Wählen Sie ein anderes Land, um sich über die Services vor Ort zu informieren

//Land auswählen

IFS FOOD

IFS FOOD

Warum eine IFS Food Zertifizierung?

 

IFS FoodDie Qualitätsansprüche der Verbraucher werden immer höher. Deshalb stellen auch die Einkäufer im Einzelhandel und in der Lebensmittelindustrie immer mehr Anforderungen an die Lieferanten von Fertigerzeugnissen und Rohstoffen. Diese können sich von Einkäufer zu Einkäufer erheblich voneinander unterscheiden. Aber die Grundfrage ist meist dieselbe: Ist ein Hersteller in der Lage, ein sicheres Erzeugnis zu liefern, das sowohl der Spezifikation als auch den Rechtsvorschriften genügt?

 

Eine Veranschaulichung finden Sie in diesem kurzen Video über die Inhalte des IFS Food.

 

 

Über den IFS Food

Um eine optimale Sicherheit Ihrer Produkte und maximales Vertrauen in Sie als Lieferanten zu gewährleisten, hat der Hauptverband des deutschen Einzelhandels (HDE) gemeinsam mit Vertretern des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) den International Featured Standards Food (IFS Food) entwickelt. Aufgrund der Miteinbeziehung des LEH konnte sich der IFS Food schnell in der Lebensmittelbranche etablieren. Der IFS Food-Standard ist ein von der GFSI (Global Food Safety Initiative) anerkannter Standard für die Auditierung von Lebensmittelherstellern mit folgenden Merkmalen:

  • Der Fokus des IFS Food liegt auf der Lebensmittelsicherheit und der Qualität der Prozesse und Produkte.
  • Der IFS Food-Standard richtet sich sowohl an Verarbeiter von Lebensmitteln als auch an Unternehmen, in denen unverpackte Lebensmittel verpackt werden.
  • Der IFS Food ist neben Lebensmittelherstellern im Allgemeinen insbesondere für Hersteller von Eigenmarken wichtig, da viele Anforderungen des Standards die Einhaltung von Spezifikationen prüfen.
  • Der IFS Food ist ein produktbezogener Standard und kann in der Praxis von Ihrem Unternehmen in ein integriertes QM-System eingefügt werden.
  • Die Zertifizierungen nach IFS Food werden vom Handel anerkannt.
  • Der IFS Food unterstützt die Arbeit der Produktions- und QM-Abteilungen in den Bereichen Produktsicherheit und Qualität.

 

Information für Kunden: Unangekündigte Audits:


WICHTIG: Bitte auch für die Folgejahre jährlich neu beantragen. Mit vollständig und rechtzeitig bei Ihrem Zertifizierer eingereichten Anmeldeformular
  • Vorteile des IFS Food Standards

    Eine Zertifizierung nach dem IFS Food Standard bringt sowohl für die Produktion als auch für das Marketing entscheidende Wettbewerbsvorteile:

    Für die Produktion:

    • Kontinuierliche Überwachung der Einhaltung von Lebensmittelvorschriften
    • Durch Audits von einer unabhängigen dritten Stelle sinkt der Bedarf an Kundenaudits
    • Steigerung der Effektivität durch effektivere Nutzung der Ressourcen

    Für das Marketing:

    • Positionierung Ihres Unternehmens als Hersteller von qualitativ hochwertigen und sicheren Lebensmitteln
    • Nachhaltige Vertrauensbildung in Ihre Marken durch die Kommunikation der erfolgreichen Zertifizierung und durch den Einsatz des IFS-Prüfzeichens
    • Möglichkeit der Erschließung neuer Märkte sowie Senkung von evtl. Markteintrittbarrieren
  • Ziele des IFS Food Standards
    • Das primäre Ziel des IFS Food Standards ist die Einführung eines gemeinsamen Standards mit einem einheitlichen Bewertungssystem.
    • Der IFS Food soll die Kompatibilität und Transparenz der gesamten Supply Chain sicherstellen.
    • Durch den IFS Food-Standard sollen Kosten und Zeit für Lieferanten gesenkt werden.
  • Inhalte/Schwerpunkte des IFS Food Standards

    Im Fokus einer IFS Food-Zertifizierung stehen folgende Schwerpunkte:

    • Unternehmensverantwortung
    • Systeme für Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsmanagement
    • Ressourcenmanagement
    • Herstellungverfahren
    • Messungen, Analysen, Verbesserungen
    • Food Defence (Schutz der Lebensmittelkette vor terroristischen Einflüssen)

TÜV SÜD - IHR NUTZEN

  • Das Audit erfolgt in Ihrer jeweiligen Landessprache.
  • Einheitliche Ausbildung Ihrer Auditoren.
  • Anforderungen Ihrer (potenziellen) Abnehmer sind integrierbar.
  • International anerkannte Zertifizierungen.
  • Sie erhalten einen Einblick in die systematische Herangehensweise beim Thema Lebensmittelsicherheit und der Qualitätsbeherrschung.
  • Sie werden ganzheitlich beurteilt, unter Berücksichtigung der Anforderungen zu HACCP, QM und GMP (Good Manufacturing Practice).
  • Sie bieten Ihren Abnehmern ein umfassendes Bild über Ihre Stärken und Schwächen.
  • Ihre Ergebnisse werden qualitativ zusammengefasst.
  • Sie erhalten ein qualifiziertes und anerkanntes Audit.

Downloads & Services

 

IFS Audit Portal

IFS Food Version 6.1

Lehrgang: International Food Standard (IFS)

Wissenswert

Coronavirus - Infobild TÜV SÜD Management Service GmbH

Food & Feed: Informationen Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Notlage sind bei den meisten Akkreditierern und Standardgebern Sonderregelungen möglich.

Erfahren Sie mehr

IFS Food
Checkliste

Unangekündigte Audits

Anmeldeformular zum freiwilligem unangekündigten Audit

Download

FilialQualitaet-Zertifizierung-ts
Checkliste

FAQ IFS Food

Freiwilliges unangekündigtes Auditschema 05/2016

Download

Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit
Infografik

Annex 1 (englisch)

to the Framework Agreement

Download

Annex 4
Infografik

Annex 4 (englisch)

to the Framework Agreement

Download

Tuev-Sued-Lebensmittelprofi9

Vor- und Störfalle melden

Hier erhalten Sie weitere Informationen

Erfahren Sie mehr

Tuev Sued Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Übersicht: Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit

Hier finden Sie die Übersicht unserer Zertifizierungsleistungen.

Erfahren Sie mehr

Lebensmittel Experten Meetings 2020

Besuchen Sie unsere kostenfreien Veranstaltungen zu den Themen IFS Food 7, IFS Broker Version 3 & Co.

Jetzt anmelden

Kontaktinfo

So kontaktieren Sie uns direkt

Wenden Sie sich direkt an unseren kompetenten Vertriebs-Ansprechpartner

Erfahren Sie mehr

Wie können wir Ihnen helfen?

WORLDWIDE

Global

Americas

Asia

Europe

Middle East and Africa