1614002

Kunststoffe im Anlagenbau

Erfahrungen und Entwicklungen im industriellen Einsatz


Tagung / Kongress
10. - 11. Oktober 2023
Austausch mit Experten
Präsenzveranstaltung
Deutsch und Englisch

Die 8. Internationale Tagung Kunststoffe im Anlagenbau bietet die Möglichkeit, sich umfassend über Themen im Bereich Kunststoffe im Behälter und Anlagenbau zu informieren. Praxisnahe und informative Vorträge sollen die Teilnehmer auf den aktuellen Stand rund um Kunststoffe im industriellen Anlagenbau bringen, die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse sollen dargestellt und diskutiert werden. Hierbei sind Praxisvorträge im Bereich Behälter-, Anlagen und Rohrleitungsbau geplant sowie Präsentationen zu Konstruktion, Auslegung und Materialauswahl von thermoplastischen Bauteilen. Auch der aktuelle Stand der Regelwerke (AwSV, TA Luft) soll präsentiert werden. Ein wichtiger Aspekt wird auch das Thema Sustainability darstellen. Einen umfassenden Überblick der geplanten Themen finden Sie unter „Themen“ weiter unten auf dieser Seite.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit einem Fachbeitrag einem kundigen Publikum zu präsentieren, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu pflegen.

Inhalte

  • Nachhaltigkeit
  • Normen, Richtlinien und Regelwerke
  • Chemische Beständigkeit
  • Materialauswahl und Werkstoffe
  • Konstruktion und Auslegung
  • Projektberichte und Betriebserfahrung

Dauer

10. - 11. Oktober 2023

Ort

München
  • Anlagenplaner und Anlagenbauer
  • Apparate- und Behälterbauer
  • Rohrleitungs- und Lüftungsbauer
  • Ingenieurbüros
  • Anlagenbetreiber
  • Planer und Konstrukteure
  • Anlagenbetreiber
  • Rohstoff- und Halbzeughersteller
  • Kunststofffachhändler
  • Forschung und Entwicklung, Hochschulen
  • Behörden und Verbände

Hinweis

Die Tagung wendet sich an einen internationalen Teilnehmerkreis. Im Programm werden deutsche und englische Vorträge vertreten sein. Alle deutschsprachigen Beiträge werden simultan ins Englische übersetzt.

Tagungssprache

Deutsch und Englisch

Ihr Nutzen

Hören Sie interessante Vorträge zu Kunststoffe im Anlagen- und Behälterbau und nutzen Sie Ihre Teilnahme, um mit Kollegen und Referenten zu diskutieren.
Zur Fachtagung / About the conference

Themen / Topics

Behälter- Anlagen und Rohrleitungsbau
Projektberichte, Betriebserfahrung
Projektmanagement bei internationalen Großprojekten
Schadensfälle
Industrielle Rohrleitungssysteme und Armaturen: Projektberichte, Betriebserfahrung

Konstruktion, Auslegung und Materialauswahl von thermoplastischen Bauteilen
Zulassung Halbzeuge, Zulassung Anlagen
Regelwerke

Werkstoffe: Innovationen, Trends, Forschung und Entwicklung

Abschätzung der Restlebensdauer
Spannungsrissbeständigkeit
Alternative Prüf- und Messmethoden

Aktueller Stand der Regelwerke: AwSV / TA Luft

Fügetechnik und Prüfmethoden
Schweißen: Neuerungen bei Richtlinien, neue Verfahren
Zerstörungsfreie Prüfung von Schweißnähten, Ultraschallprüfung

Sustainability
Carbon Foot Print
Mikroplastik
Circular Economy
Recyclingfähigkeit

Kunststoffe im Kontakt mit Wasserstoff

Kunststoffe in explosionsgefährdeter Umgebung

Kunststoffe in Lebensmittel- und Trinkwasserkontakt

Per- und Polyfluorierte Kunststoffe im Anlagenbau

Ausschreibungsverfahren: Schnittstellen, Vertragsgestaltung,

Detaillierungsgrad

Neue Fertigungsverfahren (z.B. additive Fertigung)

 

Vessel, plant and pipeline construction
Project reports, operating experience
Project management for major international projects
Damage cases
Industrial piping systems and valves: project reports, operating experience

Construction, design and material selection of thermoplastic components
Approval of semi-finished products, approval of systems
Regulations

Materials: Innovations, trends, research and development

Estimation of remaining service life
Stress crack resistance
Alternative testing and measuring methods

Current status of regulations: AwSV / TA Luft

Joining technology and test methods
Welding: new directives, new procedures
Non-destructive testing of welds, ultrasonic testing

Sustainability
Carbon Foot Print
Microplastics
Circular Economy
Recyclability

Plastics in contact with hydrogen

Plastics in explosive environments

Plastics in contact with food and drinking water

Per- and polyfluorinated plastics in plant construction

Tendering procedures: Interfaces, contract design, level of detail

New manufacturing processes (e.g. additive manufacturing)

 

Call for Papers

Informationen zum Call for Paper

Sind Sie interessiert, einen Vortrag zu den genannten Themen zu präsentieren, so reichen Sie bitte bis zum 15. März 2023 eine Kurzfassung
der TÜV SÜD Akademie, [email protected] ein. 

Ihr Themenvorschlag sollte enthalten:

  • Aussagekräftiger Titel
  • Daten des Einreichenden (Name, Adresse, E-Mail, Firma, Position, Kontaktdaten, ggf. Co-Referenten)
  • Kurzbeschreibung (max. eine DIN A4 Seite)

Gerne können Sie Ihren Vortragsvorschlag auch hier hochladen: https://forms.office.com/e/V8Lv3pS6Xy

Zeitplan:

  • Abgabe der Vortragsvorschläge: 15. März 2023
  • Benachrichtigung der Autoren: April 2023
  • Veröffentlichung Tagungsprogramm: Mai 2023

 

Information about the Call for Paper

If you are interested in presenting a paper on the above topics, please submit an abstract to TÜV SÜD Akademie GmbHby March 15, 2023, [email protected]

Your proposal should include:

  • Topic of the presentation
  • Data of the speaker (name, address, company, position, contact details, co-speakers, if applicable)
  • Short summary of contents (max. one DIN A4 page)

You have the option to upload your proposal here:
https://forms.office.com/e/V8Lv3pS6Xy


Timetable:

  • Submission of abstracts: March 15, 2023
  • Notification of authors: April 2023
  • The final conference program will be published in May 2023

 

 

 

Ausstellung / Exhibition

Ausstellung

Möchten Sie Ihr Unternehmen, seine Produkte und Leistungen bei der begleitenden Fachausstellung präsentieren?

Die Standflächen werden nach Eingang der Anmeldung vergeben und sind begrenzt. Wir empfehlen Ihnen frühzeitig Ihren Ausstellungsstand zu buchen.

Reservieren Sie am besten schon heute Ihren Stand

Ausstelleranmeldung

Alle detaillierten Informationen zur Ausstellung finden Sie auf der Seite Ausstellerinformationen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Eva Biechl
Telefon: +49 89 5791-1122
E-Mail: [email protected]

 

Exhibition

Would you like to present your company, its products and services at the accompanying trade exhibition?

Stand spaces will be allocated after receipt of registration and are limited. We recommend that you book your exhibition stand early. 


It is best to reserve your stand today
Exhibitor registration


All detailed information about the exhibition can be found on the Exhibitor Information page.

Your contact person:
Eva Biechl
Phone: +49 89 5791-1122
E-mail: [email protected]

 

Fachkomitee / Comittee

Basell Polyolefine GmbH
Thomas Böhm

Borealis Polymere GmbH
Peter Schönbach

FRANK GmbH
Stefan Kaul

University of Applied Sciences Kempten 
Prof. Dr. Marcus Hoffmann

SIMONA AG
Marco Stallmann

TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Institute for Plastics
Andreas Mindl, Andreas Stäblein

 

 



Sponsor 2023




Mediapartner








Contact


Conference Management 
Susanne Zecher
Westendstr. 160
80339 Munich
Germany
T +49 89 5791 2414

[email protected]
Melden Sie sich zum kostenlosen TÜV SÜD Akademie Newsletter an!

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen