2619009

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) TÜV

BEM – Eingliederung wirksam gestalten

Präsenztraining3 TageAnfängerPräsenz Training oder Virtuelles Klassenzimmer
Sobald ein Angestellter innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt krankgeschrieben war, ist in Deutschland der Arbeitgeber gemäß § 167 Absatz 2 des Sozialgesetzbuches (IX. Buch) verpflichtet, ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) anzubieten. Dieses Angebot ist unabhängig von der Größe des Betriebes und der Art bzw. Ur-sache der Erkrankung. In unserem Kurs geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Sie lernen die relevanten Gesetze und die Voraus-setzungen für die erfolgreiche Einführung und Umsetzung eines Betrieblichen Eingliederungs-managements kennen. Praxisnahe Workshops und erprobte Praxislösungen unserer Experten zeigen Ihnen, wie Sie effektiv ein BEM-Konzept implementieren. Sie erfahren auch, wie Sie in Ihrem Unternehmen dieses System ständig weiterentwickeln und mit Ihren Mitarbeitern zielfüh-rend kommunizieren. Es besteht die Möglichkeit, vorhandene und zum Thema relevante Unter-lagen aus Ihrem Betrieb mitzubringen und in der Gruppe geschützt zu diskutieren.
  • Durch die BEM Schulung lernen Sie die gesetzlichen Anforderungen kennen und wis-sen, wie man sie erfüllt.
  • Instrumente, Rollen und Prozesse im BEM sind Ihnen geläufig.
  • Sie wissen, was bei dem BEM-Verfahren zu beachten ist und können dies intern (und extern) umsetzen.
1. Tag: Rechtliche Anforderungen, Organisation und Implementierung
  • Rolle des BEM innerhalb des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Grundlagen und Hintergründe, Ziele und Verfahren
  • Rechtliche Aspekte: § 167 Abs. 2 SGB IX
    • Betriebsvereinbarung zum BEM
    • Krankheitsbedingte Kündigung
    • Datenschutz, BEM-Akte/Personalakte,
    • Dokumente (Datenschutzerklärung, Schweigepflichtserklärung, Schweigepflichtsent-bindung usw.)
  • Interne und externe Akteure und Kompetenzen
  • Förderstellen und -mittel
  • Rückkehrgespräche
  • Erfolgsfaktoren und Hindernisse
    2. Tag: Kommunikation und Evaluation
  • Vorbereitung des BEM-Gespräches
  • Einladung (BEM-Brief)
  • BEM-Gespräche, Rollen der Gesprächsteilnehmer
  • Mögliche Maßnahmen
  • Vorlagen (z. B. Datenschutzdokumente, Gesprächsprotokoll)
  • Gesprächsregeln kennen (psychologische und juristische Dimension)
    • Gesprächsleitfaden erstellen
    • Gesprächsleitfaden im Rollenspiel einsetzen
  • BEM-Verfahren zielführend zum Abschluss bringen
  • Evaluation
    • Kennzahlen
    • Evaluation der Struktur der Prozesse und der Ergebnisse
    • Nachhaltigkeitsgespräche nach Beendigung des BEM führen
      3. Tag: Praxislösungen und Erfahrungsaustausch
  • Analyse von Mustervorlagen (wenn gewünscht können vorhandene BEM-Unterlagen der Teil-nehmer diskutiert werden)
  • Anpassung von Datenschutzdokumenten an Unternehmensgegebenheiten
  • Erstellen eines Infoflyers für ein Praxisbeispiel aus der Gruppe
  • Sensibilisierung der Führungskräfte, Festlegen von Schulungsinhalten
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen
    • Krankheitsbilder erkennen (z. B. Burnout)
    • Konfliktsituationen bewältigen (Wut, Ärger, Verzweiflung, Enttäuschung)
  • Erfahrungsaustausch über interne Maßnahmen und Fördermöglichkeiten der Rehaträger
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
Das Seminar ist auf 18 Teilnehmer begrenzt
Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Betriebs- und Personalräte, BEM-Beauftragte, Schwerbehindertenvertreter (SBV), Gesundheitsmanager, Betriebs- und Werks-ärzte, Führungskräfte, Berater, die ein BEM aufbauen oder weiterentwickeln
Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab1.525,00 €

Termin buchen
Buchen: Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) TÜV
Filtern nach





Veranstaltungsnr.
2619009-24-0011

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Erna-Scheffler-Straße 5
51103 Köln

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0003

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0004

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0007

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD AG
Gottlieb-Daimler-Straße 7
70794 Filderstadt

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0008

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Karl-Drais-Str. 4a
86159 Augsburg

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0009

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
wird noch bekanntgegeben

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0005

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
Online - Virtuelles Klassenzimmer TÜV SÜD Akademie GmbH

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €

Veranstaltungsnr.
2619009-24-0010

Dauer
3 Tage

Unterrichtsplan anzeigen

Veranstaltungsort
TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
1.525,00 €

Nettopreis
1.525,00 €
19% MwSt.
289,75 €

Bruttopreis
1.814,75 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen