1624019

Additive Fertigung von Druckgeräten

Eine Tagung des TÜV SÜD

Tagung / Kongresseintägiger Workshop, zweitägige Tagung17. - 19. September 2024 in MünchenDeutschsprachige Tagung

Die industrielle additive Fertigung (AM) macht enorme technische Fortschritte und wird auch bei der Herstellung von Druckgeräten vermehrt angewendet. Fragen zur Erfüllung der rechtlichen und qualitativen Anforderungen sollten frühzeitig geklärt werden. Sind Sie für die Herstellung, den Betrieb oder die Prüfung von Druckgeräten oder drucktragenden Bauteilen zuständig und möchten Ihr Wissen im Bereich der additiven Fertigung auf den neuesten Stand bringen?

Die TÜV SÜD Tagung „Additive Fertigung von Druckgeräten“ bietet Ihnen eine speziell für Planer, Hersteller und Betreiber von Druckgeräten konzipierte Fachtagung mit hochkarätigen Vorträgen und innovativem Workshop-Format. Praxisberichte von Anlagenbetreibern, Anlagenbauern, Halbzeugherstellern, Pulverherstellern und TÜV SÜD Experten.

  • Statusbericht Normung
  • Rohstoffe & Werkstoffe / Zulassung
  • Qualitätssicherung bei der Herstellung - Qualifizierung / Zertifizierung
  • Stand der Forschung
  • Anwendungsbeispiele
  • 3 Workshops
Mitarbeiter der Abteilungen
  • Produktion
  • Ersatzteilemanagement
  • Instandhaltung
  • Qualitätsmanagement
  • F&E
  • Einkauf

    von

  • Herstellern von Druckgeräten
  • Herstellern im Anlagen- und Rohrleitungsbau
  • Betreibern von klein- bis großtechnischen Anlagen
  • Planungsfirmen / Ingenieurbüros
  • Technischen Beratungsunternehmen
  • Prüf- und Überwachungsorganisationen
Hochschule München, Lothstraße 64, 80335 München
TÜV SÜD Akademie
Aniko Jöckel, +49 89 5791 2350
[email protected]
Geschäftskunden
Privatkunden
Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab300,00 €

Termin buchen
Buchen: Additive Fertigung von Druckgeräten
Filtern nach


Veranstaltungsnr.
1624019-21-1001

Dauer
eintägiger Workshop, zweitägige Tagung

Veranstaltungsort
Preworkshop am 17. September 2024

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
300,00 €

Nettopreis
300,00 €
19% MwSt.
57,00 €

Bruttopreis
357,00 €

Veranstaltungsnr.
1624019-24-0001

Dauer
eintägiger Workshop, zweitägige Tagung

Veranstaltungsort
Tagung am 18. - 19. September 2024

Angebot anfordern

Personalisiertes Angebot erstellen
Preis
Teilnehmergebühr
910,00 €

Nettopreis
910,00 €
19% MwSt.
172,90 €

Bruttopreis
1.082,90 €
Wie läuft eine Online-Prüfung ab?


Informationen zu den Anforderungen und dem Ablauf unserer Online-Prüfungen finden Sie hier.

Können wir Ihnen weiterhelfen?


Zuletzt angesehen

Alle anzeigen