Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Prüfzeichen Analysensysteme zur Messung gasförmiger Emissionen

Dieses Prüfzeichen wird nach erfolgreicher Prüfung durch den TÜV-Mitarbeiter direkt an der automatischen Messeinrichtung angebracht. Der Kunde besitzt damit kein Recht, das Prüfzeichen für Werbezwecke zu verwenden. Die Angabe der Jahreszahl und/oder Monat bezieht sich auf die nächste Prüfung. Im Anschluss an erfolgreiche Eignungsprüfungen werden die Zertifizierungen der Emissions- und Immissionsmessgeräte sowie Auswerteeinrichtungen in der offiziellen Datenbank des Umwelt Bundesamtes www.qal1.de dokumentiert.

 

Geltungsbereich

QAL1-Zertifizierung für automatische Emissions-Messeinrichtungen.

 

Prüfgrundlage

Die QAL1-Zertifizierung für automatische Emissions-Messeinrichtungen wird auf Grundlage der DIN EN 15267 Blatt 1 bis 3 durchgeführt.

 

Relevante Normen

  • DIN EN 15267-1: "Luftbeschaffenheit - Zertifizierung von automatischen Messeinrichtungen - Teil 1: Grundlagen". Diese Norm legt die Grundlagen einschließlich allgemeiner Verfahren und Anforderungen für die Produktzertifizierung von automatischen Messeinrichtungen zur Überwachung von Emissionen aus stationären Quellen und von Immissionen fest. Die Produktzertifizierung besteht aus folgenden Stufen:Eignungsprüfung einer automatischen MesseinrichtungErstmalige Beurteilung des Qualitätsmanagementsystems des HerstellersZertifizierungÜberwachung.
  • DIN EN 15267-2: "Luftbeschaffenheit - Zertifizierung von automatischen Messeinrichtungen - Teil 2: Erstmalige Beurteilung des Qualitätsmanagementsystems des Herstellers und Überwachung des Herstellungsprozesses nach der Zertifizierung". Diese Norm legt die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem des Herstellers, die erstmalige Beurteilung der Produktionslenkung des Herstellers und die fortgesetzte Überwachung von Einflüssen auf die Leistungsfähigkeit automatischer Messeinrichtungen, die durch spätere bauliche Änderungen hervorgerufen werden fest.
  • DIN EN 15267-3: "Luftbeschaffenheit - Zertifizierung von automatischen Messeinrichtungen - Teil 3: Mindestanforderungen und Prüfprozeduren für automatische Messeinrichtungen zur Überwachung von Emissionen aus stationären Quellen". Diese Norm legt Mindestanforderungen und Prüfprozeduren für automatische Messeinrichtungen zur Messung von Gasen und partikelförmigen Stoffen im Abgas stationärer Quellen sowie zur Messung des Volumenstroms des Abgases fest.

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa