Aroma Snacks GmbH: TÜV SÜD stellt erstes ZNU-Zertifikat aus

Aroma Snacks GmbH: TÜV SÜD stellt erstes ZNU-Zertifikat aus

Aroma Snacks GmbH: TÜV SÜD stellt erstes ZNU-Zertifikat aus

Das Allgäuer Unternehmen ist der erste Kunde, den TÜV SÜD erfolgreich nach dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften zertifiziert hat. Dieser misst Nachhaltigkeitsleistungen und macht sie sichtbar.

Rund fünf Millionen 125-Gramm-Tüten ihres Produkts „Lisas Kesselchips“ vertreibt die Aroma Snacks GmbH derzeit über Bio-Fachmärkte und Supermärkte. In jeder von ihnen steckt neben streng kontrollierter Qualität auch eine gehörige Portion Verantwortungsbewusstsein – für die Umwelt, die Region, die Mitarbeitenden und die Endverbraucherinnen und -verbraucher. Die Kartoffeln, die die Allgäuer verarbeiten, werden von Bioland-Bauern aus der Nachbarschaft geerntet und in der eigenen Produktion verarbeitet und verpackt. Das Unternehmen verfolgt dabei ehrgeizige Ziele: Bis 2024 soll etwa das Verpackungsmaterial des Produkts um 10 Prozent reduziert werden und auch die Reklamationsquote sinken. Das Thema Diversität spielt ebenfalls eine große Rolle: Etwa ein Drittel der Mitarbeitenden haben einen Migrationshintergrund. Rundum ein Geschäftskonzept also, das Nachhaltigkeit lebt und weiterdenkt. Jetzt hat TÜV SÜD die Aroma Snacks GmbH erfolgreich nach dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften zertifiziert – als ersten Kunden überhaupt.

Aroma Snacks GmbH: TÜV SÜD stellt erstes ZNU-Zertifikat aus

„Der ZNU-Standard ist der einzige, der die drei Handlungsfelder Umwelt, Soziales und Wirtschaft gleichzeitig betrachtet. Mit diesem Managementsystem, das zum nachhaltigeren Wirtschaften eingeführt wurde, können die vielen Themen innerhalb dieser Handlungsfelder systematisch bearbeitet und die Nachhaltigkeitsleistungen konsequent anhand der Ziele gemessen und sichtbar gemacht werden“, erklärt TÜV SÜD-Auditor für Lebensmittel Christian Beumann. „Die Aroma Snacks GmbH hat alle Anforderungen vollumfänglich erfüllt, und es ist uns eine ganz besondere Freude, dem ZNU-Pionier unter den TÜV SÜD-Kunden das Zertifikat zu überreichen. Wir gehen davon aus, dass die Nachfrage nach dieser Zertifizierung in den kommenden Jahren massiv steigen wird, da Nachhaltigkeit bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der Agenda steht.“

Mit System zu mehr Nachhaltigkeit

Der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften des Zentrums für Nachhaltige Unternehmensführung gibt mit seinen 44 Anforderungen einen klaren und praxistauglichen Rahmen für ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem vor. Unternehmen jeder Größe und Branche können damit – ausgehend von den spezifischen Anspruchsgruppen wie der Zielgruppe, den Lieferanten und Mitarbeitenden – herausfiltern, welche Themen aus den Perspektiven Umwelt, Soziales und Wirtschaft wirklich relevant für sie sind. Eine innerhalb der Früherkennung erarbeitete Wesentlichkeitsmatrix hilft, die höher priorisierten Themen systematisch anzugehen, so dass das Unternehmen im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Schritt für Schritt nachhaltiger wird.

„Eine ständige Qualitätskontrolle entlang des Herstellungsprozesses ist für uns selbstverständlich“, betont Michael Poschauko, Qualitätsmanager bei Aroma Snacks GmbH. „Gleichzeitig liegt uns das Wohl aller Mitarbeitenden ebenso sehr am Herzen wie der Schutz unserer Umwelt. Und wir leben Regionalität. Das hochwertige Sonnenblumenöl, in dem unsere Chips kross ausgebacken werden, stammt zum Beispiel von einer Ölmühle, die wir von der Produktion aus mit bloßem Auge sehen können. Wir freuen uns sehr, dass unser ZNU-Zertifikat dieses Engagement jetzt auch für unsere Kundschaft sichtbar macht – dann stimmt nicht nur der Geschmack, sondern auch das Gefühl beim Genuss von Lisas Kesselchips.“

Hier finden Sie Informationen zur Zertifizierung nach dem ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften.

Ansprechpartner: Christian Beumann, Auditor für Lebensmittel, TÜV SÜD Management Service GmbH

Wissenswert

Mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen – Was heißt das und wie geht das?

Interview mit dem Nachhaltigkeits-experten und -trainer Stefan Küst

Jetzt downloaden

Tuev Sued Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Übersicht: Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Hier finden Sie die Übersicht unserer Zertifizierungsleistungen.

Erfahren Sie mehr

ZNU-Standard

Der ZNU-Standard definiert Anforderungen an das nachhaltige Wirtschaften eines Unternehmens.

Erfahren Sie mehr

Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Unser Prüfzeichen

Hier erhalten Sie detailliertere Informationen

Erfahren Sie mehr

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German