1611228

Befähigte Person für Prüfungen im elektrischen Explosionsschutz nach BetrSichV - Weiterbildung

Frischen Sie Ihr Wissen im Explosionsschutz auf

Präsenztraining1 TagPräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
Nach der Betriebssicherheitsverordnung Anhang 2 Abschnitt 3 sind Befähigte Personen für Prüfungen im Explosionsschutz verpflichtet, ihr Wissen regelmäßig zu aktualisieren. In diesem eintägigen Seminar erfahren Sie, welche technischen Regeln, rechtlichen Hintergründe und Vorschriften sich geändert haben. Neben den theoretischen Kenntnissen vermitteln wir Ihnen anhand von praktischen Beispielen, wie Sie die Neuerungen im Betrieb sicher und schnell umsetzen können. Zudem sammeln Sie mittels einer interaktiven Simulation praxisnahe Erfahrung bei einer Anlagenprüfung, die Ihnen auch nach Kursende noch 365 Tage zur Verfügung steht.
  • Sie kommen Ihrer Verpflichtung zur regelmäßigen Aktualisierung Ihrer Kenntnisse im Explosionsschutz nach.
  • Sie kennen die neuesten gesetzlichen Vorschriften und technischen Regeln.
  • Nach dem Seminar können Sie Ihr Wissen zum Explosionsschutz kompetent in die Praxis umsetzen.
  • Sie sind wieder auf dem aktuellen Stand hinsichtlich der Gefahrstoff- und Betriebssicherheitsverordnung.
  • Aktueller Stand der Normen und Rechtsvorschriften auf dem Gebiet des elektrischen Explosionsschutzes
  • Anforderungen zum Explosionsschutz gemäß den Richtlinien 2014/34/EU und 1999/92/EG
    • EN 60079 (VDE 0165, VDE 0170), aktuelle Änderungen
  • Aktueller Stand Technische Regeln, Betriebssicherheitsverordnung:
    • TRBS 1201,Teil 1, Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen
    • TRBS 1201,Teil 3, Instandsetzung an Geräten, Schutzsystemen, Sicherheits-, Kontroll- und Regelvorrichtungen im Sinne der Richtlinie 2014/34/EU
    • TRBS 1203, Zur Prüfung Befähigte Personen
    • TRGS 723, EN 1127-1, Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Gemische
    • TRGS 727, Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladung
    • Aktueller Stand der Gefahrstoff- und Betriebssicherheitsverordnung
  • Aktueller Stand elektrischer Explosionsschutz
    • Zündschutzarten für elektrische Geräte
    • Kennzeichnung der Geräte
    • Anforderungen an den Betreiber
  • Aktueller Stand Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Praktische Beispiele und Erfahrungsaustausch
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
Sie sind Befähigte Person für die Prüfungen zum elektrischen Explosionsschutz gemäß Anhang 2 Abschnitt 3 BetrSichV.
  • Geben Sie bei der Anmeldung bitte unbedingt eine personengebundene E-Mail-Adresse an, damit wir Sie für die Lernplattform freischalten können.
  • Sie erhalten nach der Anmeldebestätigung eine auf 365 Tage beschränkte, personalisierte Lizenz für die Simulationssoftware.
  • Sobald Sie Zugriff auf die Simulation haben, können Sie direkt starten - das interaktive Programm leiten Sie bei den ersten Versuchen an. Da der Trainer im Kurs gemeinsam mit Ihnen in der Software arbeitet, ist ein vorheriges Vertrautmachen jedoch nicht zwingend notwendig.
Personen, die im Sinne der Betriebssicherheitsverordnung als Befähigte Person für Prüfungen im Explosionsschutz tätig sind und ihr Wissen auf dem aktuellen Stand halten wollen
Sachverständige von TÜV SÜD, Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab575,00 €

Termin buchen
Buchen: Befähigte Person für Prüfungen im elektrischen Explosionsschutz nach BetrSichV - Weiterbildung
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
1611228-24-0001

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
575,00 €

Nettopreis
575,00 €
19% MwSt.
109,25 €

Bruttopreis
684,25 €

Veranstaltungsnr.
1611228-24-0005

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
575,00 €

Nettopreis
575,00 €
19% MwSt.
109,25 €

Bruttopreis
684,25 €

Veranstaltungsnr.
1611228-24-0014

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Wittestr. 30 L
13509 Berlin

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
575,00 €

Nettopreis
575,00 €
19% MwSt.
109,25 €

Bruttopreis
684,25 €

Veranstaltungsnr.
1611228-24-0006

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
575,00 €

Nettopreis
575,00 €
19% MwSt.
109,25 €

Bruttopreis
684,25 €

Veranstaltungsnr.
1611228-24-0010

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
575,00 €

Nettopreis
575,00 €
19% MwSt.
109,25 €

Bruttopreis
684,25 €

Veranstaltungsnr.
1611228-24-0009

Dauer
1 Tag

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
575,00 €

Nettopreis
575,00 €
19% MwSt.
109,25 €

Bruttopreis
684,25 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen