2115211

Umgang mit alter Mineralwolle nach TRGS 521

Korrekt mit alter Mineralwolle umgehen

Präsenztraining1 TagPräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
Die Anforderungen der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) zum Schutz der Beschäftigten und anderer Personen für biopersistente Mineralfasern werden in der TRGS 521 (Technische Regeln für Gefahrstoffe) konkretisiert. Abbruch- Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (ASI-Arbeiten) an alter Mineralwolle (KMF) bei denen als krebserzeugend eingestufte Faserstäube frei werden, unterliegen der TRGS 521. Bei diesen Tätigkeiten müssen gemäß TRGS 521 entsprechende Schutzmaßnahmen getroffen werden.
In dem Seminar lernen Sie die Vorschriften für den fachgerechten Umgang mit alter Mineralwolle und die erforderlichen Maßnahmen zur Unfallverhütung. Unsere Fachexperten informieren Sie umfassend und aktuell anhand vieler Praxisbeispiele über die zu ergreifenden präventiven Maßnahmen sowie über Stoffeigenschaften und Gesundheitsgefahren von KMF. Sie erhalten Hilfestellungen bei der Festlegung der Schutzmaßnahmen und lernen die Aufgaben und Pflichten vor Ort. Mit dem Lehrgang sind Sie für Ihre verantwortungsvolle Aufgabe im Umgang mit Faserstäuben alter Mineralwolle (KMF) bestens gerüstet.
  • Sie kennen die Bestimmungen der TRGS 521.
  • Sie erwerben das erforderliche Wissen für den sicheren Umgang mit alter Mineralwolle (KMF).
  • Sie lernen wie Sie Gesundheitsschäden durch alte Mineralwolle vermeiden können.
  • Einführung – Historischer Hintergrund
  • Rechtliche Grundlagen
  • Gefahrstoffverordnung
  • TRGS 521
  • Eigenschaften und Gesundheitsgefahren
  • Alte Mineralwolle – neue Mineralwolle
  • Schutzmaßnahmen, die bei Abbruch, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle (KMF) ergriffen werden müssen
  • Herstellung/Verwendung
  • Rückbau/Sanierung
  • Praxisbeispiele
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
  • Personen, die mit alter Mineralwolle umgehen
  • Personen, die Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle (KMF) durchführen
  • Bauleiter, Vorarbeiter, Poliere
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab529,00 €

Termin buchen
Buchen: Umgang mit alter Mineralwolle nach TRGS 521
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
2115211-24-0004

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
529,00 €

Nettopreis
529,00 €
19% MwSt.
100,51 €

Bruttopreis
629,51 €

Veranstaltungsnr.
2115211-24-0002

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
529,00 €

Nettopreis
529,00 €
19% MwSt.
100,51 €

Bruttopreis
629,51 €

Veranstaltungsnr.
2115211-24-0005

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
529,00 €

Nettopreis
529,00 €
19% MwSt.
100,51 €

Bruttopreis
629,51 €

Veranstaltungsnr.
2115211-24-0003

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
529,00 €

Nettopreis
529,00 €
19% MwSt.
100,51 €

Bruttopreis
629,51 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen