Mann mit blauem Hemd setzt Häkchen in Checkliste

Erstellung von Hygienekonzepten

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und sichern Sie den fortlaufenden Betrieb.

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und sichern Sie den fortlaufenden Betrieb.

Um Mitarbeiter, Patienten, Gäste oder Kunden vor gefährlichen Krankheitserregern zu schützen, bildet ein Schutz- und Hygienekonzept mit entsprechenden Maßnahmen ein wichtiges Präventionsinstrument.

 

DIESE Gesetzliche Verpflichtungen GELTEN

Grundlage dafür sind das Infektionsschutzgesetz (IfSG), aktuell geltende Schutzstandards sowie landes- und branchenspezifische Anforderungen, beispielsweise HACCP für Lebensmittelhygiene.

Die Experten von TÜV SÜD erstellen ein Infektionsschutzkonzept für Ihr Unternehmen und unterstützen Sie dabei, Ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Damit sichern Sie Ihre Betriebsabläufe und vermeiden Haftungsrisiken sowie hohe Folgekosten.

 

Prävention nach Maß: Schutzkonzept individuell auf Sie zugeschnitten

Während der Corona-Pandemie spielten Hygienemaßnahmen wie Kontakte reduzieren, Hände und Oberflächen regelmäßig desinfizieren und Abstand halten eine wichtige Rolle. Betrieblicher Infektionsschutz geht jedoch weit darüber hinaus.

Ein Hygiene- und Infektionsschutzkonzept umfasst technische, organisatorische und personelle Aspekte und beschreibt sehr konkret die einzelnen Präventionsmaßnahmen. Dazu gehören beispielsweise Belegungszeiten für Räume, angepasste Reinigungspläne, der Einsatz von Lüftungsanlagen, aber auch die Kommunikation und Aufklärung im Unternehmen.

Denn ein Schutzkonzept kann nur volle Wirkung entfalten, wenn die Mitarbeiter mit den Hygieneregeln vertraut sind und diese auch konsequent verfolgen.

 

Zentrale Bestandteile eines Hygienekonzepts sind z.B.:

  • Hygienestandards und Richtlinien
  • Reinigung und Desinfektion
  • Persönliche Hygiene
  • Individuelle Maßnahmen und ggf. Gesundheitschecks
  • Schulung und Sensibilisierung
  • Notfallplanung
  • Kontinuierliche Überprüfung und Aktualisierung

 

Auf Grundlage einer Begehung Ihres Unternehmens ermitteln unsere Experten die erforderlichen Inhalte eines auf Ihren Betrieb individuell abgestimmten Infektionsschutzkonzeptes. Im Abgleich mit geltenden Anforderungen werden Maßnahmen konkretisiert und konzeptionell ausgestaltet. Damit erhalten Sie für Ihre Mitarbeiter und Kunden einen konkreten Fahrplan und verbindliche Regelungen zur Verhinderung und Verbreitung von Infektionskrankheiten in Ihrem Unternehmen.


Ihre Vorteile

  • Sie schützen die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Besucher
  • Sie schaffen Vertrauen und Sicherheit
  • Sie sichern Ihre Betriebsabläufe
  • Sie minimieren das Risiko von Krankheitsausbrüchen
  • Sie halten geltende gesetzliche Anforderungen und Vorschriften ein
  • Sie stärken Ihr Image als verantwortungsbewusstes Unternehmen
  • Sie vermeiden Haftungsrisiken 
  • Sie vermeiden hohe Folgekosten
  • Sie erhöhen die Kundenbindung durch ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German