4112077

Brandschutzmanagement in der Praxis

Was kommt im Alltag auf einen Brandschutzmanager zu? Wir geben Ihnen Hilfestellungen wir Sie in Ihrer Rolle bestmöglich agieren können!

Präsenztraining1 TagPräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
In diesem Seminar werden Ihnen die versicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen aus Sicht der gesetzlichen Unfallversicherer und des Sachversicherers dargestellt. Weiterhin wird dieses Wissen mit den baurechtlichen Vorgaben in Einklang gebracht werden - damit stellen Sie sicher, dass das Risiko eines Schadens reduziert wird.

Anhand eines Fallbespiels werden Sie in die Lage versetzt, eine rechtssichere Brandschutzorganisation aufzubauen und diese in einem Managementsystem mit einfachen Hilfsmitteln zu integrieren. Schlussendlich gibt es für Sie die Chance im Rahmen der Veranstaltung Ihre eigenen ggf. vorhanden Schwachstellen zu diskutieren und zu analysieren, um im Nachhinein eine Optimierung im eigenen Unternehmen herbeiführen zu können.
  • Sie kennen die Rahmenbedingungen der Versicherer sowie Behörden und binden dieses Wissen in Ihre alltägliche Arbeit mit ein.
  • Sie sind hinsichsichtlich der wichtigsten Betreiberaufgaben auf dem aktuellen Stand.
  • Ihnen sind die Prüfungs- und Wartungsfristen der brandschutztechnischen Anlagen in Ihrem Unternehmen bewusst bzw. Sie wissen worauf Sie achten müssen.
  • Brandschutzmanagement aus Sicht des Versicherers
  • Sachversicherungswesen
  • Unfallverhütungsrecht
  • Aufgaben und Verantwortung des Betreibers
  • Prüfung- und Wartungsfristen brandschutztechnischer Einrichtungen
  • Brandschutzakte
  • Zusammenarbeit mit Versicherungen und zuständigen Behörden
  • Fallbeispiel und Besprechung
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
  • Sie sollten über eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten oder umfassende Kenntnisse im organisatorischen, baulichen, anlagentechnischen Brandschutz verfügen.
  • Dieses Modul kann auch als Fortbildung für den Brandschutzbeauftragten gemäß vfdb Richtlinie 12-01/09 bzw. DGUV Information 205-003 angesehen werden.
  • Dieses Seminar ist das dritte Modul der Ausbildung zum "Brandschutzmanager - TÜV". Sollten Sie alle drei Einzelmodule (4112075/4112076/4112077) absolviert haben, können Sie die Abschlussprüfung zum "Brandschutzmanager - TÜV" (4112078) zeitlich und auch örtlich flexibel im Online-Format buchen.
  • Die Reihenfolge der Einzelmodule ist an keine Vorgabe gekoppelt.
  • Sie möchten das Zertifkat "Brandschutzmanager - TÜV" innerhalb von drei Tagen erwerben? Bitte buchen Sie direkt das Seminar "Brandschutzmanager - TÜV" (4112074).
Brandschutzmanager, Brandschutzbeauftragte, Sachverständige/Ingenieure im Bereich Brandschutz, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Führungskräfte/Unternehmer
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab545,00 €

Termin buchen
Buchen: Brandschutzmanagement in der Praxis
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
4112077-24-0003

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
545,00 €

Nettopreis
545,00 €
19% MwSt.
103,55 €

Bruttopreis
648,55 €

Veranstaltungsnr.
4112077-24-0004

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
545,00 €

Nettopreis
545,00 €
19% MwSt.
103,55 €

Bruttopreis
648,55 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen