1121002

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz in der Praxis

LkSG - gesetzliche Anforderungen an Lieferketten erfüllen

Präsenztraining1,5 TageAnfängerVirtuelles Klassenzimmer
Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) hat in Deutschland eine bedeutende Entwicklung eingeleitet, indem es Unternehmen dazu verpflichtet, entlang ihrer Lieferketten Sorgfaltspflichten in Bezug auf Menschenrechte und Umwelt einzuhalten. Doch was bedeutet das LkSG konkret für Ihr Unternehmen?

Unser Seminar bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in die Anforderungen und Implikationen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die rechtlichen Anforderungen verstehen und umsetzen können, um Risiken zu minimieren und Ihre Lieferketten ethisch und nachhaltig zu gestalten. Gemeinsam mit Ihnen werden wir praktische Lösungsansätze erarbeiten, wie Sie die Sorgfaltspflichten entlang Ihrer Lieferketten effektiv umsetzen können. Dabei behandeln wir Themen wie Risikobewertung, Lieferantenmanagement, Transparenz und Zusammenarbeit mit Zulieferern. Unser LkSG-Seminar richtet sich an Unternehmer, Supply-Chain-Manager, CSR-Verantwortliche und alle, die sich mit den Herausforderungen und Chancen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes auseinandersetzen möchten.
  • Sie bekommen eine Übersicht und vertiefte Kenntnisse über gesetzliche und gesellschaftliche Anforderungen in Bezug auf Verantwortung und Sorgfaltspflichten in der Lieferkette.
  • Sie erfahren, wie Sie für Transparenz, Risikominimierung und Sicherheit in Ihrer Beschaffung sorgen.
  • Sie lernen, wie Sie Berichtsanforderungen des Gesetzgebers und von B2B-Kunden über ökologische und soziale/menschenrechtliche Standards effizient erfüllen.
  • An beiden Seminartagen besteht die Möglichkeit zu einem unternehmens- und branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch.
  • Sie erarbeiten konkrete Lösungsansätze für persönliche Fragen und Problemstellungen des eigenen Unternehmens rund um das LkSG.
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) - das kommt auf Unternehmen zu:
    • Grundsatzerklärung
    • Risikoanalyse
    • Prävention und Abhilfe
    • Beschwerdemechanismus
    • Berichterstattung
  • Analyse der Lieferkette - Transparenz über die einzelnen Stufen in Ihrer Beschaffung mit ihren ökologischen und sozialen Risiken
  • Bewertung und Strategien - Risiken in Ihrer Lieferkette und Strategien und Maßnahmen, diesen zu begegnen
  • Verhaltenskodex und Audits - klare Vorgaben für Zulieferer und Überprüfung auf Einhaltung
  • Wirtschaftsinitiativen und Standards - Mitwirkung in Brancheninitiativen (wie amfori/BSCI, Responsable Business Alliance oder Together for Sustainability) und Einführung von Sozialmanagementsystemen (wie SA 8000)
  • Funktion und Aufgaben von Menschenrechtsbeauftragten
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
Dieses Seminar ist Bestandteil unserer modularen Ausbildung mit Zertifikat CSRD-Manager – TÜV.
Mehr erfahren
  • Künftige Menschenrechtsbeauftragte
  • CSR-/Nachhaltigkeitsbeauftragte
  • Alle am Nachhaltigkeitsprozess und Beschaffungsprozess Beteiligten, v.a. aus den Bereichen Einkauf, Beschaffung, Qualität, Import, Marketing, Kommunikation, Controlling und Unternehmensstrategie
  • Beauftragte für Arbeitsschutz, Compliance, Qualität
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab860,00 €

Termin buchen
Buchen: Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz in der Praxis
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
1121002-24-0001

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
860,00 €

Nettopreis
860,00 €
19% MwSt.
163,40 €

Bruttopreis
1.023,40 €

Veranstaltungsnr.
1121002-24-0004

Dauer
1,5 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
860,00 €

Nettopreis
860,00 €
19% MwSt.
163,40 €

Bruttopreis
1.023,40 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen