Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Zertifizierung additiv gefertigter Druckbehälter

Grundlegende Anforderungen

QM System, dass in Bezug auf die Werkstoffe einer spezifischen Bewertung unterzogen wurde und damit die Anforderungen nach DGRL 2014/68/EU,  Anhang I,  Nummer 4.3, Abs. 3 erfüllt

Überprüfung

  • Einrichtungen für sachgemäße Fertigung
  • Einrichtungen für sachgemäße Prüfung der Produkte
  • Fachkundiges Personal für Herstellung und Prüfung
  • Qualifiziertes Personal für ZfP
  • Güteüberwachung
  • Rückverfolgbarkeit
  • Aufsichtspersonal

Abschluss

Die Anforderungen sind erfüllt:

  • Gültigkeit: max.3 Jahre
  • Überwachungsaudit: jährlich
  • Wiederholungsaudit: nach 3 Jahren

→ Sie erhalten ein Zertifikat Hersteller von Metallpulver zur Verwendung in der additiven Fertigung [PBF] - mit einem QM System in sinngemäßer Anwendung nach DGRL 2014/68/EU

 

Werkstoff- und Halbzeughersteller

Grundlegende Anforderungen

QM System, dass in Bezug auf die Werkstoffe einer spezifischen Bewertung unterzogen wurde und damit die Anforderungen nach nach DGRL 2014/68/EU,  Anhang I,  Nummer 4.3 erfüllt

Überprüfung

  • Einrichtungen für sachgemäße Fertigung
  • Einrichtungen für sachgemäße Prüfung
  • Qualifiziertes Personal für Herstellung, Prüfung, ZfP
  • Prüf- und Testprogramme, PM

Abschluss

Die Anforderungen sind erfüllt: 

  • Gültigkeit: max.3 Jahre
  • Überwachungsaudit: jährlich
  • Wiederholungsaudit: nach 3 Jahren

→ Sie erhalten ein Zertifikat Hersteller von Werkstoffen und Halbzeugen mit einem QM-System  nach DGRL 2014/68/EU Anhang I, Absatz 4.3

 

Hersteller von Bauteilen im GeltungSbereich DGRL

Grundlegende Anforderungen

  • QM System nach DGRL 2014/68/EU,  Anhang I,  Nummer 4.3
  • Einhaltung der Sicherheitsanforderungen nach Anhang I der DGRL
  • Konformitätsbewertung
  • Konformitätserklärung

Überprüfung

  • Einrichtungen für sachgemäße Fertigung
  • Einrichtungen für sachgemäße Prüfung der Produkte
  • Qualifiziertes Personal für Herstellung, Prüfung, ZfP
  • Güteüberwachung
  • Prüf- und Testprogramme, PMA
  • Design/Auslegung
  • Schlussprüfung / Druckprüfung

Abschluss

Die Anforderungen sind erfüllt:

  • Gültigkeit: max.3 Jahre
  • Überwachungsaudit: jährlich
  • Wiederholungsaudit: nach 3 Jahren

→ Sie erhalten ein Zertifikat Hersteller von Bauteilen im Geltungsbereich der DGRL 2014/68/EU + Modulkategorien (in Entwicklung)

⇒ Einwandfreie Ausführung dauerhafter Werkstoffverbindungen

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa