Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Prüfung von Reinigungsgeräten

„Das bisschen Haushalt macht sich von allein …“ Was im Schlager der Siebzigerjahre noch ironisch gemeint war, wird heutzutage immer mehr Realität. Einer der Hauptgründe: moderne, automatisierte Reinigungsgeräte. Vom programmierbaren Staubsauger bis zum Nasswischroboter – immer häufiger nehmen die Produkte dem Nutzer große Teile oder gar die gesamte Arbeit ab. Ein zweiter Trend: In Zeiten weit verbreiteter Allergien – etwa gegen Hausstaub oder Mikroorganismen – sind gründlich gesäuberte Räume auch ein bedeutendes, gesundheitliches Argument.

 

Was versteht man unter Prüfungen von Reinigungsgeräten?

 
Grundsätzlich lassen sich Reinigungsgeräte in zwei Klassen unterteilen – mechanische und elektrische Reinigungsgeräte. Diese beiden Klassen bedingen äußerst verschiedene Prüfungs-Setups. Im Bereich der mechanischen Produkte – etwa manueller Sauger, Wischer, Besen und Rechen – liegt ein besonderer Fokus auf den Themen sichere Verarbeitung und Materialqualität.
 
Elektrische Geräte wie Saugroboter, Wischroboter oder vollautomatische Reiniger benötigen darüber hinaus zusätzlich elektrische Sicherheitsprüfungen, um das Risiko von Stromschlägen (etwa aufgrund von schlechtem Design, unzureichender Instandhaltung oder nicht bestimmungsgemäßer Verwendung) zu verhindern.

 

Warum sind Prüfungen von Reinigungsgeräten wichtig?

 
Gerade technisch anspruchsvolle Reinigungsgeräte sind auf dem Weltmarkt äußerst gefragte Produkte – und einige deutsche Traditionsunternehmen sind hier stark vertreten. Doch gerade beim Export nach USA und Asien ist es sehr wichtig, die jeweiligen Normen genau zu kennen – sonst können besonders auf dem amerikanischen Markt schnell empfindliche Strafen drohen. 

 

Was wir für Sie tun können

 
Services, Know-how und die Mitarbeit von TÜV SÜD in den wichtigsten Normengremien verschafft Ihnen als Hersteller von Reinigungsgeräten heute schon einen Vorsprung für morgen. Das Vertrauen Ihrer Kunden und Mitarbeiter und damit Ihr Erfolg hängen von der Fortschrittlichkeit Ihrer Produkte ab. Experten von TÜV SÜD prüfen auf dem neuesten Stand der Normvorgaben und tragen so dazu bei, dass Ihre Geräte die aktuellen Qualitäts- und Sicherheitsstandards mustergültig erfüllen. Das Dienstleistungsspektrum reicht hierbei von der Prüfung von Prototypen bis zur Zertifizierung in der Serienfertigung.
 
Wir prüfen und zertifizieren u. a.:

 

ELEKTRISCHE REINIGUNGSGERÄTE WIE
 
  • Staubsauger
  • Hochdruckreiniger
 
MECHANISCHE REINIGUNGSGERÄTE WIE
  • Handkehrmaschinen
  • Treteimer
  • Fensterabzieher
  • Besen   
 

Unsere Dienstleistungen

Wissenswert

INSICHT Digitalmagazin Übersicht
Stories

Digitaljournal INSICHT

Luftsprünge für die Sicherheit oder Rutschen für die Wissenschaft. Der Blick hinter die Kulissen von TÜV SÜD.

Jetzt lesen!

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa