Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Plant Safety & Inspection in der Chemie- und Prozessindustrie

Anlagenüberwachung

Wir bieten Ihnen unsere Dienstleistung in der Betriebsphase Ihrer Anlagen nach allen relevanten Rechtsgebieten und Gefahrenfeldern "aus einer Hand".

Anlagensicherheit

  • AnlagensicherheitGanzheitliche Anlagenüberwachung über den Anlagenzyklus
    • Unterstützung bei der vorschriftenkonformen Festlegung von Sicherheitskonzepten (Sicherheitsbetrachtung)
    • Einbindung in die Planungs- und Errichtungsphase der Anlagen
    • Unterstützung und Gutachten im Rahmen von Genehmigungsanträgen
    • Prüfung der Anlagen vor Inbetriebnahme
    • Wiederkehrende Prüfung
    • Schadensbeurteilung und Gutachten
    • Prüfung bei Stilllegung
  • Informationen und Schulungen zu Änderungen im technischen Regelwerk
  • Gefährdungs- und Risikoanalyse
  • Entwicklung und Implementierung von Umwelt- und Sicherheitsmanagementsystemen
  • Standortanalysen zu Umwelt- und Sicherheitsrisiken
  • Entwicklung und Implementierung von erfahrungs- und / oder risikobasierten Inspektionsstrategien
  • Untersuchungen im Unfall- und Ereignisfalle

Explosionsschutz, Funktionale und Elektrotechnische Sicherheit

Die Betriebssicherheitsverordnung fordert zur Prüfung von Arbeitsmitteln auf, hierzu gehören neben den Geräten und Maschinen auch die ganzheitlichen Prüfungen des Explosionsschutzes an überwachungsbedürftigen Anlagen. Um unterschiedliche Regelungen zu Aspekten des Explosionsschutzes in den Rechtsgrundlagen zu verhindern, wurden alle Regelungen, wie z. B. die Verpflichtung der Festlegung der erforderlichen Explosionsschutzmaßnahmen im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung (Explosionsschutzkonzept und Explosionsschutzdokument) in der Gefahrstoffverordnung zusammengefasst.

Explosionsschutz | Funktionale SicherheitArbeitgeber und Betreiber von Anlagen mit Explosionsgefährdungen finden alle rechtlichen Anforderungen in diesen beiden Verordnungen.

Zum gefahrlosen Betrieb einer Anlage müssen auch Risiken, wie z. B. Überdruck oder Übertemperatur, Überfüll- oder Trockenlaufschutz, sowie Brand- oder Verletzungsgefahren aus Sicht des Arbeitsschutzes, vermieden werden. Die hierfür erforderlichen Schutzeinrichtungen werden häufig mit Mitteln der MSR-Technik realisiert. Hierbei sind alle relevanten Anforderungen an die funktionale und elektrotechnische Sicherheit zu beachten und insbesondere Sicherheitsnormen und -vorschriften gemäß dem Stand der Technik einzuhalten.

Was wir für Sie tun können

Wir möchten Sie als erfahrener und akkreditierter Partner unterstützen und Ihnen in allen Phasen des Anlagenlebenszyklus (Prüfung vor Inbetriebnahme, Prüfungen nach Änderungen, wiederkehrende Prüfungen) bei der Umsetzung der Anforderungen helfen.

  • Unterstützung bei Genehmigungen, Gefährdungsbeurteilungen, sicherheitstechnischen Bewertungen des Brand- und Explosionsschutzes sowie bei Explosionsschutzkonzepten und -dokumenten 
  • Prüfung der Funktionalität und des Wirksamwerdens der Sicherheitsmaßnahmen von
    • elektrotechnischen Einrichtungen
    • Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen
    • Überwachungseinrichtungen
    • sicherheitsgerichteten Steuerungen und Prozessleitsystemen
    • Einrichtungen zum elektrischen und nicht elektrischen Explosionsschutz
  • Prüfung des Explosionsschutzkonzeptes von Anlagen, Anlagenteilen und Arbeitsplätzen bzw. Beurteilung des ordnungsgemäßen Zustandes hinsichtlich
    • Montage und Installation
    • Aufstellungsbedingungen und Wechselwirkungen
    • getroffener Explosionsschutzmaßnahmen

Downloads

Flyer Funktionale Sicherheit und Explosionsschutz
Flyer Design Review & Engineering

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa