Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Prüfung für die additive Fertigung

Die additive Fertigung (Additive manufacturing - AM) und die dahinterstehende Technologie des 3D-Drucks sind auf dem Vormarsch, vor allem in Deutschland: Hier werden im Bereich additive Fertigung inzwischen Milliarden Euro umgesetzt. Und das nicht nur im Prototyping, sondern auch in der Serienfertigung. Immer mehr Unternehmen setzen bereits auf die neue Fertigungstechnologie, um Ersatzteile oder Serienprodukte zu drucken. TÜV SÜD bietet Ihnen ein umfassendes Serviceportfolio im Bereich der additiven Fertigung und damit gute Aussichten für die Zukunft.

Die Erwartungen an den Einsatz der Technologie in der Serie sind hoch: Die additive Fertigung ermöglicht ganz neue Designs und eine deutliche Verkürzung der Lieferketten – mit entsprechend niedrigeren Zeit- und Kostenaufwänden. Dabei müssen jedoch auch zahlreiche Anforderungen und Standards erfüllt werden.

Sie sind:

  • Anwender von Hard- und Software im 3D-Druck
  • Auftraggeber von 3D-Druck-Dienstleistungen
  • Maschinen-, Material- und Software-Anbieter

und stellen höchste Anforderungen an Ihre additive Serienfertigung? 

Die Spezialisten von TÜV SÜD Product Service sind an Ihrer Seite und bieten ein breites Service-Portfolio, das auf insgesamt acht verschiedenen Themenfeldern aufbaut. Damit erhalten alle Marktteilnehmer die entsprechende Unterstützung.

 

Unsere Services im Bereich additive Fertigung

 

AM Hard- & Software

Hard- & Software
Sichere Datenströme, elektrische Unbedenklichkeit von Geräten, Explosionsschutz, Emissionstests

Unsere Dienstleistungen: Zertifizierung der Reproduzierbarkeit, Sicherheitsthemen (mechanische Sicherheit, elektrische Sicherheit, Explosionsschutz, Software und IP)


AM Feedstock & Material Properties

Feedstock & Material Properties
Zertifizierung von Materialherstellern und Rohstoffen für die schnelle Markteinführung neuer Materialien (unabhängiges Zertifikatsystem)

Unsere Dienstleistungen:
Zertifizierung der Eigenschaften von Ausgangsmaterialien sowie Zertifizierung und Prüfung von Materialeigenschaften

Weitere Informationen zur Werkstoffprüfung


AM Process Chain Certification

Process Chain Certification
Festlegung der entscheidenden Einflussfaktoren für die Serienfertigung, Kontrolle festgelegter Parameter für den Entstehungsprozess und das Zertifizieren von ganzen Prozessketten für die additive Fertigung

Unsere Dienstleistungen: Zertifizierung des bauteilspezifischen Arbeitsablaufs, von der Konstruktion über die Herstellung bis zur Konformität mit dem rechtlichen Rahmen


AM Product testing, certification & approval

Product testing, certification & approval
Einhaltung sämtlicher relevanter Industrienormen, speziell für die Medizin, Automobil, Luft- und Raumfahrt sowie den Druckgerätebau

Unsere Dienstleistungen: Wir bieten Zertifizierungsverfahren mit AM-spezifischen Anforderungen gepaart mit dem branchenübergreifenden Fachwissen der TÜV SÜD-Experten.

Weitere Informationen zum 3D-Druck von Druckgeräten


AM Company certification

Company Certification (Additive Manufacturer)
Gewährleistung der Skalierbarkeit für einen gelungenen Einstieg in die Technologie und gute Basis für die Serienproduktion mittels Additiver Fertigung. 

Unsere Dienstleistungen: QM-Zertifizierung für industrielle Additive Fertigungsstätten

Unser Prüfzeichen

TÜV SÜD zertifizierte Unternehmen


AM Training

Training
Schulungen, Workshops und Personenzertifizierungen inkl. der Ausstellung entsprechender Zertifikate

Unsere Dienstleistungen: Wir bieten Seminare u. a. zu diesen Themen: AM Quality and Production Management, Health & Safety, AM Standards, Risk Assessment.

Mehr zu unseren Schulungen


AM next generation

Next Generation AM
Bewertung der Sicherheit, Vernetzung und des Automatisierungsgrads bestehender Systeme, Implementierung digitaler Überwachungslösungen, Unterstützung bei der Festlegung nötiger Kenngrenzen für die Fertigungsprozesse.

Unsere Dienstleistungen:
Datenmanagement, Industrie 4.0, Automatisierung & geistige Eigentumsrechte sowie Datensicherheit


AM Standards

AM Standards
Einführung und Dokumentation internationaler Standards, Engagement in den Ausschüssen ISO/ASTM 261 und DIN CEN/TC 438

Beispiele für Normenausschüsse in denen wir vertreten sind: ISO/ASTM JG 75, DIN, DVS


3D-Druck – Herausforderung für Anwender, Auftraggeber und Hersteller

Ob es die Implementierung fest definierter Fertigungsprozesse, der Umgang mit Sondermaterialien, die Standardisierung der Fertigungsprozesse, die Standardisierung der Fertigungsprozesse oder die Berücksichtigung geltender Normen ist – all dies darf den schnellen Lieferzeiten und einer gleichbleibend hohen Qualität der Produkte nicht entgegenstehen. Zusätzlich muss Fachpersonal ausgebildet werden und die Wettbewerbsfähigkeit auf einem Markt im Umbruch garantiert sein. TÜV SÜD begleitet Sie beim Transformationsprozess in Richtung Industrie 4.0.

 

Mehr Informationen zu unseren Dienstleistungen im Bereich der additiven Fertigung finden Sie hier in unserer Broschüre.

Wissenswert

DIN SPEC 17071
Flyer

DIN SPEC 17071

Mit dem neuen Standard machen Sie Ihren AM-Produktionsprozess sicher.

Zum aktuellen Flyer

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa