2113004-2023

Fortbildung für Störfallbeauftragte im Sinne des § 9 der 5. BImSchV

Kenntnisse des Störfallbeauftragten auffrischen und vertiefen


Präsenz Training
1 Tag
Präsenz Training

Als Störfallbeauftragter haben Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe. Diese verlangt fundiertes, aktuelles Know-how für einen störungsfreien Betrieb der Anlagen, um im Störfall die richtigen Maßnahmen ergreifen zu können. Aus diesem Grund schreibt § 9 der 5. BImSchV (Verordnung über Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte) vor, dass Störfallbeauftragte mindestens alle zwei Jahre an Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen. Die Teilnahme des Beauftragten an diesen Lehrgängen ist auf Verlangen der zuständigen Behörde nachzuweisen. In diesem Kurs erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse, um Ihre Aufgaben als Störfallbeauftragter weiterhin erfüllen zu können. Sie werden über den aktuellen Stand im nationalen und europäischen Störfallrecht informiert und kennen die für Ihren Aufgabenbereich relevanten Neuerungen im technischen Bereich. Durch die praxisorientierte Vermittlung anhand zahlreicher Fallbeispiele sind Sie in der Lage, das Gelernte unmittelbar in Ihrem beruflichen Umfeld anzuwenden.

Inhalte

  • Neuerungen im Störfallrecht in Deutschland und Europa
  • Angrenzende Rechtsbereiche
  • Der Störfallbeauftragte in der Praxis
  • Sicherheitsbericht, Alarm- und Gefahrenabwehrplan
  • Neue Regelungen zur Anlagensicherheit
  • Musterkonzepte zur Störfall-Verordnung
  • Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Praktische Fallbeispiele
  • Diskussion zu ausgewählten Themen

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Störfallbeauftragte sowie andere Fachleute in Industrie, Wirtschaft und Behörden, die sich mit Fragen der Störfallproblematik befassen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Sie als Störfallbeauftragter kommen Ihrer Fortbildungspflicht nach.
  • Ihr Know-how zur Verhinderung und Begrenzung von Störfällen ist auf aktuellem Stand.
  • Sie erhalten praktische Hinweise für einen störungsfreien Betrieb der Anlagen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


24.03.2023 - 24.03.2023
München

Genügend freie Plätze

ab  519,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

2113004-23-0001

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

24.03.2023 | 09:00 - 12:15
24.03.2023 | 12:15 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
519,00 €

Summe Nettopreis

519,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
98,61 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

617,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

25.04.2023 - 25.04.2023
Köln

Genügend freie Plätze

ab  519,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

2113004-23-0007

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Erna-Scheffler-Straße 5
51103 Köln

Unterrichtsplan

25.04.2023 | 08:30 - 11:45
25.04.2023 | 11:45 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
519,00 €

Summe Nettopreis

519,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
98,61 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

617,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

16.05.2023 - 16.05.2023
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

ab  519,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

2113004-23-0006

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

16.05.2023 | 09:00 - 12:15
16.05.2023 | 12:15 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
519,00 €

Summe Nettopreis

519,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
98,61 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

617,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

21.07.2023 - 21.07.2023
München

Genügend freie Plätze

ab  519,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

2113004-23-0002

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

21.07.2023 | 09:00 - 12:15
21.07.2023 | 12:15 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
519,00 €

Summe Nettopreis

519,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
98,61 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

617,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

12.09.2023 - 12.09.2023
Dresden

Genügend freie Plätze

ab  519,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

2113004-23-0009

Veranstaltungsort

Training Center Dresden
Drescherhäuser 5d
01159 Dresden

Unterrichtsplan

12.09.2023 | 09:00 - 12:15
12.09.2023 | 12:15 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
519,00 €

Summe Nettopreis

519,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
98,61 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

617,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

13.10.2023 - 13.10.2023
München

Genügend freie Plätze

ab  519,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

2113004-23-0003

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

13.10.2023 | 09:00 - 12:15
13.10.2023 | 12:15 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
519,00 €

Summe Nettopreis

519,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
98,61 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

617,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen