Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

CO2-neutrale Organisation

Klimaneutralität ist - mehr denn je - DER Baustein für nachhaltiges Handeln und Wirtschaften.

TÜV SÜD unterstützt Sie auf Ihrem Weg.

Nach positiver Bewertung im Rahmen der TÜV SÜD Überprüfung „CO2-neutrale Organisation“ operiert Ihre Organisation in ihrer Gesamtheit und innerhalb der festgelegten Grenzen CO2-neutral und nachhaltig. Die unabhängige Prüfung und Bestätigung durch TÜV SÜD weist den Stakeholdern glaubhaft und belegbar nach, dass die Umsetzung der Klimaneutralität im Einklang mit dem Stand der Technik erfolgte und erfolgt.

Eine „CO2-neutrale Organisation“ begegnet aktiv den aktuellen Herausforderungen des Klimawandels, der Energiewende, einer möglichen CO2-Bepreisung und auch der Ökologisierung des Steuersystems. Darüber hinaus wird ein belegbarer und nachweislicher Beitrag zur österreichischen Klimastrategie, zur Europäischen Wirtschaftsstrategie (Green Deal) und den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen geleistet.

Der Fokus einer CO2-neutralen Organisation liegt nicht in der Bewertung eines Produkts bzw. einer Dienstleistung. Die gesamtheitliche Betrachtung unterscheidet eine „CO2-neutrale Organisation“ vom produktfokussierten „CO2-Fußabdruck“. Ihr Unternehmen gestaltet auf den Weg zur Klimaneutralität die Geschäftsprozesse effizienter und schont Ressourcen. Eine Integration in bestehende Managementsysteme ist im Rahmen des Managementansatzes (Plan-Do-Check-Act) schafft Synergieeffekte und Einsparungen.

Downloads

Allgemeine Ablaufbeschreibung

zur Prüfung von Treibhausgasemissions- und Tonnenkilometerberichten

Download

Weitere Informationen

Next steps

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa