Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Simulierte Phishing-Attacken

Mit unserem Service simulieren wir einen Phishing-Angriff auf ihr Unternehmen und schulen Ihre Mitarbeiter vor Cybergefahren

Simulierte Phishing-Attacken

Mit unserem Service simulieren wir einen Phishing-Angriff auf ihr Unternehmen und schulen Ihre Mitarbeiter vor Cybergefahren

Simulierte Phishing-Attacken

Was ist unser Service Simulierte Phishing-Attacken? 

Mit unserem Service simulieren wir einen Phishing-Angriff auf Ihr Unternehmen oder auf von Ihnen gezielt ausgewählte Unternehmensbereiche und bereiten Ihre Mitarbeiter auf Cybergefahren vor. Dabei stehen Ihnen verschiedene Phishing-Szenarien zur Auswahl, wie: Klick auf Links, das Öffnen von Attachments, das Abgreifen von Informationen über eine Datenmaske. Die Szenarien können wir inhaltlich individuell für Ihr Unternehmen und die gewünschte Zielgruppe anpassen. 

Im Nachgang erhalten Sie von uns zusätzlich zu einem anonymisierten Report mit den Klick-Raten und Informationen zu den preisgegebenen Daten auch konkrete Handlungsempfehlungen. 

Optional zu den simulierten Phishing-Attacken können sehr nützliche und aufklärende Online-Trainings und/oder Lernmaterialien an die E-Mails angehängt werden. Diese Trainings öffnen sich automatisch nach dem Klicken auf die vermeintliche Phishing-E-Mail. So werden die Mitarbeiter unmittelbar geschult und haben einen nachhaltigen Lerneffekt. 

Für welches Unternehmen eignet sich der Service Simulierte Phishing-Attacken?

Simulierte Phishing-Attacken bieten einen nachweislich hohen Mehrwert für alle Unternehmen und Organisationen, in denen Menschen mit digitalen Systemen arbeiten. Knapp 90% der derzeitigen Cyberangriffe sind auf menschliches Fehlverhalten zurückzuführen – das zeigen diverse Studien. Phishing-E-Mails werden oft als Einfallstor für Schadsoftware oder Erpressungsversuche (Ransomware) genutzt. Ohne gezieltes Training ist es für Angreifer ein Leichtes, den E-Mail-Empfänger und damit den Mitarbeiter zu täuschen, und zu Tätigkeiten zu verleiten, die sicherheitsgefährdend und schadhaft für das Unternehmen sind. Daher ist es äußerst sinnvoll und empfehlenswert die Mitarbeiter regelmäßig zu schulen. Schulungen sind zunehmend notwendig, da Phishing-Angriffe immer professioneller und präziser auf Ihr Unternehmen zugeschnitten werden und  deshalb schwerer zu erkennen sind.

Was sind Ihre Vorteile durch den Service für Simulierte Phishing-Attacken?

Mit unserem Service können Sie die Anfälligkeit Ihres Unternehmens für verschiedene Phishing-Angriffe feststellen. Konkret gehen daraus folgende Vorteile für Sie hervor: 

  • Regelmäßige Trainings verbessern die Widerstandsfähigkeit der Mitarbeiter gegen Phishing-Angriffe und minimieren das Risiko von Cyberangriffen für das gesamte Unternehmen.   
  • Wir gestalten die Phishing-Attacken individuell und auf Ihr Unternehmen zugeschnitten. Wir können dazu auf eine Datenbank mit mehr als 1000 verschiedenen Vorlagen für Phishing-E-Mails zurückgreifen. Diese werden monatlich aktualisiert und sind in verschiedenen Sprachen verfügbar.
  • Sie erhalten eine anonymisierte Auswertung samt Report.
  • Optional haben Sie die Möglichkeit, Online-Trainings und Lernmaterialen direkt an die Phishing-Simulation anzuhängen. Diese Lerneinheiten können umgehend nach der Simulation von den Mitarbeitern bearbeitet werden Dies führt zu einem nachhaltigen Lernerfolg.

Wie führen wir den Service Simulierte Phishing-Attacke durch?

  1. Unsere Phishing-Experten klären im ersten Schritt folgende Punkte: 
    • Anzahl der zu testenden Mitarbeiter (E-Mail-Adressen) 
    • Festlegen des Testzeitraumes 
    • Abklärung der Servereinstellungen (Whitelisting) 
    • Abklärung zur Gestaltung und Inhalt der Phishing-E-Mail 
    • Abklärung der nachgelagerten Lerninhalte (optional)
  2. Im zweiten Schritt starten wir einen Testversuch, um sicherzustellen, dass die E-Mails Ihre Empfänger erreichen. Ist dieser Test erfolgreich, starten wir die Simulation zum gewünschten Zeitpunkt.
  3. Im dritten Schritt fertigen wir einen anonymisierten Report an mit den Klick-Raten und Informationen zu den preisgegebenen Daten. Ebenso erhalten Sie von uns konkrete Handlungsempfehlungen.

Auf welchen Normen und Standards basiert der Service Simulierte Phishing-Attacken?

Unser Service bezieht sich hauptsächlich auf die internationale Norm ISO 27001. Diese deckt den kompletten Zyklus der Informationssicherheit ab und setzt unter anderem voraus, dass Ihre Mitarbeiter in Cyber-Security-Maßnahmen mit einbezogen werden. Durch unsere Trainings kommen Sie dieser Anforderung nach und helfen dabei Ihrem Unternehmen, sich vor einer der größten Cyberbedrohungen zu schützen. 

Was erhalten Sie nach einer Simulierten Phishing-Attacken von uns?

Nach Abschluss des Service erhalten Sie von uns:

  1. Einen Bericht für Ihr Management (Management Summary)
  2. Einen Ergebnisbericht mit einer umfassenden Auswertung der Simulation und der Trainings
  3. Konkrete Handlungsempfehlungen

FRAGEN SIE JETZT IHR ANGEBOT FÜR IHRE SIMULIERTE PHISHING-ATTACKEN AN!

Für ein individuelles Angebot zu Aufwand und Kosten einer simulierten Phishing-Attacke setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung. Hinterlassen Sie uns dafür einfach hier Ihre Kontaktdaten sowie Informationen zu Ihrem Unternehmen. Sollten Sie im Vorfeld Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Jetzt unverbindliches Angebot erhalten

 

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa