2111313

Internationale Tagung Flachbodentanks

Eine internationale Tagung von TÜV SÜD

22. - 23. Juni 2021
Austausch mit Experten
Präsenztagung

Aufgrund der Vielzahl von Neuerungen in den Regelwerken zum Betrieb von Flachbodentanks haben wir die Notwendigkeit erkannt, ständig umfassendes und aktuelles Know-How in Form von Fachtagungen bereit zu stellen. Von Behördenvertretern, Experten von Sachverständigenorganisationen und Fachleuten aus der Industrie erhalten Sie Informationen zur Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen und zu innovativen Verfahren und Produkten. Mit diesem Wissen können Sie Ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen und Sie tragen dazu bei, die Sicherheit Ihrer Anlagen zu gewährleisten.

Betreiber, Planer und Überwachungsbehörden in Europa und weltweit stellt der wirtschaftliche Betrieb von Flachbodentanks immer wieder vor neue Herausforderungen. Unsere Tagungsreihe gibt einen Überblick über nationale wie internationale Anforderungen und zeigt praktische Empfehlungen für die Umsetzung. Hierbei wird das gesamte Spektrum der aktuellen Themen beleuchtet – aus dem Blickwinkel der Industrie, von Planern und Behörden.

In der tagungsbegleitenden Industrieausstellung können die Teilnehmer sich über Produktneuerungen informieren. Die Moderation und Tagungsleitung hat Peter Szalata, TÜV SÜD Industrie Service GmbH inne.

In diesem Herbst können wir den geplanten Termin nicht realisieren. Die nächste Tagung ist für Frühsommer 2021 geplant. Ausführliches zu den geplanten Tagungsthemen finden Sie unten auf dieser Seite. Das detaillierte Tagungsprogramm erscheint im Herbst.

Gesamtpreis (Brutto)

1.090,40 €

inkl. 174,10 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden


Nettosumme
940,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,10 €

Endpreis   inkl. 19 % MwSt.
1.090,40 €

Inhalte

  • Regulatorische Anforderungen für die Errichtung und den Betrieb von Flachbodentanks und technische Regeln
  • Verminderung von VOC Emissionen in Tanklägern
  • Tanklagerbrandschutz und Explosionsschutz
  • Wartung und Prüfung
  • Ausrüstung für Tanks
  • Zustandsorientierte Instandhaltung, Alterungsmanagement, Reparatur und Sanierung
  • Betriebserfahrungen, typische Probleme und Erfahrungen

Dauer

22. - 23. Juni 2021

  • Betreiber aus der chemischen und der Mineralölindustrie sowie von Energieversorgungsunternehmen
  • Planer von Anlagen mit Flachbodentanks
  • Hersteller von Flachbodentanks
  • Behörden, die für Gewässerschutz, Umweltschutz, Arbeitssicherheit und baurechtliche Belange zuständig sind
  • Fachbetriebe und Zulieferer für Flachbodentanks
  • Sachverständige

Hinweis

Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch. Eine Simultanübersetzung der deutschen Beiträge ins Englische und der englischen Beiträge ins Deutsche ist vorgesehen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


23.06.2021 - 23.06.2021
Erding bei München

Genügend freie Plätze

1.090,40 €

Veranstaltungsnummer

2111313-21-1001

Veranstaltungsort

Stadthalle Erding
Alois-Schießl-Platz 1
85435 Erding bei München

Preis


Nettosumme

940,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
174,10 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

1.090,40 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

  • 1
Information

Themen / Topics

 

Regulatorische Anforderungen für die Errichtung und den Betrieb von Flachbodentanks und technische Regeln wie z.B.
• Überarbeitungsstand der EN 14015
• API Manual of Petroleum Measurement Standards - Schwimmdachdichtungen
• Ingenieurwissenschaftliche Untersuchung der Dauerfestigkeit von Bodenrandblechen
• Emissionsminderung an Flachbodentanks – Rahmenbedingungen und praktische Umsetzungen

Verminderung von VOC Emissionen in Tanklägern
• Vermeidung von Geruchsbelästigung der Anwohner bei Betrieb und Wartung
• Schwimmdach-Dichtungstechnik
• Über- und Unterdruckventile im Rahmen emissionsreduzierender Maßnahmen
• Tankanstriche

Tanklagerbrandschutz und Explosionsschutz
• Ermittlung explosionsgefährdeter Bereiche bei Tankanlagen
• Explosionsschutz im Zuge von Instandhaltungsmaßnahmen wie z.B. Tankreinigung
• Überwachung und Ertüchtigung von Blitzschutz bei Instandhaltung und Sanierung

Wartung und Prüfung
• BAT Best Available Techniques (BAT) z.B. bei Auffangräumen und Überprüfung von Tankböden und Verfahren zur Inspektion
• Erfahrungen mit innovativen ZFP - Methoden, z.B. Schallemissionsprüfung

Ausrüstung für Tanks
• Absperrarmaturen an Tanks (verschiedene Bauarten, welche gibt es, Funktionsweisen)
• Flansch Dichtungen
• Flammendurchschlagsicherungen und Tanklüftungseinrichtungen

Zustandsorientierte Instandhaltung, Alterungsmanagement, Reparatur und Sanierung
• Analyse des betriebssicheren Zustands von Tanks, Aussagen zur Restlebensdauer, Bewertung und 

Überprüfung der Leistungsbeständigkeit
• Reparaturen, wie z.B. Austausch Bodenrandbleche., fachgerechte Reparatur von Rissbildungen, Schwimmdachreparatur, Austausch von Teilen des Tankmantels und Reparaturen von Doppelböden
• Korrosionsschutz
• Stabilitätsnachweise von Ringsteifen
• Fitness-For-Service-Analyse für durch ungleichmäßige Setzungen beanspruchte Tanks

Betriebserfahrungen, typische Probleme und Erfahrungen


  International regulatory requirements and technical guidelines for planning, construction and operation of flat bottom storage tanks e.g.:
•Revision status EN 14015
•API Manual of Petroleum Measurement Standards / Floating roof seals
•Engineering investigation of the fatigue strength of bottom edge plates
•Emission reduction and control – standards, activities and experience reports

Reducing VOC emissions
•Avoidance of odor nuisance to residents during operation and maintenance
•Sealing technology for floating Roofs
•Pressure and vacuum vents to reduce emissions
•Coatings

Fire and explosion prevention
•Identifying explosion risk areas in tank farms
•Explosion prevention during von maintenance work e.g. tank cleaning
•Control, revamping and retrofitting measures of lightning protection Systems

Maintenance and inspection
•Best Available Techniques for flat bottom tanks, e.g. for catch areas or basins and for the inspection of tank bottoms
•possibilities and limits of non-destructive testing of flat bottom tanks: innovative methods such as acoustic emission testing

Equipment, accessories and components
•Isolation valves
•Special seals
•Flame arresters and tank venting Systems


Predictive maintenance, repair, life extension and aging issues
•Analysis of the safe operating condition of tanks, statements on remaining service life, assessment and verification of the Performance
•Repairs, such as replacement of bottom edge plates, professional repair of cracks, floating roof repair, replacement of parts of the tank shell and repair of double bottom tanks
•Corrosion prevention
•Stability analyses of ring stiffener
•Fitness for service analysis for tanks strained by uneven settlements


Operation concepts, typical problems and lessons learned








Ausstellung/Exhibition

 

Möchten Sie Ihr Unternehmen, seine Produkte und Leistungen bei der begleitenden Fachausstellung präsentieren?
Dann reservieren Sie am besten möglichst frühzeitig Ihren Stand! Die Standflächen werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben!

Buchbar ist ein fixer Standplatz von 5 qm.

1.100 € zzgl. 19% gesetzl. USt. für 5 qm Standfläche

Anmeldeformular Ausstellung Tagung Flachbodentanks


Ihre Ansprechpartnerin:
Martina Sperber
Telefon: +49 89 5791-2476
 
  Would you like to present your company, its products and services at the accompanying exhibition?
Then you should reserve your booth as early as possible! The stand spaces will be allocated after receipt of registrations!

A fixed stand area of 5 sqm can be booked.

1.100 € plus 19% VAT for 5 sqm stand area

Registration form exhibition

Your contact person:
Martina Sperber
Phone: +49 89 5791-2476
e-mail: [email protected] 




Spache / Language

 
Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch.

Eine Simultanübersetzung der deutschen Beiträge ins Englische und der englischen Beiträge ins Deutsche ist vorgesehen.
  Conference languages are German and English.

Simultaneous translation of the German contributions into English and the English contributions into German will be provided.


Hotels

 
Folgende Hotels befinden sich im nahen Umfeld zum Veranstaltungsort. Bitte buchen Sie direkt beim Hotel - die Übernachtungskoten sind nicht im Tagungspreis inkludiert.   

The following hotels are located in the surrounding area of the event location. Please book directly with the hotel - overnight accommodation is not included in the conference fee.




BEST WESTERN Hotel München Airport

Robert-Koch-Straße 10
85435 Erding
Telefon: 08122 99900
E-Mail: [email protected]

 

BEST WESTERN Parkhotel Erding
Am Bahnhof 3
85435 Erding
Telefon: 08122 4990
E-Mail: [email protected]

Hotel Kastanienhof
Am Bahnhof 7
85435 Erding
Telefon: 08122 98
E-Mail: [email protected]

 

Hotel & Gaststätte zum Erdinger Weißbräu
Lange Zeile 1-3
85435 Erding
Telefon: 08122 880010
E-Mail: [email protected]

Hotel-Pension Linner
Melkstattstraße 17
85435 Erding
Telefon: 08122 20490
E-Mail: [email protected]



Weitere Hotelempfehlungen finden Sie auf der Homepage der Stadthalle Erding.   Further hotel recommendations can be found on the homepage of the Stadthalle Erding.



Media Partner 2020



Kontakt



Conference Management 
Martina Sperber
Westendstr. 160
80339 München
+49 89 5791-2476
[email protected]

Melden Sie sich zum kostenlosen TÜV SÜD Akademie Newsletter an!