Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Technische Risikoanalyse und Risikoberatung

Erkennen und Minimieren Sie Risiken frühzeitig

Wenn es darum geht Planungssicherheit zu gewährleisten, z.B. bei der Erneuerung eines Anlagenparks oder bei der Geltendmachung von Bestandsschutz, ist eine Risikoanalyse ein hervorragendes Werkzeug zur Entscheidungsfindung. Denn auch wenn eine 100%ige Vermeidung von Risiken unmöglich bleibt, ist es für Unternehmen wichtig Risiken zu erkennen und zu beherrschen. Vor diesem Hintergrund fordern mittlerweile auch verschiedene Richtlinien und Vorschriften das Durchführen einer Risikoanalyse.

Aber auch darüber hinaus bestehen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für risikoorientierte Betrachtungsweisen, insbesondere wenn es darum geht:

  • Risiken in puncto Haftung zu minimieren bzw. in Haftungsfragen zu vermitteln.
  • Risiken bei der Sicherheit zu erkennen bzw. Sicherheit dort zu gewährleisten, wo Richtlinien und Vorschriften nicht greifen.
  • die Zuverlässigkeit von Maschinen und Anlagen nachzuweisen, bzw. durch Optimierung – z.B. von Instandhaltungsmaßnahmen oder Ersatzteilvorhaltung – die Zuverlässigkeit zu erhöhen.
  • bei Rechtsstreitigkeiten Argumentationshilfen zur Hand zu haben, warum eine bestimmte Technologie – unabhängig davon ob diese neu oder betriebsbewährt ist – eingesetzt werden kann, oder ob aus Sicherheitsgründen von einem Einsatz abzuraten ist.
  • ein neues Projekt in einem unbekannten Markt mit versteckten Risiken zu realisieren.

Auch bei Änderungen der Normenlage kann eine Risikoanalyse Sie und Ihr Unternehmen in Ihrer Entscheidungsfindung unterstützen. So erfahren Sie z.B. ob Ihre Anlage oder Ihr Produkt weiterhin die Anforderungen an einen sicheren Betrieb erfüllt. Ggf. dienen die Analyseergebnisse zur Priorisierung von nötigen Maßnahmen zur Minimierung von Risiken.

 

Unsere Services im Bereich Risikoberatung und Risikoanalyse

  • Die Risikoanalyse als Entscheidungshilfe z. B. bei Investitionen und zur Priorisierung und zum effizienteren Einsatz Ihrer Mittel bei anstehenden Investitionen
  • Optimierung von Produkten und Prozessen zur Sicherstellung von Projekt- und Qualitätszielen
  • Risikoorientierte Sicherheitskonzepte, um die Anforderungen von Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz und Umweltmanagement ausgewogen zu erfüllen
  • Einführung von Risikomanagementsystemen
  • Konformitätsbetrachtungen im Umfeld der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Functional Safety Services, z. B. im Rahmen der IEC 61508/61511 oder der DIN EN ISO 13849
  • Risikoanalyse zum Nachweis der Sicherheit von Maschinen nach EN ISO 12100
  • Risikoanalyse für Windkraftanlagen
  • Technische Risikoanalyse zur Systemoptimierung, z. B. mittels Fehlerbaumanalysen (FTA) und Ereignisablaufanalysen (ETA)
  • Systemanalysen mittels Hazard and Operability Study (HAZOP) und Failure Mode and Effect Analysis (FMEA)
  • Supply Chain Risk Management
  • Human Factors Analyse

 

Ihre Vorteile einer Risikoanalyse

  • Entscheidungshilfe bei der Projektdurchführung, im Vorfeld, in jeder einzelnen Projektphase oder auch projektbegleitend
  • Verbesserung Ihrer Prozessabläufe und Sicherstellung Ihrer Projektziele
  • Priorisierung von Maßnahmen und effizienterer Einsatz Ihrer Ressourcen
  • Jahrelange Erfahrung in der Argumentation mit Behörden und im Dialog mit Dritten
  • Balance zwischen Einhaltung der gestiegenen rechtlichen Anforderungen und kosteneffizienter Umsetzung Ihrer Projekte

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa