Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

Waffenrechtliches Gutachten

Eignungsgutachten nach dem Waffenrecht

Waffenbesitz verpflichtet.

Wer darf und wer nicht?

Wenn Sie sich eine Waffe anschaffen möchten, sind Sie nach dem Waffenrecht gesetzlich verpflichtet, Ihre persönliche Eignung durch ein waffenrechtliches Gutachten nachzuweisen. Dies gilt,

  • wenn Sie erstmals eine Erlaubnis zum Erwerb oder Besitz einer Schusswaffe beantragen und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
  • wenn bei der Behörde Zweifel an Ihrer persönlichen Eignung bestehen (z. B. bei Alkohol- oder Drogenproblemen).

Bei TÜV SÜD können Sie Ihr waffenrechtliches Gutachten erstellen lassen.

Ihre Vorteile

  • Schnelle Terminvereinbarung
  • Begutachtung durch erfahrene Fachpsychologen
  • Einsatz von aktuellen Testverfahren
  • Bescheinigung, die den Anforderungen der Waffenbehörde entspricht

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an eines unserer Service-Center in Ihrer Nähe. Rufen Sie uns einfach an, wir beantworten Ihre Fragen gerne.

Oder senden Sie uns eine schriftliche Anfrage über unser Kontaktformular.

Kontaktformular

EINWILLIGUNG*

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen über TÜV SÜD und seine Tochtergesellschaften finden Sie in der Liste der TÜV SÜD Niederlassungen.

* Pflichtfelder

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Germany

German

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa