Modulare Weiterbildung Qualitätsmanagement

Foundation, Advanced, Expert

 

Eine modulare Weiterbildung im Qualitätsmanagement ist die Basis für einen erfolgreichen Werdegang im stetig wachsenden Tätigkeitsfeld Qualitätsmanagement. Entscheiden Sie sich für unsere erstklassige Qualitätsmanagementausbildung, um Ihr Unternehmen in einen innovativen Verbesserungsprozess zu führen. Mit unserem komplett überarbeiteten und umfassenden Schulungsprogramm sind Sie für Ihren zukünftigen beruflichen Weg im Qualitätsmanagement top qualifiziert. Finden Sie hier konkrete FAQs zu Ihrer modularen QM-Ausbildung.

MODULARE WEITERBILDUNG IM QUALITÄTSMANAGEMENT: UNSER ANGEBOT

Die TÜV SÜD Akademie steht mit über 25 Jahren Branchenerfahrung für eine kontinuierlich erprobte und stetig verfeinerte modulare Qualitätsmanagementausbildung. Wir schaffen mit digitalen Lernformaten wie Lernkarten, Apps, Videos oder Podcasts eine moderne Lernumgebung, die auf die speziellen Anforderungen der Teilnehmenden zugeschnitten ist. Die Vermittlung von praxisnahem QM-Wissen rundet unser Profil ab. Mit unserer modularen Weiterbildung im Qualitätsmanagement erhalten Sie ein weltweit anerkanntes Zertifikat.

MODULARE WEITERBILDUNG IM QUALITÄTSMANAGEMENT: IHRE MEHRWERTE

Teilnehmende verfügen oft über einen sehr unterschiedlichen beruflichen Hintergrund. Für eine ganzheitliche Wissensvermittlung stellen modulare Ansätze in der QM-Weiterbildung die ideale Lösung dar. So hat jeder Teilnehmende die Chance, fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement zu sammeln. Profitieren Sie mit einer modularen Weiterbildung im Qualitätsmanagement von weiteren exzellenten Leistungen:


AUFBAU UND ZIELE UNSERER MODULAREN QUALITÄTSMANAGEMENTAUSBILDUNG

Unser Lehrgangskonzept für Qualitätsmanagement ist modular aufgebaut und beinhaltet

Alle Module sind je nach persönlichen Vorkenntnissen flexibel buchbar. Sie können stufenweise die gewünschte Qualifikation erwerben oder bei entsprechender Eignung innerhalb des modularen Lehrgangskonzepts einsteigen.


       Zum Vergrößern der Grafik klicken Sie bitte hier.



FOUNDATION GRUNDMODUL

Den Einstieg in das bewährte modulare QM-Ausbildungskonzept der TÜV SÜD Akademie bildet die Ausbildung zur Qualitätsmanagement-Fachkraft (QMF-TÜV). Sie dient dazu, Grundlagen der ISO 9001:2015 sowie Kenntnisse zu wichtigen Qualitätsmethoden zu gewinnen. Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeitende aus allen Unternehmensbereichen, die aktiv am Qualitätsmanagementsystem und am Prozess der kontinuierlichen Verbesserung mitwirken.

ADVANCED AUFBAUMODULE

Nach bestandener Prüfung im Grundmodul folgt die Weiterbildung zur/zum Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB-TÜV). Teilnehmende vertiefen hierbei ihr Wissen hinsichtlich der operativen Anforderungen der ISO 9001:2015 und stärken ihre methodischen und fachlichen Kompetenzen.

Unsere Grund- und Aufbaumodule ermöglichen Ihnen, entscheidende Kompetenzen im Qualitätsmanagement zu erwerben. Neu im Portfolio ist unser Kombi-Kurs QMB Blended Training „Fast Track”, welcher Grund- und Aufbaumodul verbindet. 

EXPERT  EXPERTENMODULE

Die Module auf Expert Level – Qualitätsmanager*in, und Qualitätsmanagement-Auditor*in bereiten Sie auf komplexere Tätigkeiten vor.

Als Qualitätsmanager*in (QM-TÜV) erfüllen Sie strategische Aufgaben in der Organisation, entwickeln umfassende Innovationskonzepte und nehmen eine Brückenfunktion zwischen einzelnen Bereichen ein.

Indessen bereitet Sie die Ausbildung zum/zur Qualitätsmanagement-Auditor*in (QMA-TÜV) darauf vor, Audits gemäß der ISO 19011:2018 zu planen, durchzuführen und nachzubereiten – intern ebenso wie extern. Über die Norminhalte hinaus bietet das Training praktische Tipps und Übungen zur Bewertung von Auditsachverhalten, zur Gesprächsführung für Auditor*innen und zum Umgang mit kritischen Auditsituationen.

FORMATE UND BRANCHEN

Alle Module werden branchenneutral und in verschiedenen Formaten angeboten. Eine Übersicht zu den Formaten finden Sie hier.
Zusätzlich bieten wir diese Trainings auch speziell für das Gesundheits- und Sozialwesen an.

 

MODULARE WEITERBILDUNG IM QUALITÄTSMANAGEMENT MIT EINER PERSONENZERTIFIZIERUNG SINNVOLL ERGÄNZEN

Ergänzen Sie Ihre modulare QM-Weiterbildung mit der DAkkS-akkreditierten Kompetenzzertifizierung im Qualitätsmanagement. Die dafür zuständige Zertifizierungsstelle für Personal der TÜV SÜD Akademie stellt Ihnen nach bestandener Prüfung ein Personenzertifikat nach ISO 9001:2015 aus. Diese optionale Erweiterung ist nicht nur für die Teilnehmenden ein Gewinn. Unternehmen stärken mit hochqualifizierten QM-Mitarbeitenden auch ihr Markenimage.

Nach erfolgreichem Abschluss aller vorgenannten Module und unter Nachweis einer entsprechenden Ausbildung bzw. Berufserfahrung ist es in einem letzten Schritt möglich, die Prüfung zum anerkannten QM-Auditor/Lead Auditor AQM-Auditor® gemäß EOQ-Regelwerk abzulegen. Diese qualifiziert zur Durchführung interner und externer Audits sowie Lieferantenaudits – unabhängig von der Größe und Struktur der auditierten Unternehmen.

Kompetenzzertifizierungen unter Akkreditierung der DAkkS

Personenzertifikat: Kompetenzzertifizierungen des TÜV SÜD Examination Institute

Für die Module QMB-TÜV, QM-TÜV und Anerkannter QM-Auditor TÜV kann durch eine gesonderte Prüfung bzw. Beantragung ein Personenzertifikat erlangt werden. Mit dem Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle für Personal steigern Sie nicht nur Ihre Kompetenz, sondern auch Ihr Image am Markt.

BERUFLICHE PERSPEKTIVEN IM QM NACH EINER MODULAREN AUSBILDUNG

Die Jobperspektiven nach absolvierter modularer Weiterbildung im Qualitätsmanagement sind schier unendlich. Alumni können in ihren gewünschten QM-Feldern arbeiten und sich vielfältig weiterentwickeln. Um eine bessere Vorstellung über die verschiedenen Einsatzbereiche im QM zu bekommen, folgt hier ein Überblick über mögliche Berufsfelder im QM.

QUALITÄTSMANAGEMENT-FACHKRAFT (QMF-TÜV)

Eine modulare Weiterbildung zur Qualitätsmanagement-Fachkraft bildet die Grundlage für einen Berufseinstieg im Qualitätsmanagement. Nach Abschluss dieses Trainings verfügen Sie über folgende Kenntnisse:

Qualitätsmanagement-Fachkräfte sind am Arbeitsmarkt sehr gefragt, weil sie zum einen das nötige Know-how im Qualitätsmanagement mitbringen und zum anderen auch wichtige Optimierungspotenziale in der Praxis erkennen.

QUALITÄTSMANAGEMENT-BEAUFTRAGTE*R (QMB-TÜV)

Qualitätsmanagement-Beauftragte agieren im Auftrag der Geschäftsführung und fungieren als Bindeglied zwischen dem Management und der operativen Wertschöpfungskette. Sie regeln grundsätzliche systemische Aspekte, leiten Verbesserungsprojekte und tragen risikobasiertes Denken in die Unternehmensbereiche. 

Reibungslos ablaufende Prozesse und zufriedene Kunden garantieren den Erfolg einer Organisation. Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem ist für viele Unternehmen entscheidend, um konkurrenzfähig zu bleiben. Dazu leisten Qualitätsmanagement-Beauftragte einen wesentlichen Beitrag, indem sie in der Lage sind,

QUALITÄTSMANAGEMENT-AUDITOR*IN (QMA-TÜV)

Als Qualitätsmanagement-Auditor*in stellen Sie ein effizientes und erfolgreiches Qualitätsmanagementsystem sicher und setzen entscheidende Impulse für kontinuierliche Verbesserungsprozesse im Unternehmen. Kritische Auditsituationen im Qualitätsmanagement sollten für Interessierte dieses Berufsfelds eine Herausforderung, aber kein Hindernis darstellen. Die modulare Weiterbildung der TÜV Süd Akademie zum/zur Qualitätsmanagement-Auditor*in vermittelt folgende Inhalte:

FAQ zu unserer modularen Weiterbildung im Qualitätsmanagement

Eine modulare Weiterbildung im Qualitätsmanagement zeichnet sich durch eine klare Struktur im Aufbau aus. Sogenannte Module bauen aufeinander auf und verschaffen den Teilnehmenden bis zum Ende der Weiterbildung einen umfassenden Überblick über das gewünschte QM-Fachgebiet. Das Lehrgangskonzept der TÜV SÜD Akademie umfasst ein Grundmodul, mehrere Aufbaumodule und je nach Bedarf ein Auditmodul. Zusätzlich besteht für Teilnehmende die Möglichkeit, ihre modulare QM-Weiterbildung mit der DAkkS-akkreditierten Kompetenzzertifizierung im Qualitätsmanagement zu erweitern.

Entscheiden Sie sich für unsere modulare Weiterbildung im Qualitätsmanagement, so können Sie stufenweise die gewünschte Qualifikation erwerben oder bei entsprechender Eignung innerhalb des modularen Lehrgangskonzepts einsteigen. Alle Module sind speziell auf Ihre Vorkenntnisse abgestimmt und flexibel buchbar. Mit unserer Grundausbildung als Qualitätsmanagement-Fachkraft (QMF-TÜV) für Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeitende aus allen Unternehmensbereichen erfüllen Sie alle Voraussetzungen für Aufbau- und Auditmodule.

Beliebte Qualitätsmanagementseminare
Alle anzeigen

Vieles spricht für eine Weiterbildung bei uns


  • Nachhaltiges Unternehmen
  • Mehr als 100.000 Seminarteilnehmer
    pro Jahr
  • Flexible Lernangebote: Präsenz oder Digital
  • Garantierte Durchführung