Suche verfeinern

Standort


      • Von:

      • Bis:

      Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

      Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

      Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


Garantierte Durchführung


Elektrotechnisch unterwiesene Person


EuP-Schulungen für den sicheren Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln

Elektrotechnische Laien, die Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln verrichten sollen, müssen zu den Gefahren im Zusammenhang mit diesen Arbeiten unterwiesen werden. Eine sogenannte elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) ist, wer durch eine Elektrofachkraft über die übertragenen Aufgaben unterrichtet und erforderlichenfalls angelernt wurde. Nach der EuP Unterweisung kennt die elektrotechnisch unterwiesene Person die Gefahren und Schutzmaßnahmen für diese Tätigkeiten, arbeitet immer unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft und wird über die auszuführenden Arbeiten schriftlich bestellt.

Der Lehrgang Elektrotechnisch unterwiesene Person ist nicht nur für elektrotechnische Arbeiten erforderlich: Jeder, der abgeschlossene elektrische Betriebsräume auch nur betritt, muss elektrotechnisch unterwiesene Person sein.

  • 1