Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Funktionale Sicherheit für Maschinen

Zuverlässige Produkte, Maschinen und Anlagen von Prozessindustrie bis Software

Ob „klassische“ Anlagensicherheit im Maschinenbau oder Cyber Security für Software oder Mechatronik: Gefahren durch fehlerhafte elektrische (E), elektronische (E) oder programmierbare elektronische (PE) Systeme schließt TÜV SÜD durch vielfältige Prüfungen anhand branchenspezifischer Richtlinien aus.

Prozesse, Anlagen und Maschinen unterliegen den Anforderungen der funktionalen Sicherheit, wenn sie mit elektrischen oder elektronischen Schutz- und Steuerungseinrichtungen ausgerüstet sind. Ziel der Prüfungen ist es, unverhältnismäßige Gefahren für Anwender und Umwelt auszuschließen.

Dabei betrachtet TÜV SÜD das Produkt von der Planung über die Markteinführung hinaus bis zur fachgerechten Entsorgung. Das umfasst neben der Prüfung selbst Dienstleistungen wie die Unterstützung bei Entwurf und Einbau, Sicherheitssoftware, Vorabnahme oder Modernisierungsberatung. Anlagenbauer profitieren nicht nur von der Zertifizierung selbst – der Prüfprozess erhöht auch Produktqualität, Produktionseffizienz und Arbeitssicherheit.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa