4114026-2023

Ausschreibungen im Facility Management

Vergabeverfahren aus Sicht von Auftraggeber und Dienstleister


Präsenz Training
2 Tage
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

In diesem Seminar lernen Sie praxisnah, wie ein Ausschreibungsverfahren von Facility Services professionell abgewickelt werden kann. Dabei wird sowohl die Perspektive des Auftraggebers (auch öffentliche Hand unter Berücksichtigung des Vergaberechts im ober- und unterschwelligen Bereich), als auch die des Dienstleisters eingenommen. Sie lernen Werkzeuge und Methoden sowie die relevanten gesetzlichen Rahmenbedingungen kennen. Die Vergabe von Aufträgen und die Erstellung öffentlicher sowie privatwirtschaftlicher Ausschreibungen ist komplex. Vor allem bringt die positive Auslastung der Dienstleister die Auftraggeberseite zu neuen Überlegungen: Wie lassen sich die Anforderungen partnerschaftlich und nachhaltig gestalten, um den Auftrag für den Markt interessant zu machen? Die Auswahl des richtigen externen Dienstleisters und die Sicherstellung der Leistungserbringung von Facility Services stellt Sie vor große Herausforderungen. Welche Vorbereitungen müssen für die richtige Erstellung einer Ausschreibung getroffen werden? Wie werden Angebote fachlich bewertet? Was ist das Besondere an Facility-Service-Verträgen? Aber auch beim Dienstleister führt "Schema F“ häufig nicht zum gewünschten Zuschlag – die Frage stellt sich, wie Angebote vor allem fachlich gestaltet sein müssen, um die Aussicht auf Erfolg zu erhöhen. Deshalb lernen Sie, Ausschreibungen zu deuten, Angebotspreise zu kalkulieren und Angebote erfolgreich zu erstellen. Ziel des Seminars ist es, den Ablauf und die Inhalte eines Ausschreibungsverfahrens kennenzulernen und dieses selbstständig durchzuführen. Sie erhalten mit der Schulungsunterlage einen Ausschreibungsleitfaden für die Vergabe von Aufträgen im Facility Management.

Inhalte

  • Grundlagen und Begriffsdefinitionen
  • Arten der Vergabe
  • Gesetzliche Grundlagen, Vergaberecht
  • Vorbereitung einer Ausschreibung: korrekte Erfassung technischer und qualitativer Komponenten
  • Ablauf eines Ausschreibungs- und Vergabeprozesses
  • Kalkulationsmethoden und Servicekonzept
  • Vertragsgestaltung
  • Konzept und Prozesse einer Start-up-Phase
  • Gewährleistungsmanagement
  • Qualitätsorientiertes Facility Management
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Facility Manager und Objektleiter
  • Einkäufer und Verantwortliche für die Vergabe von Facility-Management-Dienstleistungen
  • Kalkulatoren, Vertriebsmitarbeiter und Dienstleister im Bereich der Facility Services
  • Mitarbeiter der öffentlichen Hand
  • Teilnehmer der Ausbildung zum Fachwirt Facility Management (GEFMA)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Ziel des Seminars ist es, den Ablauf und die Inhalte eines Ausschreibungsverfahrens kennenzulernen und dieses selbstständig durchzuführen. Sie erhalten mit der Schulungsunterlage einen Ausschreibungsleitfaden für die Vergabe von öffentlichen sowie privatwirtschaftlichen Aufträgen im FM.

Ihr Nutzen

  • Die Werkzeuge für die erfolgreiche Durchführung einer Ausschreibung sind Ihnen bekannt, um eine partnerschaftlichen Zusammenarbeit zu erreichen.
  • Sie können Facility Services treffsicher kalkulieren.
  • Als Auftraggeber können Sie die Kalkulation Ihrer Dienstleister nachvollziehen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


28.03.2023 - 29.03.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0004

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

28.03.2023 | 09:00 - 16:30
29.03.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

04.05.2023 - 05.05.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0001

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

04.05.2023 | 09:00 - 16:30
05.05.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

26.06.2023 - 27.06.2023
Berlin

Genügend freie Plätze

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0005

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Wittestr. 30 L
13509 Berlin

Unterrichtsplan

26.06.2023 | 09:00 - 16:30
27.06.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

09.10.2023 - 10.10.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0002

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

09.10.2023 | 09:00 - 16:30
10.10.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

25.10.2023 - 26.10.2023
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0006

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

25.10.2023 | 09:00 - 16:30
26.10.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

21.11.2023 - 22.11.2023
München

Genügend freie Plätze

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0007

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

21.11.2023 | 08:30 - 16:00
22.11.2023 | 08:30 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

14.12.2023 - 15.12.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  1.295,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4114026-23-0003

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

14.12.2023 | 09:00 - 16:30
15.12.2023 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
1.295,00 €

Summe Nettopreis

1.295,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
246,05 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.541,05 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Können wir Ihnen weiterhelfen?