3615134

Prüfung von E-Ladestationen und Ladekabeln für Elektrofahrzeuge

Praxisseminar zur Erst- und Wiederholungsprüfung von Ladesäulen, Wallboxen und Ladekabeln (ICCB / IC-CPD) nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100, DIN EN 61851-1 (VDE 0122-1) und DIN VDE 0100-722

Präsenz Training2 TageModulare WeiterbildungEmpfohlenes ProduktPräsenz Training
Als Unternehmen, welches Ladestationen, Wallboxen oder Ladekabel der Elektromobilität betreibt, sind Sie verpflichtet, diese elektrischen Anlagen und Betriebsmittel auf ihre elektrische Sicherheit zu prüfen. Dies betrifft die Prüfung vor der Inbetriebnahme ebenso wie die regelmäßige wiederkehrende Prüfung.
Die Forderungen dazu sind in ArbSchG, BetrSichV, TRBS und DGUV Vorschrift 3 festgelegt. DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und VDE 0701 / VDE 0702 präzisieren die grundlegenden Prüfumfänge an den Anlagen und Geräten. Hinzu kommen weitere Normen, insbesondere die DIN EN 61851-1 (VDE 0122-1) sowie DIN VDE 0100-722, für Prüfumfänge aus den besonderen Anforderungen an die Ladeinstrastruktur für Elektrofahrzeuge. Dies alles erfordert sehr umfangreiches Wissen und Können.

In unserem zweitägigen Praxisseminar lernen Sie, die Erst- und Wiederholungsprüfungen fachgerecht, rechtskonform und sicher auszuführen. Die hierfür geltenden Vorschriften und Grenzwerte spielen dabei für Sie als Elektrofachkraft eine wichtige Rolle. Sie lernen, welche Prüfschritte notwendig sind und bereiten sich durch umfangreiche Messübungen an Übungsstationen auf Ihren betrieblichen Einsatz vor. Sie erfahren dabei, welche Prüfgeräte und -methoden zum Einsatz kommen können und wie Sie die Ergebnisse Ihrer Prüfungen korrekt dokumentieren. Während des Seminars haben Sie gleichzeitig auch die Gelegenheit, praktische Problemstellungen aus Ihrem Arbeitsalltag zu besprechen.
  • Sie kennen die Anforderungen aus den Normen DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100, DIN EN 61851-1 (VDE 0122-1) und DIN VDE 0100-722.
  • Die Prüfungen an Ladestationen und Ladekabeln führen Sie fachgerecht und vorschriftsgemäß durch.
  • Praxisnahe Übungen und Messungen an Ladestationen bereiten den Transfer in Ihren Betriebsalltag vor.
  • Sie tragen maßgeblich zur Betriebssicherheit der elektrischen Anlagen, welche besonderen Belastungen und Bedingungen unterliegen, bei.
  • Rechtliche Grundlagen zum Prüfen von Ladestationen und Ladekabeln
  • Ladeinfrastruktur von Elektrofahrzeugen
    • Aufbau und Sicherheitsanforderungen von Ladekabeln und Ladestationen
    • Ladebetriebsarten, Lademodi, Steckertypen, Codierung von Ladekabeln
    • Kommunikation zwischen Fahrzeug, Ladekabel und Ladeeinrichtung
  • Prüfung von Ladekabeln für Elektrofahrzeuge
  • Prüfung von elektrischen Anlagen mit Ladepunkten
  • Prüf- und Messgeräte für die Elektromobilität
  • Nachweis der Prüfung, Dokumentation
  • Praxisteil: Prüfung von Ladestationen & Ladekabeln (Mode 2 und 3)
  • Schriftlicher Abschlusstest
Zertifikat der TÜV SÜD Akademie
  • Um Ladestationen selbst prüfen zu dürfen, müssen Sie Elektrofachkraft mit Erfahrung in der Errichtung sowie Prüfung elektrischer Anlagen sein und sich weitere Spezialkenntnisse im Prüfen der Ladestationen erworben haben. Weitere Details zu den persönlichen Voraussetzungen einer zur Prüfung befähigten Person finden Sie in TRBS 1203.
  • Ein Mindestalter von 18 Jahren sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung werden vorausgesetzt.
  • Das Seminar ist aufgrund der Messpraxis auf 12 Personen begrenzt.
  • Sie erhalten übersichtliche Mustervorlagen, die Ihnen die Dokumentation in Ihrer Praxis vereinfachen.
  • Bitte beachten Sie die Voraussetzungen zur Teilnahme am Lehrgang. Eine Eingangsprüfung der Voraussetzungen wird durch die TÜV SÜD Akademie nicht durchgeführt. Das notwendige Grundlagenwissen aus der Elektrotechnik wird jedoch vorausgesetzt. Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, kontaktieren Sie uns bitte vorher.

  • Voraussetzungen für den betrieblichen Einsatz:
    • Um Prüfungen durchführen zu dürfen, sind zusätzlich die für Befähigte Personen entsprechend TRBS 1203 relevanten Vorgaben zu beachten.
    • In Betrieben mit elektrotechnischen Tätigkeiten ist die Bestellung einer Verantwortlichen Elektrofachkraft für die Leitungs- und Aufsichtsverantwortung notwendig.
  • Planer und Errichter von Ladestationen der E-Mobilität
  • Installateure von Ladesäulen und Wallboxen
  • Betreiber von Ladestationen bzw. deren Anlagenverantwortliche
  • Fachfirmen, welche Ladestationen oder Ladekabel instandsetzen
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab1.070,00 €

Termin buchen
Buchen: Prüfung von E-Ladestationen und Ladekabeln für Elektrofahrzeuge
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
3615134-24-0004

Dauer
2 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
990,00 €
Prüfungsgebühr
80,00 €

Nettopreis
1.070,00 €
19% MwSt.
203,30 €

Bruttopreis
1.273,30 €

Veranstaltungsnr.
3615134-24-0001

Dauer
2 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
990,00 €
Prüfungsgebühr
80,00 €

Nettopreis
1.070,00 €
19% MwSt.
203,30 €

Bruttopreis
1.273,30 €
Jetzt telefonisch buchen
+49 (0) 89 - 5791 2388   Mo.-Fr. 8:00 - 18:00
Der Kurs ist aktuell online nicht buchbar.

Veranstaltungsnr.
3615134-24-0006

Dauer
2 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Training Center Essen
Grugaplatz 2
45131 Essen

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
990,00 €
Prüfungsgebühr
80,00 €

Nettopreis
1.070,00 €
19% MwSt.
203,30 €

Bruttopreis
1.273,30 €

Veranstaltungsnr.
3615134-24-0003

Dauer
2 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
990,00 €
Prüfungsgebühr
80,00 €

Nettopreis
1.070,00 €
19% MwSt.
203,30 €

Bruttopreis
1.273,30 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen