2612046-2022

Sicheres Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen

Schulung nach DGUV Regel 113-004

Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen stellen ein hohes Sicherheitsrisiko für die betroffenen Mitarbeiter dar und zählen zu den gefährlichsten Tätigkeiten überhaupt. Die begrenzte Raumgröße, die Einnahme von Zwangshaltungen bei der Arbeit sowie die erschwerten Fluchtmöglichkeiten verstärken zusätzlich bereits vorhandene Gefahren. Deshalb enden Unfälle, die bei Tätigkeiten in engen Räumen und Behältern passieren, wie z. B. Erstickungen, Explosionen oder Elektrounfälle, leider oft tödlich. Hieraus resultiert die zwingende Notwendigkeit, dass mit Arbeiten in engen Räumen erst begonnen werden darf, wenn der Unternehmer bzw. der Verantwortliche alle notwendigen Schutzmaßnahmen getroffen hat und den Erlaubnisschein ausgestellt hat. Die Berücksichtigung der Gefährdungsbeurteilung zur Unterweisung der Betroffenen ist vorausgesetzt. In unserer Schulung werden alle Gefährdungspotenziale beim Befahren von Behältern, Silos und engen Räumen analysiert und erforderliche Präventions- und Sicherheitsmaßnahmen gemäß dem aktuellen Stand der Regeln und Technik dargestellt. Beispiele aus der Praxis veranschaulichen die theoretischen Erklärungen.

Inhalte

  • Begriffsbestimmungen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Schutzmaßnahmen
    • Organisatorische Maßnahmen
    • Schutzmaßnahmen gegen Gefahrstoffe
    • Explosionsschutzmaßnahmen
    • Schutzmaßnahmen gegen elektrische Gefährdung
    • Maßnahmen zum Schutz gegen Absturz
  • Zugangs- und Positionierungsarbeiten
    • Anforderungen und Maße
    • Zugangsverfahren
  • Notfall- und Rettungsmaßnahmen
    • Besondere Schutzmaßnahmen
    • Verantwortlichkeiten

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Unternehmer, Führungskräfte
  • Hersteller von Behältern, Silos
  • Instandsetzer, Wartungs-, Inspektions- und Reinigungsarbeiter
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragte

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

  • Sie erhalten zwei Weiterbildungspunkte beim Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e. V. (VDSI).
  • Die Fachkunde zum Freimessen erhalten Sie nach erfolgreichen Abschluss des Seminars „Fachkundiger zum Freimessen nach DGUV Regel 113-004“ (Produktnummer 2611043).
  • Im Rahmen einer Inhouse-Schulung kann die Theorie durch Rettungsübungen ergänzt werden.

Ihr Nutzen

  • Sie besitzen Kenntnis darüber, welche Gefahren beim Arbeiten in engen Räumen zu erwarten sind.
  • Sie wenden geeignete Schutzmaßnahmen zur Unfallvermeidung an.
  • Sie kennen die erforderliche Notfall- und Rettungsmaßnahmen und können diese anwenden.
  • Sie kennen die Anforderungen an den Sicherungsposten.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


01.07.2022 - 01.07.2022
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

495,04 €

Veranstaltungsnummer

2612046-22-0006

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

01.07.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
416,00 €

Nettosumme

416,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,04 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

495,04 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

12.08.2022 - 12.08.2022
- Online -

Ein Baum pro Buchung

495,04 €

Veranstaltungsnummer

2612046-22-0007

Veranstaltungsort

Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Unterrichtsplan

12.08.2022 | 09:00 - 16:30

Preis

Teilnahmegebühr
416,00 €

Nettosumme

416,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,04 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

495,04 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

30.09.2022 - 30.09.2022
Nürnberg

Genügend freie Plätze

495,04 €

Veranstaltungsnummer

2612046-22-0001

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Unterrichtsplan

30.09.2022 | 08:00 - 15:30

Preis

Teilnahmegebühr
416,00 €

Nettosumme

416,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,04 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

495,04 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

01.12.2022 - 01.12.2022
Augsburg

Genügend freie Plätze

495,04 €

Veranstaltungsnummer

2612046-22-0004

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Karl-Drais-Str. 4a
86159 Augsburg

Unterrichtsplan

01.12.2022 | 08:30 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
416,00 €

Nettosumme

416,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,04 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

495,04 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1