2611007-2021
Sicherheitsbeauftragter im technischen Bereich - Aufbaulehrgang
Technisches Know-how erweitern

Präsenz Training
2 Tage
Austausch mit Experten
Modulare Weiterbildung
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Der zweitägige Aufbaulehrgang erweitert die im Grundlehrgang erworbenen Kenntnisse. Weitere Gefährdungen, die am Arbeitsplatz auftreten können, werden analysiert und die notwendigen Schutzmaßnahmen erläutert. Unter anderem werden spezifische Gefährdungen beim Umgang mit Gefahrstoffen, elektrischen Anlagen oder beim innerbetrieblichen Transport systematisch dargestellt. Das rechtzeitige Erkennen von Unfallursachen und das Motivieren der Mitarbeiter zum sicherheitsbewussten Verhalten stehen im Fokus. In einer Fallstudie lernen Sie die Gefährdungsbeurteilung im betrieblichen Alltag für Ihre Tätigkeit zu nutzen, denn die Gefährdungsbeurteilung ist das zentrale Element zur Prävention von Unfall- und Gesundheitsgefahren. Es ist wichtig, Sie an der Gefährdungsbeurteilung in Ihrem Aufgabenbereich zu beteiligen, denn Sie kennen die Probleme und Details vor Ort. Für die Erarbeitung und die Umsetzung funktionierender Schutzmaßnahmen sind Ihr Praxiswissen und Ihre Kompetenz erforderlich. Um die direkte Anwendung des Erlernten in Ihr berufliches Umfeld zu erleichtern, vermitteln wir Ihnen Lehrgangsinhalte sehr praxisorientiert.

Inhalte

  • Umgang mit Gefahrstoffen
    • Rechtliche Grundlagen und Begriffsbestimmungen
    • Gefährlichkeitsmerkmale
    • Einstufung und Kennzeichnung
    • Mögliche Gefahren für Mensch und Umwelt
  • Elektrischer Strom
    • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel
    • Besondere Schutzmaßnahmen bei Arbeiten unter Spannung
    • Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel
  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr
    • Kennzeichnung
    • Zugänge zu Arbeitsplätzen
    • Personentransport
  • Arbeiten in großen Höhen
    • Absturzgefahr und Absturzsicherung
    • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
    • Benutzung von Hubarbeitsbühnen, Gerüsten, Leitern und Tritten
  • Schweißen, Schneiden und artverwandte Verfahren
  • Hautschutz
    • Gefährdungsbeurteilung
    • Auswahl, Bereitstellung und Benutzung
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz
    • Einflussfaktoren für psychische Belastungen
    • Belastungs-Beanspruchungs-Konzept
    • Handlungshilfen
  • Gefährdungsanalyse in der Praxis mit Fallbeispielen
    • Anlässe, Umfang und Handlungsschritte
    • Wirksamkeitskontrolle
    • Last Minute Risk Analysis (LMRA)

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Sicherheitsbeauftragte
  • Betriebsräte
  • Betriebsangehörige, die auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit tätig sind

Voraussetzung

Sicherheitsbeauftragter – Grundlehrgang (Seminarnummer 2611006)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Sie aktualisieren, vertiefen und erweitern Ihre Kenntnisse als Sicherheitsbeauftragter.
  • Sie können bei den Gefährdungsbeurteilungen kompetent mitwirken.
  • Als Sicherheitsbeauftragter optimieren Sie die Sicherheit im Unternehmen.
  • Sie nehmen Ihr Recht auf Aus- und Fortbildung gemäß § 23 SGB VII wahr.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


26.10.2021 - 27.10.2021
Freiburg

Genügend freie Plätze

790,16 €

Veranstaltungsnummer

2611007-21-0012

Veranstaltungsort

Training Center Freiburg TÜV SÜD Akademie GmbH
Breisacher Str. 86
79110 Freiburg

Preis

Teilnahmegebühr
664,00 €

Nettosumme

664,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
126,16 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

790,16 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.11.2021 - 12.11.2021
Augsburg

Genügend freie Plätze

790,16 €

Veranstaltungsnummer

2611007-21-0008

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Schulungsraum VIER
Karl-Drais-Str. 4a
86159 Augsburg

Preis

Teilnahmegebühr
664,00 €

Nettosumme

664,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
126,16 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

790,16 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

22.11.2021 - 23.11.2021
- Online -

Genügend freie Plätze

790,16 €

Veranstaltungsnummer

2611007-21-0031

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
664,00 €

Nettosumme

664,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
126,16 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

790,16 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

29.11.2021 - 30.11.2021
Leipzig

Genügend freie Plätze

790,16 €

Veranstaltungsnummer

2611007-21-0028

Veranstaltungsort

Training Center Leipzig, Raum 07.00 BT I TÜV SÜD Akademie GmbH
Wiesenring 2
04159 Leipzig

Preis

Teilnahmegebühr
664,00 €

Nettosumme

664,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
126,16 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

790,16 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.12.2021 - 16.12.2021
- Online -

Genügend freie Plätze

790,16 €

Veranstaltungsnummer

2611007-21-0002

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Preis

Teilnahmegebühr
664,00 €

Nettosumme

664,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
126,16 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

790,16 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

16.12.2021 - 17.12.2021
Hamburg

Genügend freie Plätze

790,16 €

Veranstaltungsnummer

2611007-21-0005

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH Training Center Hanse
Beim Strohhause 29
20097 Hamburg

Preis

Teilnahmegebühr
664,00 €

Nettosumme

664,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
126,16 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

790,16 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1