4113015-2022

Hygiene bei Nassabscheidern nach VDI 3679 Blatt 1-3

Qualifizierung zur hygienisch fachkundigen Person


Präsenz Training
Präsenz Training

Die Schulung befähigt die Betreiber von Nassabscheidern, eine hygienegerechte Verfahrenspraxis durch die Kenntnis aller erforderlichen Leitlinien und Handlungsanweisungen umzusetzen. Nassabscheider, die durch die VDI 3679 Blatt 1 bis Blatt 3 beschrieben sind, können Bioaerosole emittieren. Die Anforderungen an den Betrieb von Nassabscheidern sind in der 42. BImSchV festgeschrieben. Betreiber haben umfangreiche Pflichten, u. a. haben sie hygienisch fachkundige Personen bei der Inbetriebnahme oder Wiederinbetriebnahme von Nassabscheidern heranzuziehen. In unseren Schulungen erwerben Sie die dafür erforderliche hygienische Fachkunde. Die Seminare richten sich an diejenigen, die Nassabscheider betreiben, errichten, instand halten oder warten.

Inhalte

  • Einführung in die VDI 3679 Blatt 1 und 2 sowie Aufbau und Funktionsbetrieb von Nasswäschern
  • Einführung in die VDI 3679 Blatt 3 sowie Aufbau und Funktionsbetrieb von Tropfenabscheidern
  • Relevante Grundlagen der Mikrobiologie, insbesondere Vorkommen von und Risiken durch Legionellen, medizinische Aspekte, u. a. VDI 4250 Blatt 2
  • Relevante Grundlagen von Korrosionsvorgängen und Wasserchemie
  • Überwachung von Anlagen
    • Kontrolle chemischer und physikalischer Kenngrößen
    • Mikrobiologische Bestimmung und Probenahme
    • Kontrolle des Einsatzes von Bioziden
  • Instandhaltung von Anlagen einschließlich Reinigung und Desinfektion
  • Maßgebende Gesetze, Vorschriften und technische Regeln, 42. BImSchV, Verkehrssicherungspflicht, ArbSchG, BiostoffV, GefStoffV
  • Diskussion
  • Abschlussprüfung

Trainer

Fachreferenten für Hygiene und Technik des VDI

  • Verantwortliche Betreiber und Bediener von Nassabscheidern, Ingenieure, Techniker und Meister sowie Personen, die Nassabscheider beproben wollen
  • Planungsbüros, Anlagenbauer, Dienstleister, Facility Manager, Labore
  • Fachfirmen für Reinigung und Desinfektion, Wartung und Instandhaltung von Nassabscheidern

Abschluss

Urkunde des VDI

Hinweis

  • Es wird nach den Vorgaben der VDI 3679 Blatt 1-3 geschult. Jeder Teilnehmer erhält folgende Unterlagen: 42. BImSchV, VDI 3679 Blatt 1-3, VDI 4250 Blatt 2.
  • Die Gültigkeit der Bescheinigung ist an die Gültigkeit der Richtlinie gebunden. Wir empfehlen, alle drei Jahre, spätestens aber bei Erscheinen einer neuen Ausgabe der VDI 3679 Blatt 1-3, erneut eine Schulung zu besuchen.
  • Die Teilnehmenden müssen der Schulung in Wort und Schrift folgen können.
  • Der Unternehmer oder sonstige Inhaber der Nassabscheider ist dafür verantwortlich, dass die zur Schulung entsandte Person das technische Hintergrundwissen hat, das als Basis erforderlich ist.

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihre Kenntnisse zu Aufbau, Funktion und Problembereichen von Nassabscheidern.
  • Sie wissen, wie man einen Nassabscheider hygienisch betreibt, wartet und instand setzt.
  • Gesundheitliche Risiken lassen sich durch Ihr Wissen vermeiden.
  • Mit Teilnahme an der Schulung und bestandener Prüfung erwerben Sie auch die Qualifikation "hygienisch fachkundige Person" gemäß 42. BImSchV, siehe § 3 Absatz 4.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


20.07.2022 - 20.07.2022
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0008

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

20.07.2022 | 09:00 - 19:00

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Jetzt telefonisch buchen

Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

11.08.2022 - 11.08.2022
Köln

Genügend freie Plätze

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0005

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Erna-Scheffler-Straße 5
51103 Köln

Unterrichtsplan

11.08.2022 | 08:30 - 18:30

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

25.08.2022 - 25.08.2022
Dresden

Genügend freie Plätze

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0002

Veranstaltungsort

Training Center Dresden
Drescherhäuser 5d
01159 Dresden

Unterrichtsplan

25.08.2022 | 08:00 - 18:00

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

20.09.2022 - 20.09.2022
Mannheim

Genügend freie Plätze

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0011

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Dudenstr. 28
68167 Mannheim

Unterrichtsplan

20.09.2022 | 09:00 - 19:00

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

04.10.2022 - 04.10.2022
Leipzig

Genügend freie Plätze

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0009

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Wiesenring 2
04159 Leipzig

Unterrichtsplan

04.10.2022 | 09:00 - 19:00

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

10.11.2022 - 10.11.2022
Nürnberg

Genügend freie Plätze

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0010

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Unterrichtsplan

10.11.2022 | 09:00 - 19:00

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

12.12.2022 - 12.12.2022
- Online -

Ein Baum pro Buchung

785,40 €

Veranstaltungsnummer

4113015-22-0012

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

12.12.2022 | 09:00 - 19:00

Preis

Teilnahmegebühr
325,00 €
Lernmittel
265,00 €
Prüfungsgebühr
70,00 €

Nettosumme

660,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
125,40 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

785,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen