3619206-2022

Industry Systems - Refresher Functional Safety

Auffrischungskurs zu den Normen zur Funktionalen Sicherheit

Präsenz Training
1 Tag
Austausch mit Experten
Präsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer

Um auf die sich schnell wandelnde Welt der Sicherheitstechnik bestmöglich vorbereitet zu sein, bieten wir im Rahmen eines Erfahrungsaustausches an, sich die aktuellen Kenntnisse zum Stand der Technik anzueignen. Im Austausch werden wir Sie über die Neuerungen und Änderungen und die neue VDI/VDE 2180 informieren. Zudem wird es Anwendungsbeispiele aus der Praxis geben, an denen positive wie negative Erfahrungen gemacht wurden. Zudem gehen wir auf die im Jahr 2016 erstmalig erschienene TRGS 725 ein, welche sich mit MSR-Einrichtungen im Explosionsschutz befasst. Der Lehrgang dient zudem als Nachweis Ihres aktuellen Wissens über die geltenden Normen zur Funktionalen Sicherheit, wobei Ihre bestehende Bescheinigung verlängert wird. Die Teilnahme für Experten der Funktionalen Sicherheit wird empfohlen, um ihr Wissen zum Stand der Technik zu aktualisieren.

Inhalte

  • Neuerungen und Änderungen in der DIN EN 61511
  • Neuerungen und Änderungen der VDI/VDE 2180
  • Anwendung und Umsetzung der DIN EN ISO 13849
  • Austausch mit Fachexperten auf dem Gebiet der Funktionalen Sicherheit
  • Umsetzungsbeispiele aus der Praxis
  • Umgang und Beispiele zur TRGS 725
  • Erfahrungsberichte über häufige Versäumnisse in der Praxis
  • Umgang und Umsetzung des Functional Safety Management Systems

Dauer

1 Tag

Trainer

Fachdozenten des TÜV SÜD

Alle Personen, die überwiegend auf dem Gebiet der Funktionalen Sicherheit tätig sind, wie z. B. Meister, Techniker, Ingenieure.

Voraussetzung

  • Expertenwissen auf dem Gebiet der sicherheitsgerichteten Automatisierungssystemen
  • Nachweis als „Functional Safety Engineer“ von TÜV SÜD

Abschluss

Verlängerung der Bescheinigung der entsprechenden bereits bestandenen Prüfung „Functional Safety Engineer“ von TÜV SÜD oder Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

Ihr Nutzen

  • Ihr Wissen zum Stand der Technik im Bereich Industrie Services ist auf dem aktuellen Stand.
  • Sie erhalten Wissen über die Neuerungen der Normenwelt der Funktionalen Sicherheit und Beispiele zur Umsetzung der TRGS 725.
  • Sie erhalten eine Verlängerung oder Teilnahmebescheinigung.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


24.01.2022 - 24.01.2022
Hannover

Genügend freie Plätze

940,10 €

Veranstaltungsnummer

3619206-22-0002

Veranstaltungsort

Akademie
Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover

Unterrichtsplan

Präsenz: 24.01.2022 09:00 Uhr - 24.01.2022 16:30 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
790,00 €

Nettosumme

790,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
150,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

940,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

15.09.2022 - 15.09.2022
München

Genügend freie Plätze

940,10 €

Veranstaltungsnummer

3619206-22-0001

Veranstaltungsort



Unterrichtsplan

Präsenz: 15.09.2022 09:00 Uhr - 15.09.2022 16:30 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
790,00 €

Nettosumme

790,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
150,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

940,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

16.12.2022 - 16.12.2022
- Online -

Genügend freie Plätze

940,10 €

Veranstaltungsnummer

3619206-22-0003

Veranstaltungsort



Unterrichtsplan

Präsenz: 16.12.2022 09:00 Uhr - 16.12.2022 16:30 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
790,00 €

Nettosumme

790,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
150,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

940,10 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen