4113013-2023

Hygiene bei Verdunstungskühlanlagen nach VDI 2047 Blatt 2

Qualifizierung zur hygienisch fachkundigen Person


Präsenz Training
1 Tag
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie den hygienischen und sicheren Betrieb von Verdunstungskühlanlagen gewährleisten. Nur so können Betreiber ihren gesetzlichen Pflichten nachkommen und negative Auswirkungen auf die Bevölkerung vermieden werden. Verdunstungskühlanlagen können legionellenhaltige Aerosole freisetzen, die beim Einatmen zu schweren Lungenentzündungen führen können – schlimmstenfalls mit Todesfolge, wie 2013 in Warstein. Für die Betreiber von Verdunstungskühlanlagen besteht akuter Handlungsbedarf, um eine Kontamination des Kühlturmwassers durch Legionellen, Pseudomonaden oder Schimmelpilze zu verhindern. 2015 wurde die Richtlinie VDI 2047-2 für Rückkühlwerke mit dem Ziel der Sicherstellung eines hygienegerechten Anlagenbetriebs veröffentlicht, seit Januar 2019 existiert ein neuer Weißdruck. Die Betreiberpflichten sind nun genau definiert und können bei Nichtbeachtung strafrechtlich geahndet werden. Seit 2017 ist die 42. BImSchV in Kraft. Alle Forderungen, wie die Meldung der Anlagen, Führung eines Betriebstagebuchs, Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung, regelmäßige Überprüfungen der Anlage etc. müssen zwingend umgesetzt werden. Es ist daher dringend anzuraten, die Vorgaben genau zu kennen und die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen.

Inhalte

  • Einführung in die VDI 2047 Blatt 2
    • Aufbau und Funktionsprinzipien von Verdunstungskühlanlagen
    • Relevante hygienische Grundlagen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Verdunstungskühlanlagen
  • Relevante Grundlagen der Mikrobiologie
  • Relevante Grundlagen der Wasserchemie sowie von Korrosionsvorgängen
  • Überwachung von Anlagen
  • Instandhaltung und Desinfektion von Anlagen
  • Maßgebende Gesetze, Vorschriften und weitere technische Regeln
  • Diskussion
  • Abschlussprüfung

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachreferenten für Hygiene und Technik des VDI

  • Verantwortliche Betreiber und Bediener von Rückkühlwerken, Ingenieure, Techniker und Meister
  • Planungsbüros, Anlagenbauer, Dienstleister, Facility Manager
  • Fachfirmen der Kühlwasserbehandlung, Reinigung und Desinfektion, Wartung und Instandhaltung

Abschluss

VDI-Urkunde

Hinweis

  • Sie interessieren sich auch für "Hygiene bei Nassabscheidern nach VDI 3679 Blatt 1-3"? Auch dieses Thema haben wir im Angebot - informieren Sie sich gern dazu unter https://www.tuvsud.com/de-de/store/akademie/seminare-technik/gebaeudetechnik/klimatechnik/4113015
  • Es wird nach den Vorgaben der VDI-MT 2047 Blatt 4 geschult.
  • Jeder Teilnehmer erhält folgende Unterlagen: 42. BImSchV, VDI 2047 Blatt 2 und Blatt 3, VDI-MT 2047 Blatt 4, VDI 4250 Blatt 2
  • Die Gültigkeit der Bescheinigung ist an die Gültigkeit der Richtlinie gebunden. Wir empfehlen alle drei Jahre, spätestens aber bei Erscheinen einer neuen Ausgabe der VDI 2047 Blatt 2, erneut eine Schulung zu besuchen.
  • Die Teilnehmer müssen der Schulung in Wort und Schrift folgen können.
  • Der Unternehmer oder sonstige Inhaber der Verdunstungskühlanlage ist dafür verantwortlich, dass die zur Schulung entsandte Person das technische Hintergrundwissen hat, das als Basis erforderlich ist.
  • Am Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen.

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihre Kenntnisse zu Aufbau, Funktion und Problembereichen von Verdunstungskühlanlagen.
  • Sie wissen, wie man eine Verdunstungskühlanlage hygienisch betreibt, wartet und instand setzt.
  • Gesundheitliche Risiken lassen sich durch Ihr Wissen vermeiden.
  • Mit Teilnahme an der Schulung und bestandener Prüfung erwerben Sie auch die Qualifikation "hygienisch fachkundige Person" gemäß 42. BImSchV, siehe § 3 Absatz 4.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


09.01.2023 - 09.01.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0011

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

09.01.2023 | 08:00 - 16:30
09.01.2023 | 16:30 - 17:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

19.01.2023 - 19.01.2023
Mannheim

Genügend freie Plätze

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0024

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Dudenstr. 28
68167 Mannheim

Unterrichtsplan

19.01.2023 | 09:00 - 17:30
19.01.2023 | 17:30 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

25.01.2023 - 25.01.2023
Köln

Genügend freie Plätze

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0022

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Erna-Scheffler-Straße 5
51103 Köln

Unterrichtsplan

25.01.2023 | 08:30 - 17:00
25.01.2023 | 17:00 - 17:45

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

06.02.2023 - 06.02.2023
- Online -

Genügend freie Plätze

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0035

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

06.02.2023 | 09:00 - 17:30
06.02.2023 | 17:30 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

01.03.2023 - 01.03.2023
Regensburg

Genügend freie Plätze

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0026

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg

Unterrichtsplan

01.03.2023 | 08:00 - 16:30
01.03.2023 | 16:30 - 17:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

13.03.2023 - 13.03.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0005

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

13.03.2023 | 08:00 - 16:30
13.03.2023 | 16:30 - 17:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

27.03.2023 - 27.03.2023
München

Genügend freie Plätze

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0016

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

27.03.2023 | 08:30 - 17:00
27.03.2023 | 17:00 - 17:45

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

04.04.2023 - 04.04.2023
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0027

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

04.04.2023 | 09:00 - 17:30
04.04.2023 | 17:30 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

17.04.2023 - 17.04.2023
- Online -

Ein Baum pro Buchung

ab  675,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

4113013-23-0012

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

17.04.2023 | 08:00 - 16:30
17.04.2023 | 16:30 - 17:15

Preis

Teilnahmegebühr
600,00 €
Prüfungsgebühr
75,00 €

Summe Nettopreis

675,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
128,25 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

803,25 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

Wie läuft die Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen für dieses Seminar finden Sie hier.

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen