Aktuelle Informationen zu Ihrem Seminar

Weiterbildung online und vor Ort: Unsere Maßnahmen für Ihre Sicherheit


Die Infektionszahlen steigen weiter an. Wir als TÜV SÜD Akademie möchten unserer Verantwortung für Ihre Gesundheit sowie für die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Partner gerecht werden. Deshalb halten wir den Publikumsverkehr in unseren Training Centern so gering wie möglich.

Was bedeutet das für den Seminarbetrieb?

Ab dem 16.11.2020 bis auf weiteres führen wir nur noch die Seminare als Präsenzveranstaltungen durch, welche eine persönliche Anwesenheit erfordern. Dabei sorgen wir mit einem umfangreichen Hygienekonzept für die Sicherheit aller Anwesenden. Bitte beachten Sie dazu auch die aktuellen Regelungen weiter unten.

Alle Weiterbildungen, die keine persönliche Anwesenheit erfordern, führen wir als Live Online Training im virtuellen Klassenzimmer durch, natürlich in gewohnter TÜV SÜD Qualität. Sie erkennen alle Termine, die als Live Online Training im virtuellen Klassenzimmer durchgeführt werden, am Veranstaltungsort - Online - beim jeweiligen Seminar.

Ihre Vorteile im virtuellen Klassenzimmer


Wie läuft das Seminar im virtuellen Klassenzimmer ab?


Rund eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen, wie der Support-Hotline, dem Link zum virtuellen Klassenzimmer und dem Link zum Download Ihrer Schulungsunterlagen.

Tipp: Wir empfehlen Ihnen, die Unterlagen schon vorab herunterzuladen.

Am Schulungstag stehen wir Ihnen bereits 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn für Ihre Fragen im virtuellen Klassenzimmer zur Verfügung.

Während des Seminars können Sie Ihre Fragen zu den Inhalten und Ihre Erfahrungen aus der Praxis mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern im virtuellen Klassenzimmer diskutieren und gemeinsam in Gruppen arbeiten. Zum Abschluss erhalten Sie Ihre digitale Bescheinigung oder Ihr Zertifikat.


Das sagen unsere Kunden zum virtuellen Klassenzimmer

 


 

Haben Sie Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne per Mail unter [email protected] und telefonisch unter 089 5791-2388 für Ihre Fragen zur Verfügung.


 
Unsere Angebote für Sie

Wir als TÜV SÜD Akademie bieten Ihnen eine Vielzahl von Trainings online an und sorgen damit für Ihre Sicherheit bei der Weiterbildung. Darüber hinaus führen wir Seminare auf Anfrage auch in Ihrem Unternehmen durch. So vermeiden Sie unnötige Kontakte, ohne auf Ihre Schulung verzichten zu müssen. Informieren Sie sich jetzt.

 


 

Aktuelle Regelungen zum Seminarbetrieb im Überblick

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen – auch beim Besuch eines Seminars. Zum Schutz unserer Kunden und unserer Mitarbeiter sind daher verbindliche Regeln und Maßnahmen in Kraft, die beim Besuch eines Seminars im Training Center oder Hotel zu beachten sind. Hier finden Sie die wichtigsten Hygieneregeln, SARS-CoV-2 Sicherheitsvorschriften und allgemeine Hinweise im Überblick.

Allgemeine Hygieneregeln:


Halten Sie mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen - auch in den Pausenzeiten.

Tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz oder Ihre Mund-Nase-Bedeckung bereits beim Betreten der Seminargebäude.

Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und mind. 20 Sekunden mit Seife. Desinfektionsmittel stellen wir Ihnen in den Waschräumen ebenfalls zur Verfügung.



Beachten Sie die Hust- und Niesetikette (Einmaltaschentücher verwenden, Husten und Niesen in die Ellenbeuge).

Fassen Sie sich nicht mit den Händen
ins Gesicht.

Teilnehmer mit (auch leichten) Erkältungssymptomen können ebenfalls nicht am Seminar teilnehmen, wir bitten um Ihr Verständnis.




Weitere Regelungen zum Seminarbetrieb:

Achten Sie bitte auf die standortspezifischen Aushänge, die aufgeführten Regelungen folgen dem Hygieneplan Corona der TÜV SÜD Akademie.

Nur gemeinsam sind wir in der Lage, diese besondere Situation zu beherrschen. Bitte unterstützen Sie uns mit der Einhaltung dieser Regelungen.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen allen Kunden einen erfolgreichen Seminarbesuch.