz anerkannt – und das branchenübergreifend. 

Persönlich und bundesweit für Sie da

Auch wenn unser Name TÜV SÜD einen regionalen Ansatz vermittelt: Wir sind ein bundesweit tätiges Unternehmen mit Standorten in allen Bundesländern. Garantiert auch in Ihrer Nähe persönlich für Sie da. 

Kontakt aufnehmen 

 

FAQS

Antworten auf häufige Fragen zu Datenschutz im Unternehmen 

  • Welche Datenschutzgesetze gelten für Unternehmen in Deutschland?

    Für Unternehmen gelten die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Darüber hinaus gibt es einige bereichsspezifische Datenschutzgesetze wie z.B. das Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG). Für Behörden und kirchliche Einrichtungen gelten Landesdatenschutzgesetze bzw. kirchliches Datenschutzrecht.

  • Für welche Unternehmen und Branchen ist Datenschutz besonders wichtig?

    Die Datenschutzgesetze nach DSGVO und BDSG gelten branchenübergreifend für alle Unternehmen, die in Europa bzw. Deutschland tätig sind. Gesetzeskonformer Datenschutz soll Datenmissbrauch von Personendaten verhindern, was insbesondere durch die Digitalisierung von großer Bedeutung ist. Besonders hohe Datenschutzanforderungen gelten im Gesundheitswesen. Patientendaten sind streng vertraulich zu behandeln und dürfen auf keinen Fall in die Hände unbefugter Dritter gelangen.

  • Wer trägt die Verantwortung für Datenschutz in einem Unternehmen?

    Datenschutz ist immer Chefsache! Verantwortlich für die Erfüllung der geltenden Datenschutzgesetze in einem Unternehmen ist der für das Unternehmen bzw. die juristische Person Vertretungsberechtigte, also je nach Unternehmensform der Geschäftsführer, Vorstand oder Einzelunternehmer. Die Beratung durch externe Datenschutzexperten gewährleistet, dass aktuelle Anforderungen umgesetzt werden.

  • Welche Rolle spielen personenbezogene Daten für Unternehmen?

    Personenbezogene Daten spielen in vielen Unternehmensbereichen eine wichtige Rolle. Es sind die eigenen Mitarbeiter ebenso betroffen, wie bestehende oder potenzielle Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner. Wann immer im Unternehmen personenbezogene Daten erfasst, kommuniziert, gespeichert und verarbeitet werden, sind datenschutzrechtliche Anforderungen zu erfüllen. 

  • Was muss bei der Speicherung von personenbezogenen Daten in Unternehmen beachtet werden?

    Für jede Art der Datenspeicherung muss ein Zweck definiert werden. Es bedarf einer gültigen Rechtsgrundlage (etwa in Form einer Einwilligung), welche die Datenspeicherung legitimiert. Darüber hinaus müssen die Betroffenen über die Datenspeicherung und den verfolgten Zweck transparent informiert werden. Hinzu kommen Löschfristen für die nachweisliche Löschung von Daten, wenn deren Zweckgebundenheit endet.

 

 

 

WISSENSWERT

Phishing-Simulationen

Minimieren Sie Ihre Sicherheitsrisiken durch simulierte Phishing-Angriffe

Mehr erfahren

TÜV SÜD Akademie Datenschutz-Fachportal

Praxiswissen, Mustervorlagen und praktische Arbeitshilfen rund um Datenschutz. Das Wissensportal für alle Datenschutzinteressierten.

Jetzt online registrieren!

Datenschutzgesetze DSGVO, BDSG und TTDSG

Hier finden Sie die DSGVO, BDSG und TTDSG zum Nachlesen sowie weitere Informationen zu aktuellen Fachthemen im Bereich Datenschutz.

Mehr erfahren!

TÜV SÜD Akademie Datenschutz-Blog

Aktuelle und relevante Informationen von unserer Redaktion rund um das Thema Datenschutz – ein Must-Have für alle Datenschützer und Datenschutzinteressierten.

Mehr erfahren!


Die Datenschutz Consulting Services sind eine Leistung der TÜV SÜD Akademie GmbH.
Hier finden Sie Informationen zu Datenschutz und Impressum.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German