Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Kfz-Sachverständiger werden

#FutureInYourHands

Das ist TÜV SÜD

Unsere Leidenschaft gilt der Technik und der Sicherheit. Seit über 150 Jahren ist unser Handeln davon geprägt, für eine sichere und nachhaltige Zukunft zu sorgen und Vertrauen in neue Technologien zu schaffen. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein. Dafür suchen wir zukunftsorientierte Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg begleiten und den Fortschritt mitgestalten wollen.

 

Mit Sachverstand prüfen - IHr Einstieg in die KfZ-Prüfung

Jeder Autonutzer kennt sie: die Prüfplakette des TÜV SÜD. Sie ist das weithin sichtbare Symbol unserer Expertise – und Verantwortung. Unsere Sachverständigen und Prüfingenieure haben eine große Verantwortung, denn sie sorgen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Sie treffen täglich wichtige Entscheidungen. Von ihrem objektiven Urteil hängt viel ab. Als Experte müssen Sie in der Lage sein, immer komplexer werdende Systeme zu beurteilen und zu bewerten. Das erfordert ein enormes Spezialwissen, das Sie bei uns im Rahmen Ihrer Tätigkeit und der begleitenden Ausbildung zum amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfingenieur erwerben. Unbedingte Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium als Bachelor in einer technischen Fachrichtung - dies ist seitens des Gesetzgebers so festgelegt. Erfahren Sie hier mehr über den Einstieg und die Tätigkeiten im Bereich der Kfz-Prüfung.

 

Was wir tun-Karriere-ts   Was wir bieten-Box-Karriere-ts

Wie es bei uns ist-Box-Karriere-ts   Wer zu uns passt-Box-Karriere-ts

Einstieg-Box-Karriere-ts   Jobs-Box-Karriere-ts


Was wir tun

Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum, von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Als neutraler Experte sind wir unverzichtbarer Bestandteil der Produkt- und Prozessverbesserung für die Automobilindustrie. Die Durchführung von Fahrzeugprüfungen im Außendienst und an der Prüfstelle sowie die Abnahme von Fahrerlaubnisprüfungen gehört zum täglichen Geschäft unserer Sachverständigen. Jedes Fahrzeug muss irgendwann "zum TÜV" - für Sie die Gelegenheit, unterschiedlichste Fahrzeuge - von der Familienkutsche bis hin zum edlen Oldtimer - zu prüfen und zu begutachten. Die Leidenschaft für Technik und für Fahrzeuge aller Art bringen Sie mit - wir bereiten Sie auf die anspruchsvolle Tätigkeit als Prüfingenieur oder Sachverständiger vor. 


Einblicke in unsere Arbeitswelt

Arbeitswelt Automotive-Jobs-Karriere-ts


Wie es bei uns ist

Unser Mitarbeiter Jochen Krebs erzählt über seine ganz persönlichen Erfahrungen und gibt Einblicke in die Welt von TÜV SÜD als Arbeitgeber.

AS-JochenK-VideoScreen-Karriere-ts


Was wir bieten

Für Ihre anspruchsvollen Aufgaben brauchen Sie einen freien Kopf – und ein Umfeld, auf das Sie bauen können. Genau das bieten wir! Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit einem attraktiven Ingenieurgehalt - auch schon während der Weiterqualifizierung - und umfangreiche Sozialleistungen gemäß unserem Tarifvertrag. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. Überstunden werden mit einem Zuschlag vergütet und können zusätzlich in Freizeit ausgeglichen werden. 

Icon_Gehalt-Karriere-ts Icon_Urlaub-Karriere-tsIcon_FlexibleArbeitszeit-Karriere-tsIcon_VereinbarkeitFamilieBeruf-Karriere-tsIcon_Sabbatical-Karriere-tsIcon_Betriebsrente-Karriere-ts Icon_Entwicklung-Karriere-tsIcon_Fahrradleasing-Karriere-ts

 


Einstieg und Entwicklung

Unsere Experten müssen in der Lage sein, immer komplexer werdende Fahrzeug- und Fahrzeugsysteme zu beurteilen und zu bewerten. Das erfordert ein enormes Spezialwissen, das Sie bei uns im Rahmen Ihrer Tätigkeit erwerben. Die Ausbildung zum amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfingenieur nach dem abgeschlossenen Studium erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis. Die Kosten dafür werden von uns komplett übernommen, ebenso erhalten Sie einen Zuschuss für zusätzliche Führerscheine. Gleichzeitig zahlen wir von Anfang an ein festes und attraktives Gehalt. 

In unserem Ausbildungszentrum in Ulm werden Sie gründlich eingearbeitet und auf Ihre künftigen Aufgaben vorbereitet. In theoretischen und praktischen Seminaren eignen Sie sich das nötige Spezialwissen an. Die Fahrausbildung für Motorrad und schwere Nutzfahrzeuge rundet Ihr Profil perfekt ab. Schließlich müssen Sie auch „erfahren“, was Sie später begutachten.

 

Der Weg zum Prüfingenieur / sachverständigen

AS-Ablauf Ausbildung-Karriere-ts 

 

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung erfolgt im dualen System: praktische Erfahrung in der jeweiligen Niederlassung, Theorievermittlung und fachliche Qualifikation in unseren Ausbildungsstätten in Ulm oder Leipzig. Die Ausbildung umfasst dabei vier Module (zwei bis vier Wochen Blockunterricht je Modul). Diese werden von regelmäßigen Wissenstests und Zwischenprüfungen begleitet, um Sie bestmöglich auf die staatliche Prüfung vorzubereiten.  

 

AS-Ausbildungsinhalte-Karriere-ts 
 
  • Einstiegsmöglichkeiten im Überblick

     

    Schüler - Ausbildung zum Bachelor of Engineering (B. Eng.)

    Wir ermöglichen schon Schulabgängern und geeigneten Berufsqualifizierten (z. B. Kfz-Meistern) im Rahmen des dualen Studiums eine erstklassige und praxisorientierte Ausbildung zum Bachelor of Engineering. Hierfür kooperieren wir mit Hochschulen in Bayern und Baden-Württemberg, die die theoretischen Inhalte der Ausbildung vermitteln. Einen Überblick sowie eine kurze Zusammenfassung zum dualen Studium finden Sie hier.


    Studenten - Praktikum, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit

    Studenten - vorzugsweise der Studiengänge Maschinenbau, Fahrzeug- und Elektrotechnik - bieten wir die Möglichkeit, praxisnahe Erfahrungen zu sammeln: während eines Praktikums, als Werkstudent oder im Rahmen einer Abschlussarbeit. Nebenbei können Sie wichtige Kontakte für eine spätere berufliche Laufbahn geknüpft.


    Absolventen - Berufseinstieg nach dem Studium

    Sie haben Ihr Studium bereits erfolgreich abgeschlossen? Absolventen, vorzugsweise aus den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeug oder Elektrotechnik, können als amtlich anerkannte Sachverständige oder Prüfingenieure bei uns durchstarten. Die Qualifizierung zum amtlich anerkannten Sachverständigen bzw. zum Prüfingenieur erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis, d. h. wir zahlen von Anfang an ein festes und attraktives Gehalt. Gleichzeitig werden Sie in theoretischen und praktischen Seminaren auf die Anerkennungsprüfung intensiv vorbereitet. 


    Aktuelle Angebote für die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten im Bereich Automotive und Verkehrssicherheit finden Sie in der Jobbörse.

  • Die Anerkennung - Auszug aus der gesetzlichen Zulassungsverordnung

    Im Kraftfahrsachverständigengesetz (KfSachvG) sind die Voraussetzungen für die Anerkennung als Sachverständiger oder Prüfer geregelt. Eine kurze Zusammenfassung finden Sie hier: 

    Betrauung zum Prüfingenieur (PI)

    • abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Fahrzeug- oder Elektrotechnik

    Anerkennung zum amtlich anerkannten Sachverständigen mit Teilbefugnissen (aaSmT)

    1. abgeschlossenes Studium (Bachelorabschluss an einer Hochschule, Technischen Hochschule oder Universität) der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeug- oder Elektrotechnik
    2. 18-monatige einschlägige Berufserfahrung als Ingenieur in einem Kfz-Betrieb oder bei einem Fahrzeug- bzw. Fahrzeugteilehersteller (kann auch berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis bei uns erworben werden)

    Anerkennung zum amtlich anerkannten Sachverständigen (aaS)

    1. abgeschlossenes Studium (Master- oder Diplomabschluss an einer Hochschule, Technischen Hochschule oder Universität) der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeug- oder Elektrotechnik
    2. 18-monatige einschlägige Berufserfahrung als Ingenieur in einem Kfz-Betrieb oder bei einem Fahrzeug- bzw. Fahrzeugteilehersteller (kann auch berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis bei uns erworben werden)
  • Nach der Anerkennung

    Entsprechend Ihrer erworbenen Befugnisse werden Sie nach der Anerkennung als Prüfingenieur oder Sachverständiger mit folgenden Aufgaben betraut:

    • Durchführung regelmäßiger Fahrzeugprüfungen an der Technischen Prüfstelle und/oder im Außendienst
    • Begutachtung von Fahrzeugänderungen
    • Abnahme von Fahrerlaubnisprüfungen
    • Betreuung von Kunden in Fragen der Arbeitssicherheit und der Unfallverhütung
    • Erstellung von Schaden- und Wertgutachten und Gebrauchtwagenzertifikaten

    Vor Ort und in der Region:
    Durch unsere dezentrale Struktur mit vielen Niederlassungen haben Sie die Möglichkeit diese Tätigkeit entweder im mobilen Einsatz oder in einer unserer vielen Service-Center (TSC) vor Ort auszuführen. 

  • Weiterentwicklung

     

    Für alle Mitarbeiter gibt es nach zwei bis drei Jahren Unternehmenszugehörigkeit das Angebot, an einer eintägigen Potenzialerkennung teilzunehmen. Hier bekommen Sie Feedback, wie Sie sich beruflich weiterentwickeln können. Darauf aufbauend haben wir ein modulares Entwicklungsprogramm zur Führungskräfte- und Expertenentwicklung geschaffen. Wenn Sie eine Führungskräfte-Laufbahn einschlägen wollen, werden Sie auf Managementaufgaben und das Leiten von Teams vorbereitet. Ebenso gezielt fördern wir die Experten-Laufbahn. 

    Um Ihr fachliches Wissen jederzeit auf dem aktuellsten Stand zu halten, sorgen unsere Bildungsbeauftragten dafür, dass Sie alle fachlich wichtigen Weiterbildungen zum Erhalt und Ausbau des Wissens und der Qualifikation erhalten.  

    Beispielhafte Entwicklungsperspektiven:

    • Fachverantwortlicher einer Niederlassung
    • Fachreferent
    • Leitung übergreifender Projekte
    • Leiter eines TÜV SÜD Service-Centers
    • Niederlassungs- oder Regionalleiter
    • Leiter eines Servicebereichs

     

*Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.

BannerArbeitgeberbroschuere-CT-Jobs-Karriere-ts

Alles auf einen Blick

Erfahren Sie mehr und laden Sie sich unsere Arbeitgeberbroschüre herunter.

Weitere Informationen zur Bewerbung

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa