Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Berechnung und Bewertung von Lichtimmissionen für Industrieanlagen

Untersuchung von Lichtimmissionen im Freien

Lichtimmissionen gehören, neben Luftverunreinigungen, Erschütterungen und Geräuschen, nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz zu den schädlichen Umwelteinwirkungen. Wenn Licht im größeren Maße von baulichen Anlagen wie z.B.

  • Industrieanlagen und Verladeplätzen
  • Licht- bzw. Leuchtreklamen
  • Sportstätten oder
  • Flughäfen

abgestrahlt wird, müssen diese so errichtet und betrieben werden, dass schädliche Lichtimmissionen, Raumaufhellungen und Blendung verhindert werden, die nach dem Stand der Technik vermeidbar sind.

Sorgen Sie vor. Klären Sie bereits in der Planungs- bzw. Genehmigungsphase mögliche Auswirkungen. Das spart Kosten und Zeit. Aber auch für bestehende Anlagen können durch die messtechnische Ermittlung der tatsächlichen Immissionssituation optimal ausgerichtete Minderungsmaßnahmen vorgenommen werden. Die Umwelttechnik- Experten von TÜV SÜD stehen Ihnen bei allen umweltrechtlichen und -technischen Fragestellungen umfassend und kompetent zur Seite.

 

Lichtimmissionen – Unsere Services

  • Berechnung/Messung von Lichtimmissionen an bestehenden Anlagen
  • Bewertung von Raumaufhellung und Blendung
  • Planung von Lichtminderungsmaßnahmen

 

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine verlässliche gutachterliche Bewertung für Ihr Genehmigungsverfahren.
  • Sie bekommen Rechtssicherheit und beugen gerichtlichen Auseinandersetzungen vor.
  • Sie vermeiden teure Nachbesserungen und sparen Zeit.
  • Sie profitieren von langjähriger Erfahrung und bauen auf einen qualifizierten Partner.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa