ts-pr-banner-newsroom

TÜV SÜD Akademie präsentiert Seminarprogramm 2024

Weiterbildungen planen

Weiterbildungen planen

23. August 2023

Die raschen Veränderungen in der Arbeitswelt erhöhen die Anforderungen an Unternehmen und ihre Mitarbeitenden, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Die TÜV SÜD Akademie ist auf die individuelle Aus- und Weiterbildung von Fachkräften spezialisiert. Mehr als 600 Fachthemen bietet das Seminarprogramm 2024, das bereits online verfügbar ist. Zu den aktuellen Fokusthemen zählen Nachhaltigkeit, Arbeitssicherheit und Brandschutz.

ts-pr-akd-fortbildungDas Angebot der TÜV SÜD Akademie wird kontinuierlich an aktuelle Anforderungen angepasst. Nachhaltigkeit ist dabei ein strategisches Schwerpunktthema. Die TÜV SÜD Akademie bietet unter anderem ein neues Seminar zur Nachhaltigkeitsberichterstattung auf Basis der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) und ein E-Learning sowie ein Praxisseminar zu den Anforderungen des neuen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG), die vom kommenden Jahr an auch für Unternehmen gelten, die mehr als 1.000 Mitarbeitende in Deutschland haben.

Zu den Schwerpunktthemen des Jahres 2024 gehören zudem Arbeitssicherheit und Brandschutz. Im Bereich Arbeitssicherheit wurde die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit aufgrund neuer Vorschriften komplett überarbeitet, während die bewährten Brandschutz-Ausbildungen durch digitale Ergänzungen und Wissensbausteine noch mehr Praxisbezug und Interaktion bieten. Dazu gehören ein „Brandschutz-Baukasten“ mit einer Vielzahl von Arbeitshilfen, Checklisten, Videos und weiteren digitalen Hilfen sowie ein Brandschutz-Game, in dem sich Teilnehmende in einer simulierten Umgebung auf reale Situationen vorbereiten und praktische Fähigkeiten einüben können.

Weitere Seminarthemen mit inhaltlichen oder organisatorischen Neuerungen und Weiterentwicklungen sind der sichere Umgang mit Wasserstoff, WHG-Fachbetriebe (neues modulares Ausbildungskonzept), die neue Maschinenverordnung, Künstliche Intelligenz sowie Energiemanagement.

Neben der großen Themenvielfalt bietet die TÜV SÜD Akademie auch ein breites Angebot an Trainings- und Lernformaten. Präsenzschulungen werden durch eine Vielzahl von Online-Angeboten ergänzt – vom virtuellen Klassenzimmer bis zum E-Learning. Sogenannte Blended Trainings bieten durch eine ausgewogene Mischung aus eigenverantwortlichem Selbststudium und festgelegten Live-Phasen – online oder im Präsenzunterricht – maximale Flexibilität für die Weiterbildung von Mitarbeitenden. Im Seminarprogramm auf der Internetseite der TÜV SÜD Akademie wird angezeigt, welche Trainings- und Lernformate für die einzelnen Seminarthemen zur Verfügung stehen. Die XR Academy setzt immersive Medien wie Virtual Reality, 360° oder Serious Games für realitätsnahe Übungen und Trainings ein. Im E-Simulator können Teilnehmende seltene Szenarien oder gefährliche Vorgänge ohne Risiko gefahrlos üben und beliebig oft wiederholen. Das digitale Angebot wird durch eine Vielzahl an Online-Unterweisungen sowie das Datenschutz-Fachportal und das QM-Fachportal ergänzt.

Alle Themen und Termine des Seminarprogramms 2024 der TÜV SÜD Akademie gibt es online unter www.tuvsud.com/akademie/seminare-a-z.

Download Pressemeldung

Pressekontakt: Dr. Thomas Oberst

pr-press-release
Mehr erfahren
pr-press-contact
Mehr erfahren
pr-about-tuev-sued
Mehr erfahren
pr-podcast
Mehr erfahren

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German