5125015-2022

BKF-Weiterbildung für Lkw/Bus-Fahrer nach BKrFQG (Seminarwoche für 5 Module)

Lkw-Module im Kompaktseminar

Präsenz Training
5 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz Training

Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) verpflichtet seit dem 10.09.2008 alle Omnibusfahrer und seit dem 10.09.2009 alle Lkw-Fahrer zu regelmäßigen und tätigkeitsbezogenen Weiterbildungen.

Inhalte

Alle Lkw-Module sind auch einzeln buchbar. Als Beispiel Seminarinhalte für Lkw-Fahrer:

  • Lkw-Modul 1: Eco-Training (Lkw)
    • Spezifische Verbrauchskurven eines Motors
    • Abgasanlage
    • Erzielen des besten Verhältnisses zwischen Geschwindigkeit und Getriebeübersetzung
    • Trägheit des Fahrzeugs
    • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs durch Anwendung der Kenntnisse
  • Lkw-Modul 2: Kontrollgeräte & Sozialvorschriften
    • Allgemeine Vorschriften für den Güterverkehr
    • Die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und deren Vorschriften
    • Auffrischung der Verkehrsregelkenntnis
    • Neue Verkehrsvorschriften
  • Lkw-Modul 3: Sicherheit im Fokus
    • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
    • Fähigkeiten zu richtiger Einschätzung der Lage in Notfällen
    • Kenntnisse der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • Hinweise auf praktische Sicherheitsübungen
    • Kraftübertragung und Bremsmethoden
    • Kurvenfahren (Unter- bzw. Übersteuern)
  • Lkw-Modul 4: Der Kunde im Mittelpunkt
    • Das wirtschaftliche Umfeld des Güterverkehrs
    • Fahrer als Imageträger des Unternehmens
    • Kommunikationspartner des Fahrers
    • Bedeutung qualifizierter Fahrer und angemessene Arbeitsorganisation
    • Unterschiedliche Rollen des Fahrers
    • Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
    • Gesundheitsschäden vorbeugen
    • Kriminalität und Schleusung illegaler Einwanderer entgegenwirken
  • Lkw-Modul 5: Ladungssicherung optimieren
    • Umfassende Sensibilisierung für Bedeutung und Risiken der Ladungssicherung
    • Rechtliche und physikalische Grundlagen
    • Anforderungen an das Transportmittel
    • Zurrmittel und weitere hilfreiche Instrumente
    • Arten der Ladungssicherung mit Ermittlung der nötigen Sicherungskräfte

Dauer

5 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Alle Fahrer, die ihre Fahrerlaubnis C1, C1E, C oder CE (Lkws über 3,5 t zGM und deren Kombinationen) sowie D1, D1E, D oder DE (KOM mit mehr als 8 Fahrgastplätzen) für Beförderungen nutzen wollen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung nach BKrFQG der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Vom Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz werden grundsätzlich alle Fahrer, die ihre Fahrerlaubnis der Klasse C oder D nutzen wollen, berührt. Zu den gewerblichen Fahrten zählen alle Fahrten, soweit sie nicht privater Natur sind. Ausnahmeregelungen sind vorhanden.

Ihr Nutzen

  • Sie absolvieren die Lkw-Module kompakt innerhalb einer Woche.
  • Sie erwerben alle Bescheinigungen für den Eintrag der Kennzahl 95 in Ihren Kartenführerschein.
  • Sie verfügen über neuestes Wissen, das Ihnen als Berufskraftfahrer nützlich ist.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


03.01.2022 - 07.01.2022
Gießen/Lollar

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0078

Veranstaltungsort



Unterrichtsplan

Präsenz: 03.01.2022 09:00 Uhr - 03.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 04.01.2022 09:00 Uhr - 04.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 05.01.2022 09:00 Uhr - 05.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 06.01.2022 09:00 Uhr - 06.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 07.01.2022 09:00 Uhr - 07.01.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

10.01.2022 - 14.01.2022
Hamburg

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0077

Veranstaltungsort



Unterrichtsplan

Präsenz: 10.01.2022 09:00 Uhr - 10.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 11.01.2022 09:00 Uhr - 11.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 12.01.2022 09:00 Uhr - 12.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 13.01.2022 09:00 Uhr - 13.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 14.01.2022 09:00 Uhr - 14.01.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

17.01.2022 - 21.01.2022
Nürnberg

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0032

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Unterrichtsplan

Präsenz: 17.01.2022 09:00 Uhr - 17.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 18.01.2022 09:00 Uhr - 18.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 19.01.2022 09:00 Uhr - 19.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 20.01.2022 09:00 Uhr - 20.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 21.01.2022 09:00 Uhr - 21.01.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

17.01.2022 - 21.01.2022
Weiden

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0008

Veranstaltungsort

Akademie
Albert-Einstein-Str. 5
92637 Weiden

Unterrichtsplan

Präsenz: 17.01.2022 09:00 Uhr - 17.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 18.01.2022 09:00 Uhr - 18.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 19.01.2022 09:00 Uhr - 19.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 20.01.2022 09:00 Uhr - 20.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 21.01.2022 09:00 Uhr - 21.01.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

24.01.2022 - 28.01.2022
Nürnberg

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0026

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Unterrichtsplan

Präsenz: 24.01.2022 09:00 Uhr - 24.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 25.01.2022 09:00 Uhr - 25.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 26.01.2022 09:00 Uhr - 26.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 27.01.2022 09:00 Uhr - 27.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 28.01.2022 09:00 Uhr - 28.01.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

31.01.2022 - 04.02.2022
München

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0018

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

Präsenz: 31.01.2022 09:00 Uhr - 31.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 01.02.2022 09:00 Uhr - 01.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 02.02.2022 09:00 Uhr - 02.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 03.02.2022 09:00 Uhr - 03.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 04.02.2022 09:00 Uhr - 04.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

31.01.2022 - 04.02.2022
Freiburg

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0072

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie Freiburg
Breisacherstr. 86
79110 Freiburg

Unterrichtsplan

Präsenz: 31.01.2022 09:00 Uhr - 31.01.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 01.02.2022 09:00 Uhr - 01.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 02.02.2022 09:00 Uhr - 02.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 03.02.2022 09:00 Uhr - 03.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 04.02.2022 09:00 Uhr - 04.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

07.02.2022 - 11.02.2022
Regensburg

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0042

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg

Unterrichtsplan

Präsenz: 07.02.2022 09:00 Uhr - 07.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 08.02.2022 09:00 Uhr - 08.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 09.02.2022 09:00 Uhr - 09.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 10.02.2022 09:00 Uhr - 10.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 11.02.2022 09:00 Uhr - 11.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

07.02.2022 - 11.02.2022
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0058

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Olof-Palme-Str. 17
60439 Frankfurt am Main

Unterrichtsplan

Präsenz: 07.02.2022 09:00 Uhr - 07.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 08.02.2022 09:00 Uhr - 08.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 09.02.2022 09:00 Uhr - 09.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 10.02.2022 09:00 Uhr - 10.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 11.02.2022 09:00 Uhr - 11.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

14.02.2022 - 18.02.2022
Weiden

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0007

Veranstaltungsort

Akademie
Albert-Einstein-Str. 5
92637 Weiden

Unterrichtsplan

Präsenz: 14.02.2022 09:00 Uhr - 14.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 15.02.2022 09:00 Uhr - 15.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 16.02.2022 09:00 Uhr - 16.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 17.02.2022 09:00 Uhr - 17.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 18.02.2022 09:00 Uhr - 18.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

14.02.2022 - 18.02.2022
Berlin

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0061

Veranstaltungsort



Unterrichtsplan

Präsenz: 14.02.2022 09:00 Uhr - 14.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 15.02.2022 09:00 Uhr - 15.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 16.02.2022 09:00 Uhr - 16.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 17.02.2022 09:00 Uhr - 17.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 18.02.2022 09:00 Uhr - 18.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

21.02.2022 - 25.02.2022
Stuttgart

Genügend freie Plätze

632,00 €

Veranstaltungsnummer

5125015-22-0052

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie
Friedensstraße 10
70794 Filderstadt

Unterrichtsplan

Präsenz: 21.02.2022 09:00 Uhr - 21.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 22.02.2022 09:00 Uhr - 22.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 23.02.2022 09:00 Uhr - 23.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 24.02.2022 09:00 Uhr - 24.02.2022 18:15 Uhr
Präsenz: 25.02.2022 09:00 Uhr - 25.02.2022 18:15 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr
632,00 €

Nettosumme

632,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

632,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

Können wir Ihnen weiterhelfen?