Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Business Continuity Management (BCM)

Kontinuitätsmanagement

Stunden, Minuten, ja manchmal sogar Sekunden können über Erfolg oder Misserfolg von Unternehmen entscheiden. Betriebsunterbrechungen und Krisen stellen ein ernsthaftes Risiko dar.

Welche Geschäftsabläufe sind in Ihrem Unternehmen besonders kritisch? Und was passiert, wenn es hier zu einem Ausfall kommt? 

Risikobewusste Unternehmen analysieren im Rahmen des Business Continuity Managements präventiv mögliche Ausfälle, Notfälle und Krisen sowie deren unmittelbare Folgen.

Ein Business Continuity Management System (BCMS) hilft dabei, im Fall von Unterbrechungen und Krisen Ihre Geschäftstätigkeit aufrecht zu erhalten oder wiederherzustellen.

 

Beratung zum Business Continuity Management: So unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen

  • Beratung und methodische Unterstützung nach den Vorgaben der DIN EN 22301 und der Good Practice Guideline 2018
  • Planung und Durchführung von Workshops, Interviews und Analysen
  • Planung und Durchführung von Übungen und Trainings zur Verifikation und Optimierung Ihrer Business-Continuity-Pläne
  • Moderation und Dokumentation

Im Detail bedeutet das:

Unsere Experten begleiten Sie beratend und unterstützend beim Aufbau und der Implementierung eines Business Continuity Management Systems in Ihrem Unternehmen:

  • Methodische Unterstützung bei der Erstellung einer BC-Policy und des BC-Programm Managements
  • Identifikation der geschäftskritischen Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Ressourcen
  • Analyse und Bewertung der Auswirkungen von Ausfällen/ Unterbrechungen aufgrund interner und externer Ursachen im Rahmen der Business Impact Analyse (BIA)
  • Priorisierung von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen und Ressourcen
  • Entwicklung von Business Continuity-Lösungen für kritische Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Ressourcen
  • Erarbeitung von Business Continuity-Plänen für die Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung der kritischen Produkte, Dienstleistungen, Prozesse und Ressourcen auf strategischer, taktischer und operativer Ebene
  • Entwicklung eines Übungsprogrammes, Durchführung von Übungen und Trainings zur Validierung und Optimierung der Business Continuity-Pläne
  • Erstellung von Konzepten zur Berichterstattung, Pflege, Integration des Erfahrungsrückflusses und Kommunikation

Ihre Vorteile:

  • Sie managen Ihre Risiken proaktiv. 
  • Sie identifizieren die kritischen Prozesse und Ressourcen in Ihrem Unternehmen. 
  • Sie verringern Ihre Ausfall- und Unterbrechungskosten dank eines maßgeschneiderten Business Continuity Management Systems. 
  • Durch die Implementierung eines Business Continuity Management Systems sichern Sie Ihre Position am Markt und schaffen Vertrauen bei Ihren Kunden. 
  • Sie schaffen ein wirksames Instrument, um Betriebsunterbrechungen und Krisen zu bewältigen.

WARUM TÜV SÜD?

  • Unsere Experten greifen auf langjähriges branchenübergreifendes Know-How im Risikomanagement, u.a. im Bereich kritischer Infrastrukturen, zurück.
  • Unsere zertifizierten Risikomanager (VdS, TÜV SÜD) und Business Continuity Manager (BCI) stehen Ihnen professionell zur Seite.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa