Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Prüfung von Prüf- und Messgeräten

Messbar international erfolgreich vermarkten

Für elektrische Prüf- und Messgeräte zum Messen, Anzeigen und Aufzeichnen von elektrischen und physikalischen Größen gelten die internationale Norm IEC 61010-1 und ggf. ihre Teil 2-Anhänge. TÜV SÜD ermöglicht Herstellern von Prüf- und Messgeräten durch seine Prüfungen einen einfacheren nationalen wie auch internationalen Marktzugang und klärt auf Wunsch bereits in der Entwicklungsphase über die zu beachtenden Anforderungen auf. 

Im Bereich der Messtechnik existieren die weltweit gültigen Normen der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IECEE). In den nationalen Regelwerken der Europäischen Union, USA und Kanadas (EN-, UL-, CAN/CSA-Standards) werden diese in der Regel nur noch leicht angepasst. Dank der weltweiten Expertise und der Akkreditierungen bietet TÜV SÜD sowohl nationale als auch internationale Prüfungen und Zulassungen aus einer Hand.

Wichtig ist: Je früher Hersteller Normen und deren Anforderungen mit bedenken, desto geringer sind Aufwände und Kosten in der Produktionsphase. Deshalb lohnt es sich, TÜV SÜD bereits bei der Produktentwicklung einzubeziehen.

Unsere Dienstleistungen

Wissenswert

Mess-und Steuergeräte
Broschüre

Messbar erfolgreich mit TÜV SÜD

Wir vereinfachen Herstellern von Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräten den Marktzugang.

Jetzt anschauen!

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa