4611072

Corrective and Preventive Actions (CAPA) im Bereich Medizinprodukte

Daten verstehen, tatsächliche Ursachen finden und wirksam beseitigen!

Präsenztraining1 TagModulare WeiterbildungPräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
Hersteller von Medizinprodukten sammeln oftmals große Mengen an Daten, schaffen es jedoch nicht, diese Daten zu verstehen und daraus effektive Maßnahmen abzuleiten. Jedoch fordern genau dies die aktuellen Regularien wie ISO 13485:2016, 21CFR820 und die EU 2017/745 (MDR). Qualitätsmanagementsysteme benötigen Systeme zu Datenanalyse, Ursachenfindung und Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen (Corrective and Preventive Actions, CAPA). Dieses Seminar zeigt Ihnen, welche Daten Sie sammeln sollten und in praktischen Übungen erlernen Sie grundlegende Methoden zur Datenanalyse und zur Ursachenfindung (Root Cause Analysis). Sie lernen die wesentlichen Anforderungen aus dem Bereich CAPA kennen und es werden praktische Beispiele für den Transfer in Ihren betrieblichen Alltag vorgestellt.
  • Sie wissen, welche Daten analysiert werden müssen und können die passenden Werkzeuge anwenden.
  • Sie lernen, wie man zugrundeliegende Ursachen gezielt ermitteln kann.
  • Sie kennen die grundlegende CAPA-Terminologie und erhalten Beispiele für deren Anwendung.
  • Unterschiede zwischen Korrektur, Korrekturmaßnahme und Vorbeugungsmaßnahme
  • Anforderungen zur Datenanalyse aus ISO 13485:2016, 21 CFR 820 (FDA) und 2017/745 (MDR)
    • Methoden und Werkzeuge zur Datenanalyse und Problemdefinition mit praktischen Übungen in Kleingruppen
    • Risikobasierte Eskalation
  • Anforderungen für Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
    • Grundlagen aus ISO 13485:2016
    • Bestandteile eines CAPA-Systems
  • Methoden und Werkzeuge zur Ursachenfindung mit praktischen Übungen in Kleingruppen
  • Maßnahmenplanung, Implementierung und Wirksamkeit
  • Erwartungen an die Dokumentation und das Berichtswesen
  • Schnittstellen zu anderen QMS Prozessen (PMS, Risiko Management, Management Bewertung).
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
  • Dieses Seminar ist Teil einer modularen Weiterbildung. Nach erfolgreicher Teilnahme an den Aufbaumodulen kann dieser anerkannte Abschluss erworben werden:
    • I. und II. Party Process Auditor Medical Devices
  • Dieses Seminar behandelt international gültige Normen und ist auch für die Durchführung im Ausland geeignet. Die Inhalte des Seminars entsprechen dem aktuellen Stand der Revision/Harmonisierung.
Bei der Produktrealisierung von Medizinprodukten beteiligte Personen wie
  • QM-Fachkräfte
  • PMS Experten
  • Prozessentwickler, Produktentwickler
  • Regulatory Affairs
  • Führungskräfte mit Qualitäts- oder Produktionsverantwortung
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab759,00 €

Termin buchen
Buchen: Corrective and Preventive Actions (CAPA) im Bereich Medizinprodukte
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
4611072-24-0006

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
759,00 €

Nettopreis
759,00 €
19% MwSt.
144,21 €

Bruttopreis
903,21 €
Jetzt telefonisch buchen
+49 (0) 89 - 5791 2388   Mo.-Fr. 8:00 - 18:00
Der Kurs ist aktuell online nicht buchbar.

Veranstaltungsnr.
4611072-24-0007

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
759,00 €

Nettopreis
759,00 €
19% MwSt.
144,21 €

Bruttopreis
903,21 €

Veranstaltungsnr.
4611072-24-0002

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
759,00 €

Nettopreis
759,00 €
19% MwSt.
144,21 €

Bruttopreis
903,21 €

Veranstaltungsnr.
4611072-24-0005

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Wittestr. 30 L
13509 Berlin

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
759,00 €

Nettopreis
759,00 €
19% MwSt.
144,21 €

Bruttopreis
903,21 €

Veranstaltungsnr.
4611072-24-0003

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
759,00 €

Nettopreis
759,00 €
19% MwSt.
144,21 €

Bruttopreis
903,21 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen