1611253

Instandhaltungsmanager - TÜV

Maintenance excellence – professionell instand halten

Präsenztraining5 TagePräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
Mit dem Streben nach Maintenance Excellence versetzen Sie sich in die Lage Ihre Instandhaltungsorganisation und -performance auf das nächste Level zu heben. Ihre Digitalisierungsstrategie wird die Grundlage für die Beherrschung zunehmend komplexer Vorgänge und Steuerung optimaler Ablaufprozesse. Unerwartete Anlagenstörungen oder fehlende Ersatzteile können ein ganzes Unternehmen schnell in kritische Situationen bringen. Im internationalen Wettbewerb ist die Instandhaltung zum strategischen Erfolgsfaktor für Produktionsunternehmen geworden. Nur durch eine proaktive Instandhaltungskultur sowie optimierte Abläufe und Strukturen, welche auf präventiven und intelligenten Strategien basieren, können Unternehmen diese Anforderungen erfüllen. Unsere Weiterbildung zum Instandhaltungsmanager – TÜV vermittelt die organisatorischen, methodischen und wirtschaftlichen Kenntnisse, um eine professionelle Instandhaltung zu betreiben. In zahlreichen Workshops erfahren Sie, welche Faktoren zur Kosteneffizienz und Leistungssteigerung beitragen können. Damit verbessern Sie sowohl die gesamte Anlagenverfügbarkeit als auch die Kosteneffizienz Ihrer Instandhaltungsorganisation.
  • Sie beherrschen die Grundlagen des Instandhaltungs- und Asset Managements zur strategischen Steuerung Ihrer Organisation.
  • Sie erkennen Optimierungspotenziale und können KVP-Prozesse implementieren und digitalisieren.
  • Sie erhöhen die Anlagenverfügbarkeit bei gleichzeitig höherer Kosteneffizienz.
  • Sie wissen, worauf es bei der Personalentwicklung von Instandhaltungsmitarbeitern ankommt.
  • Einführung in das Instandhaltungsmanagement
  • Grundlagen und Begriffe der Instandhaltung nach DIN31051 und DIN EN13306
  • Rechtlicher Rahmen der Instandhaltung, Konformität im Arbeits- und Umweltschutz
  • Grundlagen des Asset Management, Lebenszyklusbetrachtung von Anlagen
  • Grundlagen der operativen Instandhaltungsstrategien
  • Risikobasierte Priorisierung von Anlagen
  • RBM Strukturierte Vorgehensweise zur Erarbeitung der risikobasierten Instandhaltungsstrategie
  • Wartungs- und Inspektionspläne
  • RCM Reliability Centered Maintenance
  • Grundlagen Lean Management
  • TPM Total Productive Maintenance
  • Ersatzteilmanagement
  • Bestandsoptimierung im Ersatzteilmanagement
  • Auftragsmanagement von geplanten und ungeplanten IH-Maßnahmen
  • Agile Methodik und Projektmanagement in der Instandhaltung
  • Schwachstellenmanagement
  • Performance Management & Controlling
  • Organisation interner und externer Personalressourcen
  • Kompetenzmanagement in der Instandhaltung
  • Digitalisierung in der Instandhaltung
  • Implementierung von Veränderungen in die Organisation
  • schriftliche Prüfung zum Instandhaltungsmanager (TÜV)
Zertifikat der TÜV SÜD Akademie
Am Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen.
  • Werksleiter
  • Technische Leiter
  • Instandhaltungsleiter
  • Meister in der Instandhaltung
  • Instandhaltungsingenieure
  • Reliability Engineers
  • Instandhaltungsplaner
  • Technische Mitarbeiter in der Instandhaltung mit künftigen Planungs- oder Führungsaufgaben
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab2.385,00 €

Termin buchen
Buchen: Instandhaltungsmanager - TÜV
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
1611253-24-0005

Dauer
5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
2.260,00 €
Prüfungsgebühr
125,00 €

Nettopreis
2.385,00 €
19% MwSt.
453,15 €

Bruttopreis
2.838,15 €

Veranstaltungsnr.
1611253-24-0003

Dauer
5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Beim Strohhause 29
20097 Hamburg

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
2.260,00 €
Prüfungsgebühr
125,00 €

Nettopreis
2.385,00 €
19% MwSt.
453,15 €

Bruttopreis
2.838,15 €

Veranstaltungsnr.
1611253-24-0001

Dauer
5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
2.260,00 €
Prüfungsgebühr
125,00 €

Nettopreis
2.385,00 €
19% MwSt.
453,15 €

Bruttopreis
2.838,15 €

Veranstaltungsnr.
1611253-24-0004

Dauer
5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
2.260,00 €
Prüfungsgebühr
125,00 €

Nettopreis
2.385,00 €
19% MwSt.
453,15 €

Bruttopreis
2.838,15 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen