1611261-2023

Praxisseminar Instandhaltung: Arbeitsvorbereitung und Planung

Planen statt instand setzen


Präsenz Training
2 Tage
Präsenz Training

Dieses operativ ausgerichtete Seminar vermittelt moderne Methoden und praktische Kenntnisse für Arbeitsvorbereiter und Planer der Instandhaltung. Erst der richtige Planungsprozess optimiert die Auftragssteuerung und den Ressourceneinsatz in einer Instandhaltungsorganisation. Ziel ist es, durch vorbeugende Instandhaltungsstrategien und dynamisches Wartungsmanagement den Abnutzungsvorrat optimal auszunutzen und somit Verfügbarkeit zu gewinnen. Das Seminar vermittelt, wie Terminierungs- und Planungsprozesse zur Anwendung kommen und Standardarbeitspläne (SOPs) wie Inspektions- und Wartungspläne optimal gestaltet werden können. Sie erfahren, wie Sie Arbeitsvorbereitung nachhaltig in Ihrer Organisation anwenden.

Inhalte

  • Voraussetzungen und Instrumente der geplanten Auftragssteuerung
  • Terminierungsmethoden von geplanten Maßnahmen
  • Stillstandsplanung
  • Inspektions- und Wartungspläne erstellen und optimieren
  • Sicherheitstechnische Grundlagen
  • Anwendung von IT-Unterstützung
  • Dokumentationsmanagement
  • Softwareanwendungen und Digitalisierungsmöglichkeiten
  • Workshop zur Integration der Arbeitsvorbereitung in die Instandhaltung
  • Ansätze für kontinuierliche Verbesserung von Schwachstellen

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Meister in der Instandhaltung
  • Arbeitsvorbereiter
  • Instandhaltungsplaner
  • Instandhaltungsingenieure
  • Reliability Engineers

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Sie lernen den Einsatz arbeitsvorbereitender Maßnahmen in der Instandhaltung.
  • Sie optimieren Ihre Inspektions- und Wartungspläne.
  • Sie können Arbeitsvorbereitung und Planung nachhaltig in Ihrer Instandhaltungsorganisation anwenden.
  • Sie wissen, wie Sie den Abnutzungsvorrat optimal ausnutzen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


16.02.2023 - 17.02.2023
Stuttgart

Genügend freie Plätze

ab  945,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

1611261-23-0002

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Unterrichtsplan

16.02.2023 | 08:45 - 16:15
17.02.2023 | 08:45 - 16:15

Preis

Teilnahmegebühr
945,00 €

Summe Nettopreis

945,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
179,55 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.124,55 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

22.05.2023 - 23.05.2023
München

Genügend freie Plätze

Garantierte Durchführung

ab  945,00 €  zzgl. MwSt.

Veranstaltungsnummer

1611261-23-0001

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

22.05.2023 | 08:00 - 15:30
23.05.2023 | 08:00 - 15:30

Preis

Teilnahmegebühr
945,00 €

Summe Nettopreis

945,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
179,55 €

Bruttopreis inkl. 19 % MwSt.

1.124,55 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen