Drogen und Alkohol im Strassenverkehr

Promillegrenze, AlkoholAbbau, Atemkontrolle

Alkohol und Autofahren passen nicht zusammen, trotzdem achten viele nicht immer darauf.

Doch was hat es eigentlich mit den verschiedenen Grenzwerten von 0,3, 0,5 und 1,1 Promille auf sich? Ist eine Atemalkoholkontrolle vor Gericht verwertbar oder muss es eine Blutprobe sein? Wie schnell baut sich der Blutalkohol ab und kann man den Abbau beschleunigen?

Sicher ist auch, dass man nach Cannabiskonsum und als Konsument harter Drogen nicht auf die Straße gehört. Da gibt es keine tolerierten Grenzwerte.

TÜV SÜD gibt Antworten auf all diese Fragen und darauf, was bei Führerscheinverlust wegen Alkohol oder illegalen Drogen zu tun ist.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German