5128001

Alternative Antriebe für Schienenfahrzeuge – E-Learning

Technologische Grundlagen für Wasserstoffzüge

Online Training90 MinutenE-Learning
Alternative Antriebe rücken mehr und mehr in den Fokus, um die Ziele emissionsfreier Mobilität zu erreichen. Dabei erfordert eine gesellschaftliche Akzeptanz dieser neuen Technologien ein hohes Sicherheitsniveau. Insbesondere die Wasserstofftechnologie birgt neue Gefährdungspotentiale. Hersteller müssen diese erkennen. Dazu sind umfassende Risikoanalysen und Sicherheitsnachweise zur wirksamen Begrenzung identifizierter Gefährdungen nötig. Erfahren Sie von unseren Sachverständigen aus dem Bereich Bahn und Wasserstoff in diesem Training alles über verschiedene Antriebsmittel wie Wasserstoff, verschiedene Antriebssysteme in Wasserstoffzügen und die technischen Aspekte für ein grundlegendes Verständnis von alternativen Antriebstechnologien in Schienenfahrzeugen.
  • Sie kennen die alternativen Antriebskonzepte für Schienenfahrzeuge sowie deren Komponenten
  • Sie kennen den Genehmigungsprozess und deren Regelwerke
  • Sie kennen die Gefährdungen alternativer Antriebssysteme
  • Eigenschaften von Wasserstoff
  • Nutzung von Wasserstoff und Batterietechnik in Schienenfahrzeugen
  • Antriebsoptionen in Schienenfahrzeugen
  • Brennstoffzellensysteme in Zügen
  • Wasserstoff- Verbrennungsmotoren in Zügen
  • Besonderheiten von Wasserstoffanlagen und Lithium-Ionen Traktionsbatterien
  • Betankung von Schienenfahrzeugen
  • Sicherheitsnachweise und Anforderungen
Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie
  • Jeder Teilnehmer erhält eine auf 365 Tage beschränkte, personalisierte Lizenz.
  • Vergünstigte Firmenkonditionen beim Kauf von Lizenzpaketen sind auf Anfrage an [email protected] möglich.
  • Für grundlegende Kenntnisse zu Wasserstoff und dessen Besonderheiten empfehlen wir unser E-Learning „Sensibilisierung Wasserstoff“.
  • Mitarbeiter, die mit H₂/Hybrid-Zügen in Berührung kommen
  • Fahrer von H₂/Hybrid-Zügen, Betreiber von H₂/Hybrid-Zügen
  • Einkäufer und Betreiber (Kauf von Antriebskomponenten oder kompletten Zügen)
  • Mittleres Management/Projektleiter/ Projektingenieure bei Betreibern
  • Anbieter von H₂-Komponenten
  • Instandhalter von H₂-Zügen
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
149,00 €

Entdecken Sie weitere interessante Seminare

Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen