5115003

crash.tech

Eine Tagung von TÜV SÜD und THI zur Fahrzeugsicherheit

Tagung / Kongress13. - 14. März 2024Präsenztagung in IngolstadtTagungssprachen: Deutsch und Englisch

Click here for English Version

Bei der nächsten crash.tech 2024 stehen Test- und Simulationsmethoden für die passive Sicherheit im Fokus. Wir wollen einen Überblick über den aktuellen Stand der Sicherheitstechnik geben und die Implikationen aus Sicht von Unfallforschung, Normung und Regulierung sowie des Verbraucherschutzes aufzeigen.

  • Test- und Simulationsmethoden für die passive Sicherheit
  • Struktursicherheit und integrale Schutzsysteme
  • Handlungsfelder für Politik und Gesellschaft
  • Verkehrs- und Unfallgeschehen
  • Fahrzeugindustrie
  • Systemanbieter und Zulieferindustrie
  • Entwicklungsdienstleister
  • Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Behörden und Verbände
  • Sachverständige und Juristen
  • Dierk Arp, MESSRING GmbH
  • Jens Battermann, Mercedes-Benz AG
  • Prof. Dr. Paul Dick, Mercedes-Benz AG
  • Karl-Michael Emde, BMW Group
  • Prof. Dr. Lars Hannawald, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
  • Dr. Wolfram Hell, LMU München, Institut für Rechtsmedizin
  • Dr. Thomas Kinsky, Humanetics
  • Henrik Liers, Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden GmbH
  • Bernd Lorenz, Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Dr. Karsten Raguse, Volkswagen AG
  • Andreas Schachtner, ZF Friedrichshafen AG
  • Dr. Oliver Schlicht, AUDI AG
  • Roland Schneider, Autoliv B.V. & Co. KG
  • Dr. Burkhard Scholz, IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG
  • Dr. Jiří Socha, TÜV SÜD Czech s.r.o.
  • Prof. Dr. Hermann Steffan, TU Graz
  • Karsten Wolff, Continental Safety Engineering International GmbH
  • Jens Wolking, Kistler Instrumente GmbH


    Vorsitz / Chairman
    Prof. Dr. Thomas Helmer, Technische Hochschule Ingolstadt, CARISSMA
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab1.020,00 €

Termin buchen
Buchen: crash.tech
Filtern nach


Veranstaltungsnr.
5115003-24-0001

Dauer
13. - 14. März 2024

Veranstaltungsort

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis

Nettopreis
1.020,00 €
19% MwSt.
193,80 €

Bruttopreis
1.213,80 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen