Prüfung von Blitzschutzanlagen

Blitzschutzsysteme

Blitzschutzsysteme

Bauwerke und technische Einrichtungen vor Blitzschlag schützen

Die letzten Jahre waren geprägt von einer deutlichen Zunahme extremer Wettersituationen. Gleichzeitig wurden Gebäude und Anlagen mit komplexen elektronischen Systemen automatisiert, die nun immer mehr Blitzen, Überspannungen und elektromagnetischen Störfeldern standhalten müssen. 

Betreiber von elektrischen Anlagen und Systemen müssen sich somit zunehmend der Frage stellen:

„Halten unsere technischen Anlagen den Gefahren in Folge von Blitzeinschlägen stand oder kann es zu kostenintensiven Ausfällen und Problemen kommen?"

Blitzschläge verursachen starke elektromagnetische Impulse und im schlimmsten Fall auch Brände. Gebäude sowie deren technische Einrichtungen können dadurch massiv geschädigt werden und ausfallen. Deshalb ist ein wirksamer Blitzschutz für Bauwerke und deren technische Systeme von hoher Bedeutung. Damit Abnahme, Inbetriebnahme und Betrieb einer Blitzschutzanlage reibungslos verlaufen, müssen bereits in der Realisierungsphase wichtige Weichen gestellt werden und nach Inbetriebnahme regelmäßige Prüfungen stattfinden, welche die Wirksamkeit und Betriebssicherheit der Blitzschutzanlage bestätigen. 

Prüfung Blitzschutzanlage mit Drohne

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, mit denen Sie Gebäude und Anlagen mit all ihrer empfindlichen Technik vor Blitzen und deren Gefahren wie Feuer, Zerstörung oder Fehlfunktion schützen können oder deren Schutz bewerten und optimieren können. 
Unsere Blitzschutzexperten unterstützen Errichter und Betreiber gleichermaßen und sorgen dafür, dass Blitzschutzanlagen die Anforderungen der relevanten Regelwerke der Reihe DIN EN 62305 (VDE 0185-305) erfüllen. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

SO KÖNNEN WIR SIE BEREITS VOR DER ERRICHTUNG IHRES BLITZSCHUTZSYSTEMS UNTERSTÜTZTEN

  • Unterstützung bei der Durchführung von Blitzschutz-Risikoanalysen, z.B. nach DIN EN 62305-2
  • Prüfung von Blitzschutzkonzepten sowie Unterstützung bei der Ermittlung von relevanten Rahmenbedingungen
  • Rechnerische Überprüfung von geplanten Schutzeinrichtungen und Computersimulation komplexer Probleme

FOLGENEDE PRÜFUNGEN KÖNNEN WIR AN BLITZSCHUTZANLAGEN DURCHFÜHREN:

  • Planungs- und baubegleitende Prüfung von Blitzschutzanlagen nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3)
  • Wiederkehrende Prüfungen nach DIN EN 62305-3 und -4 (VDE 0185-305-3 und -4)  
  • Prüfung der Wirksamkeit und Betriebssicherheit von Blitzschutzanlagen gemäß Landesbauordnung
  • Risiko- und Zustandsbewertung von Blitzschutzsystemen
  • Erstellung von Schadensgutachten sowie Ermittlung von Schadensursachen
  • Erst- und wiederkehrende Prüfung des technischen Explosionsschutzes an Blitzschutzanlagen (überwachungsbedürftige Anlage) nach BetrSichV (alle 3 Jahre)

 

  • Prüfungen unter Einsatz innovativer Technologien

    Prüfung von unzugänglichen Bereichen der äußeren Blitzschutzanlage mit Unterstützung von Drohnen als Prüfhilfsmittel

    Durch den Einsatz von Drohnen – sogenannten UAS (Unmanned Aircraft Systems) – sind nahezu alle Dachbereiche und der Verlauf der äußeren Fang- und Ableiteinrichtungen von komplexen Gebäuden vollständig einsehbar.

    Ihr Vorteil: Die Prüfung kann wirtschaftlich und effizient durchgeführt werden. Der Einsatz von teuren Hilfsmitteln – wie Hubsteigern oder fahrbaren Hebezeugen – wird durch den Einsatz der Drohne stark minimiert.

  • Ihre Vorteile mit TÜV SÜD

     

    Mit mehreren tausend Ingenieuren aller Fachrichtungen bietet Ihnen die TÜV SÜD Industrie Service GmbH interdisziplinäre Erfahrung, um Ihre Fragen des Blitz- und Überspannungsschutzes für Ihr Geschäftsumfeld spezifisch zu lösen, sei es für die Nuklearindustrie, die Elektrizitätswirtschaft, für Flughäfen, Eisenbahnen oder die Öl- & Gas- Industrie usw.

    Wir sind mehrfach akkreditierter Dienstleister. Durch unsere aktive Mitarbeit in diversen Normengremien arbeiten wir an der Weiterentwicklung des Blitz- und Überspannungsschutzes zum Vorteil unserer Kunden.


PRÜFUNG VON BLITZSCHUTZANLAGEN - DAVON PROFITIEREN SIE:

  • Baubegleitende Prüfdienstleistungen bereits während der Planung und Errichtung von Blitzschutzanlagen
  • Wirtschaftlich optimale Lösungen zum Schutz von Personen, Gebäuden und/ oder technischen Einrichtungen vor Blitzschlag oder anderen elektromagnetischen Störquellen
  • Verringerung des Schadensrisikos sowie der eventuell damit verbundenen hohen Folgekosten

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German