Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Zertifizierung additiv gefertigter Druckbehälter

Zertifizierung additiv gefertigter Druckbehälter

Grundlegende Anforderungen

QM System, dass in Bezug auf die Werkstoffe einer spezifischen Bewertung unterzogen wurde und damit die Anforderungen nach DGRL 2014/68/EU,  Anhang I,  Nummer 4.3, Abs. 3 erfüllt

Überprüfung

  • Einrichtungen für sachgemäße Fertigung
  • Einrichtungen für sachgemäße Prüfung der Produkte
  • Fachkundiges Personal für Herstellung und Prüfung
  • Qualifiziertes Personal für ZfP
  • Güteüberwachung
  • Rückverfolgbarkeit
  • Aufsichtspersonal

Abschluss

Die Anforderungen sind erfüllt:

  • Gültigkeit: max.3 Jahre
  • Überwachungsaudit: jährlich
  • Wiederholungsaudit: nach 3 Jahren

→ Sie erhalten ein Zertifikat Hersteller von Metallpulver zur Verwendung in der additiven Fertigung [PBF] - mit einem QM System in sinngemäßer Anwendung nach DGRL 2014/68/EU

 

Werkstoff- und Halbzeughersteller

Grundlegende Anforderungen

QM System, dass in Bezug auf die Werkstoffe einer spezifischen Bewertung unterzogen wurde und damit die Anforderungen nach nach DGRL 2014/68/EU,  Anhang I,  Nummer 4.3 erfüllt

Überprüfung

  • Einrichtungen für sachgemäße Fertigung
  • Einrichtungen für sachgemäße Prüfung
  • Qualifiziertes Personal für Herstellung, Prüfung, ZfP
  • Prüf- und Testprogramme, PM

Abschluss

Die Anforderungen sind erfüllt: 

  • Gültigkeit: max.3 Jahre
  • Überwachungsaudit: jährlich
  • Wiederholungsaudit: nach 3 Jahren

→ Sie erhalten ein Zertifikat Hersteller von Werkstoffen und Halbzeugen mit einem QM-System  nach DGRL 2014/68/EU Anhang I, Absatz 4.3

 

Hersteller von Bauteilen im GeltungSbereich DGRL

Grundlegende Anforderungen

  • QM System nach DGRL 2014/68/EU,  Anhang I,  Nummer 4.3
  • Einhaltung der Sicherheitsanforderungen nach Anhang I der DGRL
  • Konformitätsbewertung
  • Konformitätserklärung

Überprüfung

  • Einrichtungen für sachgemäße Fertigung
  • Einrichtungen für sachgemäße Prüfung der Produkte
  • Qualifiziertes Personal für Herstellung, Prüfung, ZfP
  • Güteüberwachung
  • Prüf- und Testprogramme, PMA
  • Design/Auslegung
  • Schlussprüfung / Druckprüfung

Abschluss

Die Anforderungen sind erfüllt:

  • Gültigkeit: max.3 Jahre
  • Überwachungsaudit: jährlich
  • Wiederholungsaudit: nach 3 Jahren

→ Sie erhalten ein Zertifikat Hersteller von Bauteilen im Geltungsbereich der DGRL 2014/68/EU + Modulkategorien (in Entwicklung)

⇒ Einwandfreie Ausführung dauerhafter Werkstoffverbindungen

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa