Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Dienstleistungen für die Umrüstung des GSM-R Sprachfunkgeräts

Wir bringen Sicherheit aufs Gleis

Das bahneigene Mobilfunksystem GSM-R, das die interne bahnbetriebliche Kommunikation sicherstellt, ist verpflichtend für den Datenaustausch zwischen Zug und Strecke im ETCS-Level-2-Betrieb sowie für die Sprachkommunikation zwischen Triebfahrzeugführer und Verkehrsleitstelle. Da dieses jedoch oft störanfällig ist, wird der Austausch bestehender GSM-R-Funkmodule gegen störfeste Geräte oder der Einbau von entsprechenden Filtern durch den Bund gefördert.

Fahrzeugbetreiber/Hersteller und Eisenbahnverkehrsunternehmen müssen sicherstellen, dass durch den entsprechende Umbau mindestens ein Niveau der Störfestigkeit erreicht wird, welches der Norm ETSI TS 102 933-1 V2.1.1 (2015-06) oder der Verordnung (EU) 2016/919 der Kommission über die technische Spezifikation für die Interoperabilität der Teilsysteme „Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung“ des Eisenbahnsystems in der Europäischen Union entspricht.

Unsere Experten stehen Ihnen bei der Umrüstung bestehender und der Integration neuer Systeme zur Seite, damit Ihre Fahrzeuge uneingeschränkt, sicher und interoperabel am Betrieb teilnehmen können.

WARUM SIND UNSERE DIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE SPRACHFUNKUMRÜSTUNG WICHTIG?

Die Bewertung der Sprachfunkumrüstung durch uns als Benannte Stelle (NoBo), Bestimmte Stelle (DeBo) und Bewertungsstelle (AsBo) hat mehrere Vorteile:

  • Erfüllung Ihrer Ziele in den Bereichen Sicherheit, Leistung, Qualität und Interoperabilität
  • Qualität bei höchster Kosteneffizienz
  • Umrüstung bestehender Systeme auf den geforderten Stand der Technik

 

TÜV SÜD-DIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE SPRACHFUNKUMRÜSTUNG

Unsere Experten der Signaltechnik unterstützen Bahnhersteller und -betreiber bei der Sprachfunkumrüstung mit kompetenten Prüfleistungen. Dabei decken sie alle Gebiete der Eisenbahn-Signaltechnik ab:

Benannte Stelle (NoBo)

  • TSI ZZS gemäß 2016/919 (inkl. Änderungen)
  • TSI LOC&PAS gemäß 1302/2014 (inkl. Änderungen)
  • Radio Compatibility Checks (RCS) gemäß TSI ZZS

Bestimmte Stelle (DeBo)

  • Wir sind DeBo in Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark, Niederlande und Italien

Bewertungsstelle (AsBo)

  • Requirements Capture gemäß 2018/545 (inkl. Änderungen)
  • CSM RA gemäß 402/2013 (inkl. Änderungen)

Außerdem verfügen wir über ein globales Expertennetzwerk und sind weltweit für Sie da.
Haben Sie Fragen zur Sprachfunkumrüstung oder zu unseren Dienstleistungen?  

Fragen Sie uns!

Wissenswert

Signaltechnik
Flyer

Dienstleistungen für Signaltechnik

TÜV SÜD begleitet Sie bei der Begutachtung Ihrer Signal- und Bahninfrastrukturanlagen. Ihre Signaltechnik wird nachweisbar sicherer und zuverlässiger.

Erfahren Sie mehr

TS_Eisenbahnpaket
Webinar

Das 4. Eisenbahnpaket

Die Fahrzeuggenehmigung im 4. Eisenbahnpaket aus Sicht von NoBo, DeBo und AsBo. Lernen Sie das neue Genehmigungsverfahren kennen und vermeiden Sie Risiken.

Jetzt ansehen

Imagebroschüre_Rail_TS
Broschüre

Wir bringen Sicherheit aufs Gleis

Zuverlässigkeit und Sicherheit von Infrastruktur und Bahnbetrieb sind die Basis jedes Bahnsystems.

Download

Rail Newsletter_TS
Newsletter

Rail Newsletter

Der Rail Newsletter informiert Sie über den neuesten Stand der Technik und berichtet über spannende Projekte weltweit.

Erfahren Sie mehr

die neue ära der bahninnovationen_TS
Infografik

DIE NEUE ÄRA DER BAHNINNOVATIONEN

Welche globalen Trends beeinflussen die zukünftige Bahnintelligenz?

ERFAHREN SIE MEHR

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa