Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

ISO 45001- Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

White Paper

Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit: für stabile und sichere Betriebsabläufe

Die ISO 45001 ist eine internationale Norm und definiert die Anforderungen an Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA). Die neue Norm ersetzt die OHSAS 18001, die von über 100.000 Organisationen weltweit genutzt wurde und bisher als wichtigste internationale Norm für Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme galt. Die ISO 45001 befähigt Organisationen ihre Unfallprävention aktiv zu verbessern, Krankheitsfälle zu reduzieren und damit den Fortbestand des Unternehmens langfristig zu sichern. Organisationen, die nach OHSAS 18001 zertifiziert sind, müssen ihr Managementsystem bis spätestens September 2021 auf die neue Norm umstellen.

Warum dieses White Paper herunterladen?

  • Sie erfahren die Inhalte der ISO 45001 sowie ein grundlegendes Verständnis über die SGA-Herausforderungen
  • Sie erfahren Wissenswertes und Nützliches hinsichtlich der Einführung und Betrieb eines SGA Managementsystems nach ISO 45001
  • Sie erfahren die Vorteile, welche die Implementierung und die Zertifizierung nach ISO 45001 mit sich bringen
  • Das White Paper wurde von unseren TÜV SÜD-Experten entwickelt und steht Ihnen kostenlos zur Verfügung

Verwandte Themen

ISO 45001 (Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit)

ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem)

ISO 14001 (Umweltmanagementsystem)

ISO 50001 (Energiemanagementsystem)

ISO 55001 (Asset Management)

ISO 27001/IEC (Informations-Sicherheitsmanagementsystem)

 

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa