1711034

Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV - Blended Training

Noch schneller und flexibler zum DSB-TÜV-Zertifikat!

Blended Training3 Tage im Virtual Classroom + flexibles Onlinetraining im Selbststudium (ca. 2 Tage)Modulare WeiterbildungBlended Training
Die Flexibilität, die Sie sich wünschen, kombiniert mit der Expertise, die Sie benötigen: Unser Online-Training zum Datenschutzbeauftragten beim TÜV SÜD ermöglicht es Ihnen, Ihre Qualifizierung in Ihrem eigenen Tempo zu absolvieren, ohne auf die Qualität eines Präsenztrainings zu verzichten.

Warum ist Datenschutz so wichtig?
Datenschutz hat heutzutage eine herausragende Bedeutung erlangt, insbesondere im Kontext der rasanten Digitalisierung der Arbeitswelt.
Professioneller und wirksamer Datenschutz hat besonders an Bedeutung gewonnen, seit 2016 die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für die gesamte EU in Kraft getreten ist. Seit 2018 muss die DSGVO verpflichtend angewandt werden, und zwar von jedem Unternehmen in Deutschland und der ganzen EU.

In Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen wird die Benennung eines Datenschutzbeauftragten in verschiedenen Szenarien zur unerlässlichen Maßnahme. Dies betrifft Situationen, in denen in der Regel mindestens 20 Personen im Unternehmen mit personenbezogenen Daten arbeiten. Ebenso ist dies notwendig, wenn spezielle Datenverarbeitungsprozesse eine Datenschutz-Folgenabschätzung erfordern oder wenn Sie geschäftsmäßig personenbezogene Daten verarbeiten, sei es für Übermittlungsaktivitäten oder Marktforschungszwecke.

Um bei Ihrer Arbeit als Datenschutzbeauftragter auf einer sicheren theoretischen Basis zu agieren, eignen Sie sich im Online Training „Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV“ entscheidende Kompetenzen an. Sie verinnerlichen die Anforderungen der DSGVO, erwerben Fachwissen zum BDSG und über Daten- und IT-Sicherheit sowie die erforderlichen Prozesse zum Datenschutz im Unternehmen.
Der erfolgreiche Abschluss des Trainings und der Prüfung führt zur offiziellen Benennung als zertifizierter Datenschutzbeauftragter TÜV SÜD.

Die flexible Gestaltung passt sich Ihrem Zeitplan an, die Live Virtual Classroom-Sitzungen bieten echte Interaktion mit Experten und Mitstudierenden, und unser bewährtes Konzept hat zahlreichen Teilnehmenden bereits zu erfolgreichen Datenschutzbeauftragten gemacht. Investieren Sie in Ihre Zukunft mit unserem Online-Training zum Datenschutzbeauftragten und erleben Sie die optimale Kombination von Flexibilität und Expertise beim TÜV SÜD!
Im ersten Schritt erhalten Sie Zugang zur Selbstlernphase. Sie haben bis zu 2 Wochen Zeit, um die Lernmaterialien im Selbststudium gründlich durchzuarbeiten, was in der Regel einem effektiven Aufwand von etwa 2 bis 3 Tagen entspricht. Diese Phase ist nicht nur entscheidend für Ihr Verständnis der Inhalte, sondern auch für Ihren Erfolg während der Virtual Classroom-Phase sowie für das Bestehen der Prüfung. Nutzen Sie diese Zeit nicht nur zum Lernen, sondern auch, um Fragen und Unklarheiten aufzuschreiben, die in der VC Phase besprochen werden können.
Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Training zu begrüßen.

Präferieren Sie das klassische Präsenztraining? Kein Problem! Entdecken Sie unser Präsenz-Training für die Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten TÜV. Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in einer physischen Schulungsumgebung zu lernen. Die Prüfung und der Abschluss entsprechen dabei genau denen des Online-Trainings.
  • Grundlagen des Datenschutzes
    • Ziele, Aufbau und Grundregeln von DS-GVO und BDSG
    • Datengeheimnis, Straf- und Bußgeldvorschriften
  • Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
    • Rechte und Pflichten eines DSB
    • Organisation des betrieblichen Datenschutzes
    • Informations- und Korrekturrechte
    • Outsourcing und Datenschutz
  • Beschäftigtendatenschutz
    • Personalaktenrecht und Auskunftsrecht
    • Mitarbeiterdatenschutz und Mitbestimmung
  • IT-Sicherheitsmaßnahmen
    • technische und organisatorische Maßnahmen
    • IT-Sicherheitsmechanismen, Kontrollmechanismen
    • Risikopotenziale und Lösungsmöglichkeiten
    • IT-Sicherheitskonzept und Verfahrensverzeichnis
  • Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland
  • Datenschutz im Marketing
  • Auftragsverarbeitung und gemeinsame Verantwortung
  • praktische Umsetzung des Datenschutzes Neben den Trainingsmaterialien zum Kurs erhält jeder Teilnehmer ein persönliches Exemplar des Fachbuchs „Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO“ sowie eine Zusammenstellung der wichtigsten Behördendokumente zu DS-GVO und BDSG.
Teilnahmebescheinigung sowie bei Bestehen der Prüfung Zertifikat "DSB-TÜV"
  • Es sollen keine Personen zum DSB bestellt werden, die in dieser Funktion in Interessenskonflikte geraten würden, die über das unvermeidliche Maß hinausgehen.
  • Als DSB-TÜV Teilnehmer erhalten Sie zusätzlich einen auf 270 Tage zeitlich begrenzten kostenlosen Zugang zum E-Learning „Einweisung in den Datenschutz für Beschäftigte“.
  • Am Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zur Online-Prüfung, die bei Online-Veranstaltungen zum Tragen kommen.
  • zukünftige betriebliche Datenschutzbeauftragte (intern oder extern)
  • Führungskräfte und Mitarbeiter der Privatwirtschaft, die für die Datenverarbeitung verantwortlich sind
  • Personen, die sich einen fundierten Überblick über das Thema Datenschutzbeauftragter verschaffen wollen
Datenschutzexperten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab2.440,00 €

Blended Training buchen
Buchen: Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV - Blended Training
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
1711034-24-0005

Dauer
3 Tage im Virtual Classroom + flexibles Onlinetraining im Selbststudium (ca. 2 Tage)

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
2.235,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.440,00 €
19% MwSt.
463,60 €

Bruttopreis
2.903,60 €

Veranstaltungsnr.
1711034-24-0006

Dauer
3 Tage im Virtual Classroom + flexibles Onlinetraining im Selbststudium (ca. 2 Tage)

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
2.235,00 €
Prüfungsgebühr
205,00 €

Nettopreis
2.440,00 €
19% MwSt.
463,60 €

Bruttopreis
2.903,60 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen